Langenhagen: Natur

1 Bild

Frühlingsläuten der Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) 9

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 24.03.2019 | 409 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Hasch mich - ich bin der Frühling 8

Katja W.
Katja W. | Hannover-Herrenhausen | am 17.03.2019 | 665 mal gelesen

Hannover: Berggarten Herrenhausen | Ein knallgelbes Meer aus Narzissen wogt gerade auf der Wiese vor dem Bibliothekspavillon in Herrenhausen und läutet den Frühling ein. Da stören auch die Regenschauer zwischendurch nur wenig - denn wer schon vor den Toren des Berggartens so farbenfroh begrüßt wird, ist gespannt auf die Frühlingsblumen drinnen. Und wenn es doch zu sehr schüttet, könnt ihr im Orchideenhaus Farbe tanken. Wir haben bei unserem letzten Besuch...

22 Bilder

Mein Januar und Februar 2019 11

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 14.03.2019 | 330 mal gelesen

In den beiden Monaten Januar und Februar gab es einen häufigen Wechsel von Winter- und Frühlingstagen. Ich war im Deister, im Hämeler Wald, Hannover und Langenhagen unterwegs.  In den Bildunterschriften sind die Informationen zu den Fotos enthalten.

2 Bilder

Die Eulen Norddeutschlands - ihre Gefährdung und ihr Schutz - ein Bildvortrag von Ludwig Uphues, NABU BAG Eulenschutz

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Langenhagen | am 13.03.2019 | 35 mal gelesen

Langenhagen: Bildungszentrum Eichenpark | Eulen, die Königinnen und Könige der Nacht. Einst gefürchtet als Totenbringer, dann verehrt als Gottessymbol und heute so gut wie vergessen. Wer kann von sich selbst behaupten, in seinem Leben eine dieser gefiederten Schönheiten in freier Wildbahn gesehen zu haben? Ihr Status als lautlose Jäger in tiefen Nachtstunden weicht mehr und mehr dem Schicksal vieler gefährdeten Arten. Und der, der diesen atemberaubenden Jägern zur...

1 Bild

Ja, ist denn schon Ostern ❓❓❓ 32

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 08.03.2019 | 263 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Rosapelikan (Pelecanus onocrotalus) 3

Katja W.
Katja W. | Hannover-Zoo | am 07.03.2019 | 466 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Wer die Pelikane im Zoo Hannover bei der Morgentoilette beobachten möchte, sollte früh an den Sambesi kommen. Hier leben die Rosapelikane mit Flamingo, Nilpferd und Co. In freier Natur sind sie in Europa, Asien sowie in Teilen Afrikas anzutreffen. Dort brüten die Vögel in großen Kolonien. Dass die Rosapelikane zu den größten Pelikanen ihrer Art zählen, könnt ihr in Hannover hautnah erleben - wer sich traut, darf zu ihnen ins...

1 Bild

Sonnenuntergang am Silbersee

Pierre Graser
Pierre Graser | Langenhagen | am 28.02.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenuntergang am Silbersee

Pierre Graser
Pierre Graser | Langenhagen | am 28.02.2019 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

Vorfrühling im Berggarten Herrenhausen 13

Katja W.
Katja W. | Hannover-Herrenhausen | am 18.02.2019 | 552 mal gelesen

Hannover: Berggarten Herrenhausen | Bei schon fast sommerlichen Temperaturen strömten die Besucher am vergangenen Wochenende in den Berggarten nach Herrenhausen, um dort den Vorfrühling zu genießen oder die aktuelle Ausstellung "Farbenrausch der Tropen - Südostasien im Berggarten" zu besuchen. Wer sich erst in den Schauhäusern von der Pracht der Orchideen verzaubern ließ, konnte anschließend in die wärmenden Sonnenstrahlen im Außenbereich des botanischen...

1 Bild

Multivisionsvortrag »Extremadura - Ursprüngliches Spanien« von Ulrike Hügel und Uwe Gohlke 3

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Langenhagen | am 16.02.2019 | 49 mal gelesen

Langenhagen: Rathaus | Die live kommentierte Multivisionshow nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise in ein unbekanntes Spanien weitab vom Meer im Zentrum der iberischen Halbinsel. Südwestlich der Hauptstadt Madrid liegt die Provinz Extremadura. Diese überwiegend naturbelassene Kulturlandschaft mit ihren kleinen Ortschaften ist geprägt von weiten Ebenen und lichten Wäldern, von Steppengebieten sowie von Obst- und Gemüseanbauflächen, die von...

2 Bilder

Warum klopft er nicht auch am Meisenkasten, wie der Buntspecht im November? 9

Rosemarie Müller
Rosemarie Müller | Langenhagen | am 08.02.2019 | 121 mal gelesen

Ein Specht sollte doch eigentlich am Baumstamm hacken. Aber dieser Grünspecht zupfte und sprang im Rasen herum. Vor einigen Tagen war er mir schon abends im Dämmerlicht aufgefallen. Ob es wohl der Grünspecht ist, den ich vor zwei Jahren als Jungvogel fotografiert habe? https://www.myheimat.de/langenhagen/natur/eine-neue-vogelstimme-im-garten-liess-mich-aufhorchen-ein-gruenspecht-jungvogel-d2764062.html

1 Bild

Nistkastenbau – Schöner wohnen für Meise & Co.

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Langenhagen | am 03.02.2019 | 27 mal gelesen

Am 16. Februar 2019 setzt die NAJU Langenhagen ihre ganz eigene Interpretation von „Schöner Wohnen“ um; allerdings mit dem kleinen Unterschied, dass diese Aktion vor allem heimischen Vogelarten zu Gute kommen soll. Der Hintergrund ist ernster, als es zunächst vermuten lässt: Neben Kohl- und Blaumeisen ziehen sich immer mehr Vögel aus den landwirtschaftlich geprägten Bereichen in städtische Gebiete zurück. Der Grund dafür...

1 Bild

draußen - Landschaften der globalen Verstädterung

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Hannover-Brink-Hafen | am 28.01.2019 | 30 mal gelesen

Hannover: Museum Schloss Herrenhausen | Eine Führung durch die Ausstellung „draußen – Landschaften der globalen Verstädterung“ im Museum Schloss Herrenhausen unter der Leitung von Prof. Christian Werthmann bietet die Volkshochschule am Sonnabend, 16. Februar, ab 14 Uhr. Global engagierte Landschaftsarchitekten stoßen auf Herausforderungen der weltweiten Verstädterung, die Auswirkungen des Klimawandels und wachsender sozialer Ungleichheit. Früher schufen...

5 Bilder

Gartenvögel im Portrait: Teil 4 - das Rotkehlchen 6

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 25.01.2019 | 535 mal gelesen

Das Rotkehlchen gehört zu meinen absoluten Lieblingen unter den heimischen Gartenvögeln. Mit seinem rundlichen Körperbau, der charakteristischen roten Färbung von der Stirn bis zur Brust und den schwarzen Knopfaugen sieht es einfach knuffig aus. In unseren Gärten ist es meist alleine anzutreffen, denn Rotkehlchen sind Einzelgänger. Kommen Meisen und Spatzen in Scharen an die Futterstelle, hält sich das Rotkehlchen fast ein...

1 Bild

Eisblumen-Wiese 26

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 21.01.2019 | 262 mal gelesen

Langenhagen: Silbersee Langenhagen | Schnappschuss

1 Bild

Wer kann mir helfen? Was ist das für ein Insekt? 8

Holger Finck
Holger Finck | Langenhagen | am 13.01.2019 | 145 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Cuxhaven Hafen kurz vor dem Weltuntergang 8

Holger Finck
Holger Finck | Langenhagen | am 09.01.2019 | 107 mal gelesen

Nach einer Fahrt mit dem Ausflugsschiff zu den Seehundbänken ging die Sonne mit einem wunderschönen Himmel unter.

7 Bilder

Wir wurden auch gezählt und auch wir wünschen euch und uns ein gutes Jahr 2019! 3

Rosemarie Müller
Rosemarie Müller | Langenhagen | am 09.01.2019 | 61 mal gelesen

Da ich von unserer Küche zur Terrasse einen Blick auf den Futterplatz habe, konnte ich die Vögel bequem immer wieder beobachten. Beim Blick aus dem Wohnzimmerfenster auf die Straße sah ich dann auch noch einige Krähen, Zu der Amsel noch der Hinweis: In den letzten Monaten konnten wir hier selten mehrere beobachten. Früher waren oft drei oder auch vier gleichzeitig da.

5 Bilder

Ein naturkundlicher Jahresrückblick – Bildvortrag von Ricky Stankewitz 5

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Langenhagen | am 08.01.2019 | 61 mal gelesen

Langenhagen: Bildungszentrum Eichenpark | Wenn man an Langenhagen denkt, werden die wenigsten Menschen schöne Naturbeobachtungen im Kopf haben. Dennoch kann Langenhagen gerade auf diesem Gebiet eine Menge nicht Alltägliches vorweisen. Wer hat Riesenblasen aber keine klebefreien Füße? Ob perfekt getarnt oder schrill bunt - lassen Sie sich von der bedrohten Vielfalt an heimischen Insekten verzaubern. Und so mancher staunt über die Schönheit der hier heimischen...

20 Bilder

Mein Dezember 2018 in der Region Hannover und im Spreewald 16

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 30.12.2018 | 422 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein und klarem blauen Himmel war ein Spaziergang um den Würmsee angesagt. Seit meinem letzten Besuch hat sich hier viel getan. Die Schilfzonen sind ausgelichtet worden und das Projekt "Erlebnis Würmsee" hat begonnen. Entlang des Rundweges werden Kunstwerke und Stationen zu bestimmten Themen errichtet. Drei davon sind schon fertig. Meine anderen Ausflüge fanden bei grauem dunklen Nieselwetter statt....

1 Bild

DEIN Umwelt-Vorsatz 2019: "Einwegbecher - ade!" 1

ADⒻC Langenhagen - rauf aufs Rad!
ADⒻC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 26.12.2018 | 43 mal gelesen

Langenhagen: Cafe Langenhagen | Mit mehr Mehrweg geht weniger Kunststoff ins Meer. 2019: - Rohstoffe sparen - Umwelt schützen Mehrwegbecher benötigen - für jeden Becher wieder - zu viel: - Holz, - Farbe, - Energie,  - Mineralien, - Kunststoff(!), - viel Wasser, - ... Mehrwegbecher bzw. Mehrwegbecher-Systeme vermeiden das weitgehend! Und selber? SO GEHT'S: http://www.Hannoccino.de Gesehen & benutzt z.B. am Cafe Langenhagen Neue...

2 Bilder

Das wärmste Jahr ... ist 2018 26

ADⒻC Langenhagen - rauf aufs Rad!
ADⒻC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Offenbach | am 21.12.2018 | 182 mal gelesen

Offenbach am Main: Deutscher Wetterdienst DWD | Erderwärmung. Das wärmste Jahr ... 2018 ist das wärmste je gemessenes Jahr in Deutschland. Die Auswirkungen sind auch in Deutschland angekommen, mit Stürmen, Überflutungen, Ernteausfällen durch Trockenheit, Stilllegungen von Chemieanlagen wegen fehlenden Kühlwassers, und Benzinpreisendie steigen, weil der Rhein kaum noch schiffbar ist. Wann? Seit 10 Jahren hat - in Deutschland - keine CO2 Reduktion mehr...

1 Bild

Allen Usern eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit! 5

Rosemarie Müller
Rosemarie Müller | Langenhagen | am 02.12.2018 | 56 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Keine Angst vor großen Aufgaben – NAJU Langenhagen erhält wichtigen Lebensraum

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Langenhagen | am 02.12.2018 | 28 mal gelesen

Am 10. November startete die Naturschutzjugend (NAJU) Langenhagen ihren letzten Termin für das Jahr 2018. An einem Kleingewässer in Engelbostel, welches der NABU-Langenhagen für den Flughafen Hannover betreut, hatten sich die Jugendlichen für diesen gelungenen Abschluss etwas besonders Großes vorgenommen: Grundsätzlich bieten die Kleingewässer auf den Flächen rund um den Flughafen Hannover idealen Lebensraum für gefährdete...