Langenhagen: Blaulicht

1 Bild

††††† ††††† 6 Tage nach Parlaments-Besuch des ADFC - wieder Mal tot: Fahrer im rechtsabbiegenden Renault-Lkw tötet 11-jährigen Radfahrer 28

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Brink-Hafen | vor 4 Tagen | 318 mal gelesen

Hannover: Todesstelle Vahrenwalder Straße | Tödlich. ADFC warnte - vergeblich. Am 12. April war der ADFC im Niedersächsischen Landtag und warnte vor weiteren Todesfällen durch rechtsabbiegende Lkw. Und er forderte vom SPD-Arbeitskreis "Wirtschaft, Arbeit Verkehr und Datennutzung WAVuD" DRINGEND Aktionen von der Politik, dieses UNNÖTIGE Sterben endlich und sofort zu verhindern. Details zu diesem Besuch HIER. Nur sechs Tage später war es - vorhersehbar - wieder...

Rosenheim - wieder am 16.4.2018: Lkw-Fahrer im MAN tötet Radfahrerin beim Rechtsabbiegen 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Rosenheim | am 17.04.2018 | 39 mal gelesen

Rosenheim: Todeskreuzung | Tot. Der tödliche Fehler der Straßenbau-Verwaltung in Rosenheim: - Radfahrende kriegen grün, - Lkw kriegt gleichzeitig grün, - - biegt rechts ab - - und fährt die Radfahrerin auf DER Stelle tot. Liebe Straßenbau-Verwaltung in Rosenheim, es ist doch SO einfach: Ampelphase 1: GRÜN für Radfahrende, ROT für Kfz, Ampelphase 2: ROT für Radfahrende, GRÜN für Kfz. Ihr in der Stadtverwaltung Rosenheim habt es NICHT...

90 km/h - statt 30: Kfz rasen vor Grundschule - jetzt wird "ausgebremst" 26

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 14.04.2018 | 127 mal gelesen

Langenhagen: Hermann-Löns-Schule | Langsamer. Raserei vor Grundschule beenden In der 30-km/h-Zone vor der Hermann-Löns-Schule herrscht Raserei durch Kfz, trotz der Schulkinder auf dieser Strecke.  Kfz-Geschwindigkeiten bis zu 90 km/h wurden kürzlich gemessen - und sollen nun durch eine Baumaßnahme verhindert werden: Die Stadt Langenhagen installiert dort einen...

Verkehrsdelikte 2017 Region Hannover 4

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Calenberger Neustadt | am 18.03.2018 | 28 mal gelesen

Hannover: Polizeidirektion | Statistik Region Hannover. Das Jahr 2017: - 10.097 Fahrerfluchten - 42.157 Raser - 8.117 Vorfahrts- und Rotlichtverstöße - 5.579 Fehlverhalten von Radfahrenden Quelle: Printversion der HAZ vom 17. März 2018, Seite 22. Weitere Angaben zum Verkehr...

1 Bild

Mehr tun für den Schutz der Senioren im Verkehr: Verkehrssicherheitsbericht 2017 der Polizeidirektion Hannover

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Calenberger Neustadt | am 18.03.2018 | 14 mal gelesen

Hannover: Polizeidirektion | Verkehrssicherheitsbericht 2017. Anstieg bei den Senioren Am Freitag, 16.03.2018, hat Polizeivizepräsident (PVP) Jörg Müller den Verkehrssicherheitsbericht der PD Hannover für das zurückliegende Jahr vorgestellt und einen Ausblick auf die diesjährige Verkehrssicherheitsarbeit gegeben. Alle: Verkehrsunfälle: + 1,51 % auf 37.324 Unfälle Verletzte: - 4 % auf 6.210 Personen Getötete: + 2,1 % auf 47...

3 Bilder

ADAC + ADFC: Gemeinsam für MEHR Sicherheit für Ältere im Straßenverkehr 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 16.03.2018 | 119 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen | Kooperation ADAC + ADFC. Mehr Mobilität! Mehr Sicherheit! Gedankenaustausch und Konzepte beim ADFC-Stammtisch: Im Rahmen des regelmäßigen Stammtisches stellten ADAC und ADFC die wichtigsten Punkte ihrer Konzepte zum Thema "Sicherer und mobiler" vor: Sicher mobil! Basis der Gespräche war auch diese Unterlage des Deutschen Verkehrssicherheitsrates: "Sicher &...

Unfallmeldung: Radfahrerin von Auto "auf Radweg" erfasst und schwer verletzt 6

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 26.02.2018 | 45 mal gelesen

Berlin: Auf Radweg von Pkw angefahren | "Übersehen": Schwere Verletzungen. Pkw: Wieder ein Unfall mit einer Radfahrerin in Berlin: Beim Spurwechsel übersieht eine Autofahrerin in Tiergarten eine Radlerin auf dem Radweg. Details: https://www.tagesspiegel.de/berlin/berlin-tiergarten-radfahrerin-von-auto-erfasst-und-schwer-verletzt/21003944.html Einfache Konsequenz: Radwege gehören den Radfahrern, Die Kfz haben da NICHTS verloren. Gehört zum "1 x...

1 Bild

So soll es sein, nicht nur in Frankfurt am Main:

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Frankfurt am Main | am 16.02.2018 | 13 mal gelesen

Frankfurt am Main: Polizeipräsidium | 1,5 Meter Abstand. Die Details bei der Polizei Frankfurt: https://www.facebook.com/PolizeiFrankfurt/posts/2034794916744056

1 Bild

Todesstraßen in Dortmund Nordstadt: Tote Radfahrer durch rechtsabbiegende Lkw 12

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Dortmund | am 15.02.2018 | 159 mal gelesen

Dortmund: Tödliche Kreuzung | Rechtsabbiegende Lkw. Die Nordstadt in Dortmund ist für Radfahrende ZU gefährlich. Der ADFC fordert von Verwaltungsstellen generell, dass sie an Ampeln mit hohem Lkw-Anteil getrennte Zeitfenster vorsieht: - Ampel-Phase 1: Radfahrende, - Ampel-Phase 2: Rechtsabbieger. Denn wenn beide gleichzeitig losfahren, gibt's durch rechtsabbiegende Lkw immer wieder Tote ... tote Radfahrer m_w. Bisher tut sich...

Rechtsabbieger-Radfahrer-Unfall: Am Lkw entstand kein Schaden ... 6

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | München | am 13.02.2018 | 35 mal gelesen

München: Rechtsabbieger-Lkw-Radfahrer-Unfall beim Paulaner Brauhaus | Schaden. Aus dem Bericht des "Focus" zum Radfahrer-Unfall in München/Isarvorstadt: Am Lkw entstand kein Schaden. Und der Lkw war - gemäß des Berichtes - hinter der Radfahrerin: "Der 48-jährige Lkw-Fahrer erfasste das Fahrrad mit der rechten Fahrzeugfront, woraufhin die 60-Jährige mit ihrem Fahrrad auf die Fahrbahn fiel." Krankenhausreif. Polizei München Lkw-Fahrer übersieht Fahrradfahrerin beim Rechtsabbiegen –...

1 Bild

Langenhagen: Radfahrer-Todesfall. Berichte zum Prozess

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-List-Oststadt | am 10.02.2018 | 98 mal gelesen

Hannover: Amtsgericht | Urteil. Die fahrlässige Tötung Elf Minuten lang telefonierte die Fahrerin schon am Steuer ihres Autos, eines neun Jahre alten Mercedes SLK: Dann überfuhr sie, weiter telefonierend, bei "Ampelrot" mit mindestens 50 km/h, so der Gutachter, einen querenden Radfahrer auf dem Ampel-Überweg Walsroder Straße / Bothfelder Straße. Die Radfahrer-Ampel zeigte ihm schon lange "Grün" an, s.u.: Tödlich. Der Beweis Oft ist...

1 Bild

605 PS gegen ein Fahrrad: Geldbuße wegen Fahrerflucht für "Star-Koch" Steffen Hennsler 3

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hamburg | am 03.02.2018 | 46 mal gelesen

Hamburg: Staatsanwaltschaft | Geldbuße wegen Fahrerflucht mit Audi RS7. € 300: Verfahren gegen 300 Euro Geldbuße eingestellt. € 122.000: Der Neupreis des AUDI RS7 mit 605 PS ist € 122.000, in der billigsten Grundversion. Details: https://www.focus.de/regional/hamburg/steffen-henssler-tv-koch-ueberrollt-fahrrad-und-faehrt-einfach-davon_id_8410560.html Dieses Verfahren wurde eingestellt. Hintergrund: Bei einer Einstellung des...

2 Bilder

"Wasserwelt" Langenhagen, vier Tage nach der Eröffnung: Folgenreicher Fahrrad-Unfall auf Radweg an der Parkplatz-Ausfahrt - ohne Pressebericht 9

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 18.01.2018 | 1000 mal gelesen

Langenhagen: Wasserwelt - gefährliche Ausfahrt | Unfall - trotz Warnungen. Unfall mit schweren Folgen: Die Presse in Langenhagen berichtet(e) nicht drüber, daher dieser Vorsichts-Hinweis über Myheimat.. "Wasserwelt": Gefährliche Ausfahrt auf Radweg an Langenhagens neuem Schwimmbad. Bereits vier Tage nach der Eröffnung der "Wasserwelt" ereignete sich in den Nachmittagsstunden des 20. Oktober 2017 ein schwerer Radfahrer-Unfall an der Wasserwelt: Bei normaler...

1 Bild

Zeugen gesucht: 6-Jährige bei "grün" angefahren

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 18.01.2018 | 14 mal gelesen

Langenhagen: Unfallstelle für Radfahrer | Zeugen gesucht. Unfallstelle: Walsroder Straße / Harzweg Details in der HAZ: http://www.haz.de/Umland/Langenhagen/Nachrichten/Autofahrer-erfasst-sechsjaehrige-Schuelerin

1 Bild

Raser mit 101 km/h im Ort statt 50: Gefährliche Wedemark

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Wedemark | am 13.01.2018 | 28 mal gelesen

Wedemark: Radarkontrolle | Gefährliche Raser. Wedemark Polizei misst in Ortschaften, 50 km/h: - 101 km/h, - 93 km/h, - ... Vorsicht Andere Verkehrsteilnehmer werden - wegen der Raserei - um erhöhte Vorsicht für ihre eigene Sicherheit gebeten. Details http://haz.de/Umland/Wedemark/Nachrichten/Polizei-blitzt-Raser-in-Scherenbostel Nachbarschaft Der Ort Wedemark liegt direkt nördlich von Langenhagen. 

1 Bild

Schulkinder an Autobahnabfahrt in Langenhagen: Es muss was passieren, damit was passiert

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 13.01.2018 | 19 mal gelesen

Langenhagen: Gefährlich für Schulkinder | Schulweg über Autobahnabfahrt. SO ist Deutschland,  und sein Autoverkehr. Eltern haben Angst um ihre Kinder, dass ihnen was auf der Autobahnabfahrt in Schulenburg passiert. Die Behörde tut nichts, BIS was passiert: Was soll also vor dem Bau einer Ampel passieren? - verletzte Schulkinder? - tote Schulkinder? Wetten dass! Spätestens nach dem ersten toten Schulkind wird plötzlich "ganz schnell" (ein Jahr!) eine...

1 Bild

Nasenschild am Feuerwehrhaus!

Rosemarie Müller
Rosemarie Müller | Langenhagen | am 06.01.2018 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

Wohnungseinbrüche und -versuche 2018 in Langenhagen, und Sicherungs-Maßnahmen dagegen 1

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Langenhagen | am 03.01.2018 | 98 mal gelesen

Langenhagen: Polizei | Wohnungs- und Wohnhauseinbrüche. - - - - - - - - - - - - - -  Aktuelle Info Dienstag, 21.3.2018 Heute veröffentlichte die HAZ die aktuellen Zahlen für Langenhagen für dieses Jahr: 24: Anzahl der Einbrüche bisher, davon 12: Anzahl der Einbruchsversuche bisher Einbruchsradar: https://www.pd-h.polizei-nds.de/kriminalitaet/einbruchradar-112924.html Einbruchsradar bezogen auf...

Radweg frei! Eine Anleitung 11

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 25.12.2017 | 87 mal gelesen

Berlin: Polizei | Gefährdungen beseitigen. Radwege frei! Fahrradfahrer auf den Radweg, der nicht zugeparkt wird. In Berlin sind zugeparkte Radstreifen die Regel, nicht die Ausnahme. Für unsichere Radfahrer ist allein das ein Grund, sich nicht aufs Fahrrad zu trauen, denn das Ausweichen in den fließenden Verkehr führt oft zu gefährlichen Situationen. Bis auch in Berlin – wie anderswo auf der Welt – richtige, baulich separierte...

1 Bild

Schwerer Dooring-Unfall mit Radfahrer: Polizei ermittelt nach Unfall gegen Taxikundin. VIDEO. 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hannover-Mitte | am 23.12.2017 | 73 mal gelesen

Hannover: Dooring-Unfall | Warum nicht einfach mal nach hinten schauen?  Schwerer Dooring-Unfall: Polizei ermittelt nach Unfall gegen Taxikundin: Nach dem schweren Unfall eines Fahrradfahrers in der Luisenstraße ermittelt die Polizei gegen eine 52-jährige Frau wegen fahrlässiger Körperverletzung. Details in der HAZ vom 23.12.2017: http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Fahrradunfall-in-der-Luisenstrasse Dooring in drei...

3 Bilder

1,5 m Mindest-Abstand: ADFC-Aktion 2018 Langenhagen 21

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 22.12.2017 | 284 mal gelesen

Langenhagen: ADFC-Ortsgruppe | Min. 1,5 m. Aktion Langenhagen, mit Westenbestellung: Siehe im Beitrags-Text weiter unten. 1. Abstand Vorgeschrieben und durch Gerichte bestätigt ist der Mindestabstand von Pkw zu Radfahrern. Der vorgeschriebene Mindestabstand von Kfz zu Radfahrenden beträgt: O Innerorts müssen Kraftfahrzeuge mindestens 1,5 Meter Abstand zu Radfahrenden halten. O Außerorts und bei Geschwindigkeiten über 50 km/h sind 2 Meter...

1 Bild

€ 40.000 Schmerzensgeld: Radfahrer muss zahlen 2

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Lilienthal | am 21.12.2017 | 310 mal gelesen

Lilienthal: Unfallort Radfahrerin | Schadensersatz € 40.000: Zu schneller Radfahrer muss nach Unfall zahlen. Details: https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/kurz-notiert/urteil-jan-reiners-weg100.html

1 Bild

Trotz Warnweste: Autofahrer fährt "verkleideten" Fußgänger um 4

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Detmold | am 20.12.2017 | 96 mal gelesen

Detmold: Fußgänger umgefahren | Sinn/Unsinn von Warnwesten?!?!? Trotz gelber Verkleidung: Fußgänger/Radfahrer trotz gelber Warnweste ungeschütztes Freiwild! Gegen 8 Uhr bog eine 36-jährige Fahrerin mit ihrem Peugeot bei Grünlicht von der Marienstraße nach links in die Lemgoer Straße ein. Dabei erfasste sie den Fußgänger, der bei Grünlicht die Fußgängerfurt aus Richtung Parkhaus auf die gegenüberliegende Seite überquerte. Er trug zur Unfallzeit eine...

1 Bild

Radfahrer fährt auf Gehweg, und auch noch in falscher Richtung: Verursacht Unfall mit schwer verletztem Kind in Hamburg-Veddel 8

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hamburg | am 17.12.2017 | 70 mal gelesen

Hamburg: Auf Fußweg: Falschfahrender Radfahrer verletzt Kind schwer | Rücksichtslos. Fußweg Veddeler Brückenstraße 109 Falschfahrer! Mit dem Rad auf dem Fußweg in verkehrter Richtung mit hoher Geschwindigkeit, Sechsjähriges Kind - flog meterweit durch die Luft - schwer, schwer verletzt. Details in diesem Polizeibericht: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/3816802 Streng erboten: Für Radfahrer gelten die gleichen Regel wie für alle anderen...

1 Bild

"Dooring" = tödliches Aufreißen von Pkw-Tür. Durch Taxi-Fahrer in Berlin: 77-jähriger Radfahrer stirbt. † 25

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 06.12.2017 | 160 mal gelesen

Berlin: Tödlich für Radfahrer | Radfahrer stirbt durch plötzlich geöffnete Taxi-Tür. Tödlich! Das plötzliche Aufreißen von Autotüren durch rücksichtlose Kfzler: - ohne den Blick in den Rückspiegel - und ohne den verbindlichen Schulterblick. Und wie so oft trifft es ältere Menschen: In diesem Falle einen 77-Jährigen. Dabei gibt es Warnsysteme - gegen Beulen beim Einparken - und gegen solche tödlichen Unfälle, die Bundesregierung muss sich...