Kreiensen: Gedanken

1 Bild

Beiträge des Monats August 2016 aus Deutschland 1

Nadine Müller
Nadine Müller | Augsburg | am 02.09.2016 | 697 mal gelesen

Im Monat August konzentrierten sich die Bürgerreporterbeiträge auf das Vereinsleben. Meisterschaften und andere Veranstaltungen waren in diesem Monat ein zentrales Thema. Doch auch über den Start ins Berufsleben wurde geschrieben. Und natürlich dürfen auch Berichte über sommerliche Aktivtäten und Events nicht fehlen. Heraus kamen viele tolle Beiträge, von denen einige besonders lesenswert sind. Für euch haben wir die zehn...

5 Bilder

myheimat Kalender 2015: Jetzt eure Profile vervollständigen, um Weihnachtspost von myheimat zu bekommen! 92

Julia Schmid
Julia Schmid | Augsburg | am 03.12.2014 | 4211 mal gelesen

Er ist da! Vier schwere Pakete fanden diese Woche ihren Weg in die myheimat-Zentrale. Der Inhalt: der myheimat-Kalender 2015 mit einer Auswahl der schönsten Bilder von myheimat.de. Jeder Monat beinhaltet drei oder vier Bilder von myheimatlern, die ihn am besten repräsentieren. Da kommt schon beim Durchblättern Stimmung auf. Und die wollen wir jetzt gerne weitergeben – immerhin wollen wir EUCH mit dem Kalender eine Freude...

20 Bilder

19. - 25. Mai 2014 : Die 25 Bilder mit den meisten "Gefällt mir" 56

Julia Schmid
Julia Schmid | Regen | am 02.06.2014 | 3131 mal gelesen

Am Wochende fand ein tolles und spannendes myheimat-Treffen in Hannover statt. Die Zeit haben auch viele myheimatler genutzt, um ihr Feedback persönlich zu überbringen. Dabei war vor allem die Top 25 ein häufiges Thema. Während einige Nutzer sich mittlerweile wünschen, die Galerie würde abgeschafft werden, gab es aber auch interessante Gegenvorschläge. Einer davon wird heute einmal getestet, also nicht über diese kleine...

1 Bild

Schöne Weihnachten und ein frohes neues Jahr! 56

Alexander Steichele
Alexander Steichele | Augsburg | am 20.12.2013 | 2657 mal gelesen

Liebe myheimatler, so schnell ist das Jahr schon wieder vorbei! In diesem Sinne wünscht euch das gesamte myheimat-Team ein besinnliches Weihnachtsfest und erholsame, ruhige Feiertage! Genießt die Zeit mit euren Liebsten und lasst es euch zum Jahresausklang noch einmal richtig gut gehen. Euch und euren Familien wünschen wir auch einen guten Rutsch in das Jahr 2014, das sich hoffentlich in seinen schönsten Facetten...

1 Bild

Gewinnspiel: Hallo myheimat! Erzähl doch mal… 13

Julia Schmid
Julia Schmid | Augsburg | am 18.12.2013 | 2261 mal gelesen

Liebe myheimatler, ihr seid gefragt: Erzählt doch mal, wie es dazu kam, dass ihr ein Teil von myheimat geworden seid! Viele von euch sind bereits seit Jahren ein fester Bestandteil von myheimat, andere zählen erst seit wenigen Monaten dazu. Da sich 2013 dem Ende neigt und man, in Anbetracht des Jahreswechsels, die Vergangenheit in einem ruhigen Moment gerne Revue passieren lässt, kam uns der Gedanke, einmal ganz frech...

1 Bild

Gewinnspiel: Wir suchen die schönsten Bilder zum Thema "Besinnlichkeit"! 5

Julia Schmid
Julia Schmid | Augsburg | am 04.12.2013 | 3632 mal gelesen

Es ist wieder diese ganz besondere Zeit im Jahr: Christkindlmärkte sprießen wie Pilze aus dem Boden, wohlige Lichter erhellen die Nacht und eine angenehme Ruhe kehrt ein. Während die einen eine Tasse Punsch genießen, lassen es sich die anderen im Kreis der Familie gut gehen oder legen die Füße hoch und lesen ein Buch im Kerzenschein. Wie ihr seht: Das Thema Besinnlichkeit besitzt zahlreiche Gesichter. Mit eurer Hilfe wollen...

1 Bild

"Cooles" Gewinnspiel: Wir suchen eure Bilder, die uns "Kälte" aus allen Perspektiven zeigen! Zu gewinnen gibt es Gutscheine von Amazon! 20

Alexander Steichele
Alexander Steichele | Augsburg | am 18.01.2013 | 5400 mal gelesen

Winter, Schnee, Spaß im Freien - Frau Holle hat nun endlich ihre Arbeiten begonnen. Sie hat das Land weiß gepudert und sorgt außerdem für Eiseskälte. Ihr friert zur Zeit auch so wie wir? Auf myheimat soll eine große Sammlung an Kälte-Bildern entstehen. Fotografieren macht euch Spaß? Dann zeigt, was in euch steckt: Haltet einen Moment auf Bild fest, der besonders eisig ist! Dabei ist es egal, ob ihr beispielsweise einen...

1 Bild

Advents-Gewinnspiel: Wir suchen eure stimmungsvollen Beiträge und Bilder! Zu gewinnen gibt es Gutscheine von Amazon 21

Alexander Steichele
Alexander Steichele | Augsburg | am 05.12.2012 | 5408 mal gelesen

Der erste Schnee ist gefallen, die Weihnachtsmärkte öffnen ihre Pforten und am Adventskranz brennt das erste Lichtlein. Man merkt es: die Vorweihnachtszeit hat begonnen. Aber nicht nur weihnachtszeitbedingt erleben wir stimmungsvolle Momente. Ein Kindergeburtstag, eine Hochzeit, ein schneeverhangener Wald, feiernde Fans im Fußball-Stadion, ein zugefrorener See, ein romantisches Candle-Light-Dinner – überall gibt es ganz...

Meine Meinung

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 20.04.2012 | 163 mal gelesen

Berlin, Freitag, 13. April 2012, Volkspark, westlich der Bundesallee. Dem alten Herrn kommt auf dem Parkweg eine übermütige Gruppe Halbstarker entgegen. In der Mitte ein Kerl, Modell Stiertöter-Elefantenverpacker, umringt von einem halben Dutzend halbflügger Mädchen, die sich in dieser Begleitung irrsinnig stark vorkommen. Der alte Herr tritt vorsichtig an den Wegrand, die wilde Bande vorbeizulassen. Trotzdem rempeln einige...

Nachgedacht: Märchen vom Wünschen

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 18.02.2012 | 802 mal gelesen

Als ich ein kleiner Junge war, las ich Märchen. Und da auch kleine Jungen größer werden, fand ich ein Problem: Eine gute Fee gewährt drei Wünsche und der so Beglückte wünschte sich etwas mehr oder minder Gutes. Der Beglückte wurde dank seiner erfüllten Wünsche glücklich – oder auch nicht. - Alles nur ein Märchen? Jahre später. Ich studierte und lernte: Der Mensch hat immer viel mehr Wünsche als erfüllt werden können, denn...

Nachgedacht: Märchen von Kindern

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 18.02.2012 | 221 mal gelesen

Als ich noch ein kleiner Junge war, las ich Märchen. Und da irgendwann auch kleine Jungen etwas größer werden, fand ich in den Märchen ein ungelöstes Problem: Wo kommen die Kinder her? Ich las im einen Märchen: Und sie liebten sich und bekamen/hatten viele Kinder. Ganz klar: Liebe macht Kinder! Aber dann las ich in einem anderen Märchen: Und sie hasste ihn und er mochte sie auch nicht und sie bekam ein Kind. Ganz klar: Keine...

Organspende

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 05.12.2011 | 157 mal gelesen

Organspende ist eigentlich ein Spiel für zwei Personen: Der eine gibt, der andere nimmt. Und damit alles seine Richtigkeit hat, mischen sich die Juristen ein und bestimmen (bei uns), dass der Nehmende nichts zahlen darf und der Gebende sich nicht bezahlen lassen darf, also rein formal juristisch geht es um eine Schenkung oder eine Erbschaft - was freilich so nicht gesagt werden darf. Damit das ganze Spiel gespielt werden...

Mindestlohn 3

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 10.11.2011 | 197 mal gelesen

Mindestlohn, für ganz Deutschland, einheitlich für alle? Haben wir doch schon lange! Zunächst etwas, was viele vergessen: Mindestlohn ist aus der Sicht der Arbeitgeber ein Höchstlohn. Es wird also viele geben, die nur deswegen den Mindestlohn und nicht mehr bekommen, weil eben dieser Mindestlohn so (gesetzlich) festgesetzt ist. Das ist dasselbe, wie beim (gesetzlich) festgesetzten Höchstpreis, aus der Sicht der Anbieter ist...

Plädoyer des Pflichtverteidigers

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 08.08.2011 | 173 mal gelesen

Hohes Gericht! Die hier angeklagte Person ist für die ihr zur Last gelegten Taten nicht verantwortlich, denn sie ist zeitlebens und länger stets zwangsweise fremdbestimmt gewesen. Es begann bereits vor der Geburt, denn niemand hat diese Person um die Erlaubnis gebeten, sie zu zeugen, dies geschah zwangsweise, gegen ihren eigenen Willen. - Sicher bei einer Vergewaltigung. Niemand hat diese Person jemals um die Erlaubnis...

Terror, Terrorismus, Terrorist 2

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 05.07.2011 | 233 mal gelesen

Sie wissen selbstverständlich, was das ist. Schauen wir trotzdem nach. Duden, Band 1, deutsche Rechtschreibung: Terror: „Gewaltherrschaft, rücksichtsloses Vorgehen.“ Terrorismus: „Ausübung (politisch) motivierter Gewalttaten.“ Duden, Band 5, Fremdwörterbuch: Terror: „1. (systematische) Verbreitung von Angst und Schrecken durch Gewaltaktionen. 2. Zwang, Druck (durch Gewaltanwendung). 3. a) Zank und Streit; b) großes...

Anonymus – wie sicher bist du?

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 14.10.2010 | 234 mal gelesen

Annahme: Anonymus schreibt in myheimat: „Unsere Spanisch -Lehrerin ist eine alte Ziege und der Große aus der 11. ist auch blöd.“ Das ist der ganze Betrag. Fragen: * Wer ist die alte Ziege? * Wer ist blöd? * Wer ist Anonymus? Zunächst aber etwas Theorie oder Mathematik oder ganz einfach Logik. Um Etwas, eine Information, aus mehreren Angaben herauszufiltern, wendet man die „logischen Verknüpfungen“ an: UND, ODER, XOR...

Logik

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 12.10.2010 | 337 mal gelesen

Begrüßung: „Liebe Kollejen und Kollejen“ Wie bitte? „Liebe Kollejen und Kollejen“. Ach so: Liebe Kolleginnen und Kollegen. Rede: „die weiblichen Mitarbeiterinnen ...“ Wie bitte? Gibt es auch männliche Mitarbeiterinnen? Oder wie schreibt man das überhaupt: MitarbeiterInnen? Also es geht um die Sprache. Schauen wir hin. „Das Mädchen war schlank gewachsen, obwohl sie viel Zuckerzeug aß“. Wer, bitte, aß das Zuckerzeug? Doch...

myheimat - Befragung 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 09.09.2010 | 176 mal gelesen

Ihr fragt – hier eine Antwort. 1.Wo ist myheimat? Wo ist meine Heimat? In meinem Geburtsort? Dort, wo ich aufgewachsen bin? Dort, wo ich lange gelebt habe? Dort, wo ich jetzt lebe? Ist meine Heimat Deutschland? Oder Europa? Oder die Welt? - Und wen interessiert das eigentlich, wo meine Heimat ist? Aber eins ist sicher: myheimat ist die Welt, denn der Beitrag, den ich jetzt eben hier veröffentliche, kann in weniger als einer...

Teuflische Gedanken

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 21.07.2010 | 265 mal gelesen

Kennen Sie den Tasmanischen Teufel? Egal, die Art leidet seit etwas über zehn Jahren an einer Krankheit, die krebsartige Geschwüre, zuerst am Kopf, entstehen lässt, die die Tiere am Fressen hindern und letztlich verhungern lässt. Die Krankheit ist offenbar seuchenartig ansteckend und vernichtet ganze Bestände. Kennen Sie Kaninchen und Hasen? Die litten (leiden) an einer Viruskrankheit, der Myxomatose. Die Krankheit ist für...

He – Sie da – Sind Sie der Mörder? 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 27.06.2010 | 238 mal gelesen

Bitte eine Frage: Wer ist ein Mörder? - Danke. Aber bitte etwas genauer. Ich helfe Ihnen gern - und Sie dürfen sich selbstverständlich von Ihrem Rechtsanwalt juristisch beraten lassen - also kreuzen Sie an: Der, der von irgendjemand verdächtigt wird, ein Mörder zu sein? Der, der von einem Polizisten verdächtigt wird, ein Mörder zu sein? Der, der von der Polizei verdächtigt wird, ein Mörder zu sein? Der, der von der...

Sterbehilfe – Moral - Geld 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 26.06.2010 | 278 mal gelesen

Der BGH (Bundesgerichtshof) hat einen Rechtsanwalt freigesprochen, der einer Frau geraten hatte, „passive“ Sterbehilfe zu leisten. Über die Moral – ich meine die echte, ehrliche – will ich nicht streiten. Aber über die falsche und die Hintergründe sehr wohl. Angehörige in gerader Linie sind einander zu Unterhalt verpflichtet (Paragraph 1601 ff. BGB). Wenn also ein Unterhaltsverpflichteter Sterbehilfe für einen...

Gewalt gegen Kinder – Meldepflicht für Ärzte? 5

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 17.06.2010 | 994 mal gelesen

Am 12.06.2010 fand ich in meiner Lokalzeitung, aus Hannover übernommen, eine Notiz. Thorsten Wygold, Chefarzt im hannoverschen Kinderkrankenhaus auf der Bult, habe eine Meldepflicht für Ärzte gefordert, um Kinder besser vor Gewalt zu schützen. Gisbert Voigt, Vizepräsident der Ärztekammer Niedersachsen, habe gesagt: „Schweigepflicht ist ein hohes Gut, aber bei Gewalt gegen Kinder liegen die Dinge anders.“ Voigt habe weiter...

Böse Gedanken über Gott und die Welt – letztere vor allem 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 09.06.2010 | 327 mal gelesen

Warum leben Sie? Ja, Sie meine ich: warum leben Sie? - Danke, alles Quatsch, was Sie da vorbringen! Sie leben allein, weil seinerzeit Ihren Eltern gerade nichts besseres zu tun eingefallen ist, - vielleicht sind Sie ja nur das Ergebnis eines Verkehrsunfalls ... Sie sehen ja selbst, was dabei herausgekommen ist! Unsere verständigen, weisen Politiker-Amtsträger – man sagt: wem Gott ein Amt gibt, dem gibt er auch den Verstand...

Ehe – Trennung – Scheidung - ...

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 14.10.2009 | 1335 mal gelesen

Jede zweite Ehe wird geschieden – in der Hälfte der Fälle auf Wunsch der Frau. Die Ehe wird beim Standesbeamten – nicht im Himmel – geschlossen. Beide Partner müssen gleichzeitig beim Standesbeamten sein, beide müssen „JA“-sagen. Die Ehe wird nicht gebraucht für Liebe, Achtung, Begehrlichkeit, Sex, Kinder, sicheren (lebenslangen) Unterhalt und sie wird für vieles andere nicht gebraucht – mit einer einzigen Ausnahme: die...