Nachrichten aus Ilsede

3 Bilder

Corona-Virus und Walpurgisnacht 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 08.07.2020 | 57 mal gelesen

Der Corona-Virus hat die Welt verändert. Durch Versammlungsverbote sind ihm im Jahre 2020  jede Menge öffenliche Veranstaltungen zum Opfer gefallen. So auch die Walpurgisnachtfeiern (30.04.), die in normalen Jahren zehntausende begeisterte Touristen in den Harz und zum Brocken (Blocksberg) locken.. Als kleiner Ersatz sei hier eine Geschichte wiedergegeben, die im Sagenschatz des Kreises Peine, herausgegeben von Robert...

23 Bilder

Die Dorfteiche von Groß Lafferde 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 31.12.2019 | 174 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Nach Aufzeichnungen des Baurates a.D. Adolf Nülle (†) gab es in Groß Lafferde 10 Dorfteiche. Die meisten davon sind in einem Lageplan aus dem Jahre 1780 genau lokalisiert. Soweit sie dort nicht eingezeichnet sind, lässt sich ihre Lage ziemlich genau bestimmen. Einst hatten Dorfteiche eine wichtige Funktion. Die strohgedeckten Gebäude waren feuergefährdet. Ohne Löschwasser konnten ganze Dörfer leicht in Flammen aufgehen. Um...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Frank Taubert
von Wilhelm Heise
von Wilhelm Heise
von Wilhelm Heise
von Wilhelm Heise
vorwärts
4 Bilder

Wasser aus Groß Lafferde und das Steinbrücker Bier 3

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 29.12.2019 | 106 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | In der Ortschronik von Groß Lafferde ist auf Seite 108 folgendes zu lesen: "Aus dem Schornstein des Pallas steigt Rauch auf - es wird Bier gebraut. Das dafür benötigte Wasser fließt durch Holzröhren, die unter der Heer- und Handelsstraße verlegt sind, von Lafferde bis nach Steinbrück". Auf Seite 109 folgt eine schematische Darstellung, die aus beigefügtem Bild ersichtlich ist. Dort steht geschrieben: "Der Röhrengang...

26 Bilder

Wasserversorgung in früheren Zeiten 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 24.12.2019 | 128 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Mit Fertigstellung des Wasserturmes im Jahre 1914 begann man in Groß Lafferde, die Einwohner über ein eigenes Wasserwerk zentral mit Trinkwasser zu versorgen. Trockene Sommer, Bevölkerungswachstum und steigender Wasserverbrauch führten zu Engpässen, so dass sich die Gemeinde in den 1950er Jahren entschloss, die Eigenversorgung aufzugeben und dem Wasserverband Peine beizutreten. Vor 1914 wurden Mensch und Tier aus...

20 Bilder

Ein alter Pflug

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 27.10.2019 | 90 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Im Jahre 1783 dichtete Mathias Claudius: "Wir pflügen und wir streuen den Samen auf das Land, doch Wachstum und gedeihen, steht in des Himmels Hand ...".  Der Text wurde vertont und als Choral unter der Nummer 508 in das Evangelische Kirchengesangbuch aufgenommen. Aber ohne gute Saatbeetvorbereitung sind keine hohen Ernteerträge zu erwarten. Deshalb setzen die Bauern seit eh und je immer wieder ihre Felder durch Pflügen...

5 Bilder

Bratislava und die Kanalarbeiter

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 22.10.2019 | 85 mal gelesen

Bratislava, ist die Hauptstadt der seit 1993 selbständigen Slowakei. Die Stadt liegt nur 55 km (Luftlinie) von Wien entfernt im Dreiländereck Österreich-Ungarn-Slowakei. Der Name Bratislava ist erst seit 1919 offiziell. Andere Namen sind Presporek (slowakisch), Preßburg/Pressburg (deutsch) und Pozsony (ungarisch). Pozsony war in früherer Zeit Hauptstadt des Königreichs Ungarn. Maria Theresia wurde dort 1741 zum...

3 Bilder

Dai neie Pastur, dat Ungezeifer und das Plagiat. 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 17.10.2019 | 160 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | In dem Myheimat-Beitrag "Onkel Franz, dai Pastur un dat Ungezeifer" hatte ich über die Wahl des Pastors Rosendorf berichtet (siehe https://www.myheimat.de/lahstedt/gedanken/onkel-franz-de-pastur-un-dat-ungezeifer-d2584976.html  ). Hier folgt noch einmal die Anekdote, wie sie Franz Burgdorff sen. (*1909 †1994) in Ostfälisch-Groß Lafferschem Platt überliefert hat. (Anmerkung: Die Buchstabenfolge ai wird wie ein langes nasales...

3 Bilder

Herzlichen Glückwunsch: Das sind die drei Gewinner unseres Frühlings-Gewinnspiels 18

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 16.04.2019 | 1104 mal gelesen

Liebe myheimatler, pünktlich zu den Ostertagen ist das Wetter endlich wieder frühlingshaft. Die Temperaturen und die erwachende Natur haben den Winter endgültig vertrieben. Die blühende und sonnige Jahreszeit hat also begonnen! Doch auch im letzten Monat gab es schon einige schöne Tage, die ihr für uns mit der Kamera festgehalten habt. Es gab zwar in der letzten Zeit wieder einige Tage, die eher an den Winter erinnert...

1 Bild

myheimat-Gewinnspiel: Feiert mit uns das "Frühlingserwachen" 1

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 21.02.2019 | 1480 mal gelesen

Liebe myheimatler, der Winter ist so gut wie vorbei und endlich setzt sich die Sonne wieder durch. Die letzten Tage konnte man die Winterjacke zu Hause lassen und draußen bedenkenlos Sonne tanken. Auch die ersten Frühlingsboten sind bereits zu finden. Schneeglöckchen und Krokusse fangen langsam an zu blühen und bringen wieder ein bisschen Farbe in den Garten. Und das ist die perfekte Gelegenheit, um ein neues Gewinnspiel...

6 Bilder

Herzlichen Glückwunsch: Die Gewinner unseres Weihnachts-Gewinnspiels stehen fest! 27

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 07.01.2019 | 1822 mal gelesen

Liebe myheimatler, Weihnachten ist schon wieder vorbei und das neue Jahr hat angefangen. Mit dem Ende der Weihnachtszeit ist auch unser Gewinnspiel vorbei. Diesmal hatten wir dazu aufgerufen passende Bilder zum Thema "Adventslichter" zu schießen. Ihr habt fleißig teilgenommen und es gab die verschiedensten Interpretationen zum Thema. Während der eine auf einen ganz klassischen Adventskranz setzte, präsentierte uns ein...

2 Bilder

Historisches zur Jahreswende

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Lahstedt | am 31.12.2018 | 86 mal gelesen

Ilsede: Groß Lafferde | Wenn ein Kalenderjahr zu Ende geht, tauchen Erinnerungen auf, werden Hoffnungen an die Zukunft wach. Das war und ist bei allen Kulturen der Fall. In der frühen bäuerlichen Gesellschaft bestimmten weltweit Sommer- und Wintersonnenwende, Regen und Trockenzeiten (Monsunregen, Nilüberschwemmungen) den Zeitpunkt von Aussaat und Ernte. Da diese Zyklen regional unterschiedlich wahrgenommen wurden, gab es unterschiedliche Zeiten...

1 Bild

myheimat-Gewinnspiel: "Advent, Advent ein Lichtlein brennt" UPDATE 4

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 23.11.2018 | 1794 mal gelesen

Liebe myheimatler, es sind nur noch wenige Tage bis die Adventszeit offiziell anfängt. Am 02. Dezember darf bereits die erste Kerze angezündet werden. Gerade Kerzenlicht und leuchtende Weihnachtsdekoration versprühen in dieser Zeit besonders viel Besinnlichkeit. Die Lichter an Weihnachten sorgen doch irgendwie immer für eine innere Wärme. Und genau diese Wärme wollen wir mit diesem Gewinnspiel einfangen. Nur noch...

1 Bild

Ü30- Party in der Gebläsehalle: gepflegt feiern!

wito gmbh
wito gmbh | Ilsede | am 24.10.2018 | 44 mal gelesen

Ilsede: Gebläsehalle | Die über 100-jährige Gebläsehalle bietet Tanzvergnügen im atemberaubenden Industrieambiente auf zwei Dancefloors. Musikalisch ist für Menschen (fast) jeden Alters etwas dabei: von jüngeren Partygängern bis hin zu jung gebliebenen Älteren, die das Tanzbein schwingen möchten. Hier bietet das Foyer mit dem Motto „Discofox“ den richtigen Rahmen. Im Obergeschoss herrschen die „Chartbreaker“: Das Feld reicht von aktuellen...

1 Bild

Skat- und Knobelabend der FF Groß Ilsede

Andreas Rohrig
Andreas Rohrig | Ilsede | am 22.10.2018 | 69 mal gelesen

Über eine gute Beteiligung beim diesjährigen Skat- und Knobelabend konnten sich die Veranstalter freuen. Nach einer kurzen Begrüßung und Erklärung der Spielregeln wurden die ersten Karten ausgespielt und die Würfel rollten. Unterbrochen wurden der Spielspaß durch ein gemeinsames Abendessen, dass nach der ersten Spielrunde eingenommen wurde. Während sich beim Skat nur die alten Hasen an den Spieltisch trauten, wagen einige...

7 Bilder

Das Kloo von Kaysersberg

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 09.10.2018 | 81 mal gelesen

Der sehenswerte Ort Kaysersberg im Elsass ist nicht nur der Geburtsort des Theologen, Musikwissenschaftlers, Philosophen, Pazifisten, Arztes und Friedensnobelpreisträgers Albert Schweitzer (*1875  †1965). Dort gibt es auch eine skurrile öffentliche Herrentoilette. Je nachdem was die Herren zuvor getrunken haben sind sie aufgefordert, an das entsprechende Urinal heranzutreten. Mischtrinker sollten nicht zu lange überlegen,...