Hemmingen: Natur

1 Bild

Der erste nebelige Morgen des Herbst 2011 am Fischerteich in Arnum 1

Dirk Knoke
Dirk Knoke | Hemmingen | am 28.09.2011 | 302 mal gelesen

Hemmingen: Arnumer Fischerteich | Schnappschuss

1 Bild

Ich bin die Größte - 31 Tage alt, 320g und frech wie Oscar 2

Wolfgang Fabisiak
Wolfgang Fabisiak | Hemmingen | am 31.08.2011 | 197 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kleine Igelin, 25 Tage alt, auf Entdeckungstour 2

Wolfgang Fabisiak
Wolfgang Fabisiak | Hemmingen | am 25.08.2011 | 176 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Wespen und Hornissen – Biologie und Tipps für einen stichfreien Sommer 9

Ricky Stankewitz
Ricky Stankewitz | Langenhagen | am 02.08.2011 | 1945 mal gelesen

Sie werden als die »Tiger Deutschlands« bezeichnet, ihr Erscheinen löst bei einigen Menschen schlicht Entsetzen aus und dennoch sind die meisten Wespenarten friedfertig oder für den Menschen ungefährlich. Dieser Beitrag soll dazu beitragen Ängste abzubauen und ein besseres Verständnis zur Lebensweise unserer heimischen sozialen Faltenwespen vermitteln. Nehmen Sie sich etwas Zeit für den Artikel und vielleicht sehen Sie Wespen...

1 Bild

Tausche Stachelhalsband gegen Training

Katrin Bölle
Katrin Bölle | Hemmingen | am 27.07.2011 | 382 mal gelesen

EIn groß angelegte Aktion deutschlandweit vertretener Hundeschulen macht von sich reden und natürlich sind wir dabei: Tausche Stachelhalsband gegen Training. Im Oktober 2011 auch bei der Hundeschule Arnum. Bereits über 70 Hundeschulen in Deutschland sind bereits dabei. Bringe uns von 01. Oktober bis 31. Oktober dein altes Stachelhalsband und tausche es ein gegen eine Trainerstunde. Eigentlich sollte es nur eine...

11 Bilder

Sehr guter Platz für ein Vogelnest - jetzt sind alle weg 2

Wolfgang Fabisiak
Wolfgang Fabisiak | Hemmingen | am 22.06.2011 | 366 mal gelesen

Das Nest habe ich letzte Wochen entdeckt, inzwischen wird kräftig gebrütet, sehr schön wind- und regengeschützt. Vielleicht kann jemand den kleinen Vogel identifizieren .... (Könnte sich um Blaumeisen handeln) Inzwischen sind nach knapp 13 Tage bis auf einen Nachzügler alle ausgeflogen, viel Glück.

1 Bild

Frühlingsgefühle

Jochen Flasbart
Jochen Flasbart | Kreiensen | am 30.05.2011 | 152 mal gelesen

Kreiensen: Am Bahndamm | Schnappschuss

6 Bilder

Die Zeckenzeit ist wieder da !!! 2

Harry Lohmann
Harry Lohmann | Neustadt am Rübenberge | am 25.05.2011 | 617 mal gelesen

Auch dieses Jahr möchte ich wieder auf die Gefahr eines Zeckenbisses aufmerksam machen ! Die Möglichkeit, von einer Zecke attakiert zu werden, glaubt man den Fachleuten,ist wieder um ein Vielfaches gestiegen. Die Zecke ist ein weltweit verbreiteter blutsaugender Parasit, der sich vom Blut seiner Wirte ernährt. Die Zecke hat als Überträger von Krankheiten auf Mensch und Tier fast ihren Höhepunkt erreicht. Ist die Zecke mit...

Hemmingen: Entfernung der Hundekotbeutelspender 1

Katrin Bölle
Katrin Bölle | Hemmingen | am 25.05.2011 | 291 mal gelesen

Nun sind sie weg – unsere Hundekotbeutelspender. Über Nacht verschwanden Sie einfach. Nicht mal eben um die Ecke gehen, um welche zu ziehen, nein, nun bleibt dem eh schon geplagten Hundebesitzer nur ins Rathaus zu gehen, welche zu holen oder selber zu kaufen, denn seien wir mal ehrlich: Wie oft habe ich die Zeit und Lust ins Rathaus zu gehen um Beutel abzuholen? Richtig, eher selten. Ist ja auch keine schöne...

10 Bilder

Fotowettbewerb Mein märchenhafter Garten: Diese Bilder stehen zur Wahl 2

Frederic Henze
Frederic Henze | Gehrden | am 27.04.2011 | 2092 mal gelesen

Der Fotowettbewerb der Heimatzeitungen (Anzeiger, Leine Nachrichten, Calenberger Zeitung, Deister-Anzeiger, Leine-Zeitung und Nordhannoversche) Mein märchenhafter Garten geht in die letzte Runde. Mehr als 180 Schnappschüsse haben die Redaktion bis zum Einsendeschluss erreicht. Ob Elfen am Gartenteich oder Zauberkugeln zwischen Rankengewächsen: Die Motive, die sich unsere Leser für die Teilnahme ausgesucht haben, sind ganz...

2 Bilder

Osterfeuer 2011 und Igel und andere Kleinsäuger 3

Wolfgang Fabisiak
Wolfgang Fabisiak | Hemmingen | am 22.04.2011 | 714 mal gelesen

In ein paar Tagen brennen wieder bundesweit die Osterfeuer, um den Frühling zu begrüßen und den Winter zu vertreiben (und um den Gartenabfall legal los zuwerden, Brenntage sind ja aus Umweltgründen fast überall zum Glück abgeschafft worden). Da Ostern dieses Jahr wieder sehr spät liegt, und die Winterschläfer, hauptsächlich Igel, schon unterwegs sind und sich neue Quartiere suchen, ist die Gefahr sehr groß, daß sie sich in...

13 Bilder

Donnerstagsrunde - Fototermin 17.03.2011 23

Uwe Nortmann
Uwe Nortmann | Hemmingen | am 17.03.2011 | 484 mal gelesen

Hemmingen: Stanze Gartencenter | Frühling - bei diesem Wort fallen mir spontan vier Dinge ein: 1. Frühmorgens randalierende Vögel vor dem Schlafzimmerfenster, 2. Kaffetrinken in der Sonne im Strassencafe, 3. die Zeilen "Vom Eise befreit sind Strom und Bäche..." vom seligen Dichterfürsten Johann Wolfgang und 4. da war doch noch was (grübel grübel...), sorry, komme ich im Moment nicht drauf :-) Heute soll die Illustration zum dritten Punkt mal das...

Jäger diskutieren über die Jagd auf Luchse 3

Wolfgang Fabisiak
Wolfgang Fabisiak | Hemmingen | am 17.03.2011 | 364 mal gelesen

Hab ich gerade in der Goslarschen Zeitung entdeckt: HARZ. Der im Harz erfolgreich wieder angesiedelte Luchs ist nicht überall gern gesehen. In der Jägerschaft Hettstedt im Landkreis Mansfeld-Südharz wird sogar über eine Bejagung der einst in Deutschland ausgerottenen Raubkatze diskutiert. Im Nationalpark Harz hält man die Debatte für abwegig und sieht keinen Grund für eine Jagd. Ist denn den Hobbym... nichts mehr...

1 Bild

"Frühlingsteppich" 8

Carmen L.
Carmen L. | Hemmingen | am 15.03.2011 | 289 mal gelesen

Hemmingen: Wilkenburg | Schnappschuss

1 Bild

Sonnenaufgang über dem Baggersee an der Brückstrasse

Dirk Knoke
Dirk Knoke | Hemmingen | am 01.03.2011 | 384 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

DIE PROBLEME NACH DEM "RETTEN" EINES HUNDES! 13

Carola Dierkes
Carola Dierkes | Hemmingen | am 22.02.2011 | 759 mal gelesen

Coral + Ricky Im August 2007 habe ich angefangen mich für Hunde aus Spanien zu interessieren. Ich habe im Internet die Tierhilfeseiten gewälzt, mich erkundigt, wie man einen Hund bekommt, habe mehrere Absagen bekommen, weil ich berufstätig bin und habe schließlich die Kontaktanzeige bei Coral ausgefüllt und weg geschickt. Als Referenz hatte ich meine Tierärztin angegeben, welche mich seit 20 Jahren mit meinen Tieren...

16 Bilder

Vogelfütterung - jetzt schon oder erst im Winter ? 28

Günther Eims
Günther Eims | Sehnde | am 29.10.2010 | 2203 mal gelesen

Spätestens im Herbst, wenn im Handel diverse Arten von Futter für die freilebenden Vögel angeboten werden, stellen sich viele Vogelfreunde die Frage: Soll ich jetzt schon füttern, oder erst, wenn es Frost gibt oder Schnee liegt ? Bis dato war die ganzjährige Fütterung verpönt oder zumindest umstritten. Auch etliche Natur- und Vogelschutzverbände waren gegen die ganzjährige Fütterung unserer gefiederten Freunde. Inzwischen...

1 Bild

Lieber Leitungswasser trinken statt Evian, Volvic & Co. 20

Clemens Wlokas
Clemens Wlokas | Springe | am 29.09.2010 | 9455 mal gelesen

Wisst Ihr, dass die Karaffe auf der Holzbank auch eine deutsche Spezialität enthält. Ihr mögt es nicht glauben. Was bei uns zu Hause immer öfter gezapft und dann mittlerweile zu fast jeder Mahlzeit gereicht wird, ist frisches Trinkwasser aus dem öffentlichen Leitungsnetz. Das schmeckt bei uns am Deister nicht nur ganz hervorragend, sondern ist sogar gesund, weil es nicht aufgepeppt, sondern naturrein ist: kein Zucker, keine...

3 Bilder

Igelschutz in der Großstadt im Herbst - Igelsterben bei der Laubentfernung 17

Wolfgang Fabisiak
Wolfgang Fabisiak | Hemmingen | am 20.09.2010 | 1501 mal gelesen

Aus aktuellem Anlass: Demnächst werden ja wieder an den Straßenrändern die Laubhaufen aufgetürmt werden, die dann meist mit den motorisierten Laubsaugern der Stadtreinigung beseitigt werden. Immer wieder werden mit diesen Laubhaufen auch Kleintiere, hauptsächlich Igel, die darin übernachten, mit eingesaugt und sterben dann in der Schredderung jämmerlich. Muß das eigentlich sein? Eigentlich sollte es möglich sein, beim...

1 Bild

und tschüssssss 2

Katrin Bölle
Katrin Bölle | Hemmingen | am 23.08.2010 | 275 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Preiskampf Mineralwasser! Der Verbraucher hat den Umweltgedanken beim Wasser schon längst verloren! 11

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 18.08.2010 | 1245 mal gelesen

Discounter verdrängen Brunnenbetriebe und Mehrwegflaschen Im Plusminus gab es gestern einen Bericht über die zunehmenden Verdrängungswettwerb gegen die Mehrwegflaschen. Von den Discountern wird billiges Mineralwasser in Einwegflaschen angeboten. Dadurch wird die Mehrwegflasche immer mehr verdrängt. Zu Lasten der kleinen Abfüller und zu Lasten der Umwelt. mehr dazu:...

8 Bilder

Walbeobachtungen in der Antarktis 7

Hannelore Laabs
Hannelore Laabs | Pattensen | am 22.06.2010 | 852 mal gelesen

Nachdem ich heute in der HAZ den Artikel über die bevorstehende Konferenz, die den Walfang wieder zulassen will, gelesen habe, möchte ich diesen Beitrag nutzen, um auf diese friedlichen, hochintelligenten Tiere aufmerksam zu machen. Weltweit gibt es 80 Walarten, 15 davon haben ihren Lebensraum in der Antarktis. 1904 begann im Südpolarmeer der kommerzielle Walfang auf der Insel Süd Georgien. Die 'besten' Zeiten des Walfangs...

Islands Asche und der Flugverkehr: Wer profitiert? Wer sitzt fest? 12

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 18.04.2010 | 552 mal gelesen

Auch wenn man sie nicht sehen kann, hat die Staubwolke über Europa das Leben vieler Menschen beeinflusst. Schreibt doch mal, wie es Euch ergeht. Wer hängt im Urlaub fest oder kann nicht starten? Wer genießt die Ruhe, die reflektionsreichen Sonnenuntergänge und den Himmel ohne Kondensstreifen? Wie ging es den Lärmgeplagten in Langenhagen, Isernhagen und Garbsen in den vergangenen Tagen? Einige Beiträge zum Thema sind...

1 Bild

Der NABU bittet leere Futternetze wieder einzusammeln 14

Dagmar Strube
Dagmar Strube | Garbsen | am 31.01.2010 | 1061 mal gelesen

Bei einem Spaziergang durch die Garbsener Natur sind mir an vielen Stellen, die an den Büschen hängenden leergefressenen Netze von Meisenknödeln aufgefallen. Die Idee der Bürger ist sehr lobenswert, den Standvögeln bei diesen Witterungsverhältnissen helfen zu wollen. Schön wäre es, wenn die helfenden Hände die eingerichteten Futterstellen einige Tage später wieder kontrollieren und leere Netze entfernen oder gegen gefüllte...

1 Bild

Verkehrsunterricht völlig Wild 7

Günther Falkenberg
Günther Falkenberg | Garbsen | am 28.01.2010 | 537 mal gelesen

Mit Recht beklagt sich die Jägerschaft in Burgdorf, über Wildunfälle auf der neuen Umgehungsstraße. Der Jägerchef hat daher mit dem Rotwildchef vereinbart, alle Rehe zum Verkehrsunterricht zu schicken. Hier wird den Rehen beigebracht, dass sie nicht auf der Straße verenden dürfen, sondern sich grundsätzlich von einem Jäger erschießen lassen müssen. Am Schluss jeder Unterrichtsstunde werden den Rehen die unterschiedlichen...