Nachrichten aus Hannover-Waldhausen

2 Bilder

Auf dem Südschnellweg brannte ein Fahrzeug

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 11.02.2021 | 166 mal gelesen

Hannover: Döhren | Schwarze Rauchfahnen hingen über den Ostteil von Döhren. Hinter der Lärmschutzwand an der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule war ein roter Feuerschein zu sehen. Vom Schnellweg her drang das Heulen von Martinshörnern. Eine aktuelle Verkehrsmeldung verkündete: "B3, B6 Südschnellweg in Höhe Hildesheimer Straße Richtungsfahrbahn gesperrt". Nach ersten Information brannte heute Nachmittag (11. Februar) kurz nach 17 Uhr ein...

7 Bilder

Hannover genießt ein Winterwochenende

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 31.01.2021 | 86 mal gelesen

Hannover: Südstadt | Blauer Himmel, Sonnenschein und eine leichte Schneedecke: Das Wetter lockte heute  Mittag (31. Januar) viele Hannoveraner vor die Haustür, Etwa am - mit einer leichten Eisschicht bedeckten -  Maschsee oder in der Leineaue genossen sie die Wintersonne, tankten Vitamin D und ließen ihren Blick über eine in unseren Breiten selten gewordene weiße Schneelandschaft schweifen.Der Januar verabschiedete sich in der Leinemetropole mit...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jens Schade
von Jens Schade
von Katja W.
von Jens Schade
von Jens Schade
vorwärts
2 Bilder

Bündnis startet Petition gegen Schnellweg-Ausbau in der Leinemasch 6

Annette Volland
Annette Volland | Hannover-Waldhausen | am 27.12.2020 | 240 mal gelesen

Hannover: Leinemasch | Zwölf Verbände und Initiativen aus Hannover haben sich zu einem „Bündnis gegen den Ausbau des Südschnellwegs“ zusammengeschlossen. Im Dezember starteten sie auf der Internet-Plattform „WeAct“ eine Petition. Schon in der ersten Woche kamen fast 5.000 Unterschriften zusammen; die Sammlung läuft zunächst unbefristet weiter. 2021 will das Bündnis auch Protest-Aktionen vor Ort durchführen. Mit 25,60 statt bisher 14,50...

4 Bilder

Genuss Michel 2020 - Der Hamburger Gastropreis in diesem Jahr digital im Netz

Christian Bendig
Christian Bendig | Hannover-Waldhausen | am 05.11.2020 | 56 mal gelesen

Im letzten Jahr war die Verleihung des "Genuss Michel" noch eines der großen, gesellschaftlichen Ereignisse in Hamburg. Nachdem die für April bereits geplante Gastro-Gala erst verschoben und dann abgesagt wurde, haben sich die Veranstalter von SZENE HAMBURG ESSEN+TRINKEN für ein vollständig digitales Format entschieden und die Gewinner des Gastropreises „Genuss-Michel“ in einer digitalen Sendung im Netz auszuzeichnen Zum...

1 Bild

RSB-Themenabend: Ehrenamt am 29.10.2020 in Barsinghausen -

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Barsinghausen | am 13.10.2020 | 72 mal gelesen

Barsinghausen: TSV Groß Munzel | Ehrenamtlich Engagierte gewinnen, motivieren und wertschätzen Der Regionssportbund Hannover veranstaltet im Rahmen der Veranstaltungsreihe seines 75jährigen Jubiläums einen Themenabend mit Schwerpunkt Ehrenamt. Als Topreferentin konnte Stephanie Eichel gewonnen werden, die als Geschäftsführerin der Agentur eichels: Event GmbH für viele sportliche Großveranstaltungen (HAJ Hannover Marathon, ProAm – Dein Tag, VGH-Steelman...

1 Bild

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! - Juleica-Ausbildung auf der Nordseeinsel Norderney

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Norderney | am 24.07.2020 | 94 mal gelesen

Norderney: Norderney | Vom 14.08. bis zum 21.08.2020 bietet die Sportjugend der SportRegion Hannover bereits zum 8. Mal einen Lehrgang zum Erwerb der Jugendleitercard (Juleica) auf der Nordseeinsel Norderney an. Corona bedingt wurde die Ausbildung von Ostern auf den Sommer verschoben. Somit haben noch weitere Interessierte eine Chance auf einen Platz in der Ausbildung. Diese vermittelt den Lehrgangsteilnehmenden wie sie Gruppen anleiten, Freizeiten...

5 Bilder

Alternative: ja! - Ersatz: nein! - Sportkongress erprobt virtuelle Räume

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 08.07.2020 | 133 mal gelesen

Hannover: Haus des Sports | Aufgrund der Corona-Umstände hat die SportRegion Hannover in diesem Jahr alle Vorstände und interessierte Vereinsmitglieder zur virtuellen Variante des 9. Sportkongress vom 22.06. bis 25.06.2020 eingeladen. Zum ersten Mal nutzte man für die etablierte Veranstaltung die virtuellen Räume der Online-Plattform Zoom. Die ursprünglich geplanten Forenthemen Digitalisierung, Klimaschutz und Ehrenamt sowie die Eröffnung und Begrüßung...

2 Bilder

Regionssportbund Hannover lädt ein zum 14 ½. FrauenSportTag

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Langenhagen | am 06.07.2020 | 33 mal gelesen

Langenhagen: Sporthalle des SCL | Bei Interesse ist Eile geboten! Seit 15 Jahren bietet das RSB-Team am 3. Samstag im September (19.09.2020) das beliebte Angebot für Frauen ab 16 zum Mitmachen, Ausprobieren und Kennenlernen in Langenhagen an und hat sich entschieden, dass es auch in diesem Jahr stattfinden soll. Natürlich unter Berücksichtigung der bestehenden Hygieneauflagen. Eine richtige Entscheidung so scheint es, denn innerhalb einer Nacht sind die...

2 Bilder

9. Sportkongress wird zur Online-Woche +++ Restplätze zu vergeben. +++

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 04.06.2020 | 25 mal gelesen

Hannover: Haus des Sports | Die SportRegion Hannover lädt alle Vorstände und interessierte Vereinsmitglieder aufgrund der Corona-Situation zur virtuellen Variante des 9. Sportkongress ein: Online-Woche vom 22.06. bis 25.06.2020. +++ Restplätze zu vergeben. +++ Für Kurzentschlossene gibt es die Möglichkeit sich bis 13 Uhr am Veranstaltungstag anzumelden, solange das Platzangebot reicht. Die Zugangsdaten werden bei erfolgreicher Anmeldung per E-Mail...

3 Bilder

Damals in Döhren: Der Protest kam zu spät - neue Haltestelle war schon beschlossen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 23.05.2020 | 31 mal gelesen

Hannover: Döhren | Krisenversammlung am 7. Juli des Jahres 2003. Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Döhren Geschäftsleute (IDG) hatten Vertreter der Stadtverwaltung und der Region Hannover eingeladen. Die damaligen Pläne zum Bau der neuen Hochbahnsteig-Haltestelle „Fiedelerstraße“ trieben den Geschäftsleuten die Sorgenfalten auf die Stirn. Denn die Haltestelle sollte ein Stück nach Süden verlagert werden und damit von der namensgebenden...

14 Bilder

Kunst rund um den Maschsee

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 17.05.2020 | 144 mal gelesen

Hannover: Südstadt | Ein Spaziergang rund um das beliebte Ausflugsziel Maschsee in Hannover ist auch eine Wanderung durch eine "Open-Air-Kunst-Schau". Moderne Arbeiten und Sklupturen aus den 30iger Jahren des vorigen Jahrhunderts sind zu finden. Der hannoversche Künstler Wilfried Behre schuf die Objekte "Global StoneLine". Die teilweise behauenen und polierten Granitfelsen fügen sich harmonsich in die Parklandschaft rund um den Maschsee ein....

2 Bilder

Damals in Döhren: Oldtimer an der Haltestelle Fiedelerstraße

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 10.01.2020 | 65 mal gelesen

Hannover: Döhren | Der jetzige Hochbahnsteig der Haltestelle Fiedelerstraße in Döhren ist noch gar nicht so alt (und musste doch im vergangenen Jahr schon renoviert werden). Früher lag die Straßenbahnhaltestelle nördlich daneben und begann an der Kreuzung der Willmerstraße. Für die Geschäftsleute der Fiedelerstraße war die Situation ideal. Die Fußgängerströme wurden direkt an ihren Läden vorbeigeleitet. Nachdem der Hochbahnsteig etwas nach...

5 Bilder

Neujahrsspaziergang am Maschseeufer

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 01.01.2020 | 90 mal gelesen

Hannover: Südstadt / Waldhausen | Kalt, aber Sonnenschein: der erste Tag des neuen Jahres 2020 lockte zu einem Spaziergang in der frische Luft. Soll auch gegen den Kater helfen, der sich bei einer zu intensiven Silversterfeier manchmal einstellt. Für Hannoveraner im Süden der Stadt boten sich der Maschsee und die Parkanlagen des Engesohder Friedhofs als Ziel für einen kleinen Rundgang an.

1 Bild

Bezirksrat informierte sich: Wie geht es bei Wichmann weiter?

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldhausen | am 18.10.2019 | 36 mal gelesen

Hannover: Döhren | Informationsgespräch in der Bauverwaltung Hannover. Vertreter des Bezirksrates Döhren-Wülfel trafen sich mit Architekten und Bauherrn für die ehemalige Gastwirtschaft Wichmann. "Wie geht es weiter?" fragten sie und erhielten Auskünfte aus erster Hand. Mehr dazu auf Stadtreporter.de - Bitte hier klicken oder folgende URL...

1 Bild

Hätt' ich Dich heut' erwatet, hät' ich Torte da - Himmler hagebau feiert 100. Geburtstag

Christian Bendig
Christian Bendig | Hannover-Waldhausen | am 02.09.2019 | 20 mal gelesen

Der Himmler hagebaumarkt in Hannovers Südstadt feierte am Sonnabend seinen 100. Geburtstag. Zur Feier des Tages gab es eine 4 Quadratmeter große Torte für die Kunden. - Bericht folgt -