Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Kunstgenuss beim Flanieren: Künstler gehen in Döhren auf die Straße

Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 10.04.2021 | 54 mal gelesen

Hannover: Döhren | Jeden Sonnabendnachmittag wird ein Stückchen Landwehrstraße im hannoverschen Stadtteil Döhren für ein paar Stunden zum Open-Air-Atelier. Passanten können den Künstler dabei zu sehen, wie neue Werke entstehen. Mehr auf Stadtreporter.de