Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Bezirksrat Döhren-Wülfel: SPD schlägt einen digitalen Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten im Stadtteil vor

Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 14.09.2020 | 24 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Als Ersatz für den Grünen Faden: Besucher sollen auf Vorschlag der SPD zukünftig mittels einer App zu Döhrens Sehenswürdigkeiten geleitet werden. Außerdem Thema im Bezirkrat: Nutzung eines neugebauten Radweges durch Autofahrer und die fehlenden kleinen Brücken im Expo-Park. Auf Wunsch der CDU sollen außerdem die Bürgervertreter über den aktuellen Stand zum Veloroutenkonzeptes informiert werden. Mehr auf Stadtreporter.de