Hannover-Seelhorst: Freizeit

3 Bilder

Damals in Döhren: Blau-Weißer Kinderkarneval

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 3 Tagen | 25 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Es ist schon eine Jahrzehnte alte Tradition: In der Hoch-Zeit des Karnevals geht es bei der Funkenartillerie Blau-Weiß Hannover-Döhren am Sonnabendabend für die großen Jecken rund. Und am darauffolgenden Sonntagnachmittag öffnet sich der Saal für den närrischen Nachwuchs zum fröhlichen Treiben. So war es auch am 22. Februar des Jahres 2004, wovon die hier gezeigten Aufnahmen berichten. Damals allerdings feierten die...

26 Bilder

Damals in Döhren: Närrisches Treiben mit Martin Kind anno 2004

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 31.05.2020 | 42 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Der Januar und Februar eines jeden Jahres stehen im Stadtbezirk Döhren-Wülfel ganz im Zeichen des Karnevals. Das närrische Treiben startete die Hannoversche Funkengarde (HFG) vor 16 Jahren dann auch bereits am 10. Januar 2004. Einhaken und Schunkeln hieß es da im großen Saal des Freizeitheimes Döhren. Tanzmariechen und Büttenredner gaben sich ein Stelldichein, hübsche Girls und der karnevalistische Nachwuchs zeigten ihr...

2 Bilder

In Zeiten von Corona: Hannovers erste Drive-In-Food-Markt öffnet seine Pforten

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 29.05.2020 | 42 mal gelesen

Hannover: Döhren | Schwere Zeiten, neue Ideen: Bis einschließlich Pfingstsonntag öffnet auf dem Festplatz an der Schützenallee ein Drive-In-Foodmarkt seine Pforten. Mehr auf Stadtreporter.de - hier klicken

3 Bilder

Damals in Döhren: Als die St. Bernward-Kita ihr 30. Jubiläum feierte

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 28.05.2020 | 30 mal gelesen

Hannover: Döhren | Im Oktober des Jahres 2003 feierte der Kindergarten der katholischen St. Bernwardgemeinde in Döhren einen runden Geburtstag. Erzieherinnen, Eltern und natürlich die Kinder stießen auf 30 Jahre Kindertagesstätte an. Bevor allerdings die vor allem von den Müttern vorbereiteten Salate, Würstchen und Brause-Getränke lockten, galt es für die Sprösslinge der Kita bei einer „Kindergarten-Rallye durch den Osten von Döhren einige...

5 Bilder

Damals in Döhren: Mit einem Schulfest feierten zwei Schulen das Ende der Sanierung.

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 23.05.2020 | 43 mal gelesen

Hannover: Döhren | Vor 17 Jahren wendete auch mich so langsam der Digitalfotografie zu. Allerdings wirklich sehr langsam. Für die „richtigen künstlerischen" oder sonst wie wichtigen Fotos packte ich immer noch Kleinbildfilme in meine gute alte Nikon oderdie Leica. Doch für Aufnahmen für eine Stadtteil-Zeitung, wo mitunter sehr schnell Bildmaterial geliefert werden musste (und ich im Übrigen nur das abgedruckte Foto selbst, nicht aber die...

2 Bilder

Damals in Döhren: Vor St. Petri drehte sich ein buntes Kinderkarussell

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 17.05.2020 | 27 mal gelesen

Hannover: Döhren | Am ersten Adventswochenende 2002 (das war der 30. November und 1. Dezember) duftete es auf dem Kirchplatz vor St. Petri in Döhren wieder verführerisch nach Waffeln, Zimt und Glühwein. Die Arbeitsgemeinschaft Döhrener Vereine veranstaltete wieder ihren traditionellen Festmarkt zum Advent und an der Straße „Am Lindenhofe“ entstand auch in jenem Jahr für zwei Nachmittage eine kleine Budenstadt. Hauptattraktion für die...

6 Bilder

Damals in Döhren: Als die Funkenartillerie Blau-Weiß zum Laternenumzug aufrief

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 16.05.2020 | 26 mal gelesen

Hannover: Döhren | „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne …“ In der dunklen Jahreszeit – genauer am 2. November 2002 - lud der Fanfarenzug (heute nennt er sich Musikzug) der Funkenartillerie Blau-Weiß den Döhrener Nachwuchs zu einem Lampionumzug durch die Straßen des Stadtteils ein. Rechtzeitig hatten sich die Regenwolken verdrückt. So konnten nach einem Bastelnachmittag in den Vereinsräumen die Kinder ihre selbstgemachten Laternen in die...

2 Bilder

Damals in Döhren: St. Bernward feierte auf der Bernwardswiese

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 11.05.2020 | 45 mal gelesen

Hannover: Döhren | Am 1. September des Jahres 2002 ging es auf der Bernwardswiese rund. Die katholische St. Bernwardgemeinde feierte damals hier ihr Gemeindefest. Viele Fotos davon habe ich nicht mehr gefunden. Da ich aber in den Rückblicken "Damals in .." über die Gemeindefeste der beiden Döhrener evangelischen Kirchen berichtet habe, soll die Open-Air-Fete auf der schönen Wiese von St. Bernward nicht unerwähnt bleiben. Es gab Kinderspiele...

9 Bilder

Damals in Mittelfeld: Oldtimerparade im Busdepot 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 10.05.2020 | 45 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Oldtimerfans kamen am 1. September 2002 in Hannover-Mittelfeld auf ihre Kosten. Die Üstra lud zu einem Tag der offenen Tür in ihr Busdepot Süd am Hohen Weg ein. Die Besucher konnten nicht nur das Gelände und die aktuellen Fahrzeuge erkunden. Das Verkehrsunternehmen präsentierte ihren Gästen auch eine Oldtimerparade. Vom Üstra-eigenen Pferdeomnibus bis hin zu Museumsfahrzeugen aus vielen Teilen Norddeutschlands waren...

8 Bilder

Damals in Döhren: Beim Gemeindefest gab es Ausblicke auf die Dächer von Döhren

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 08.05.2020 | 41 mal gelesen

Hannover: Döhren | Es war der 18. August des Jahres 2002. An der Straße Am Lindenhofe und auf dem Kirchhof von St. Petri ging es rund. Die ev.-lutherische Kirchengemeinde feierte ihr Sommerfest. Es gab Musik und vor allem viele Angebote für Kinder: von Seifenblasen über ein Glücksrad, eine Hüpfburg und Schaukel bis hin zum Kinderschminken. Eine der Höhepunkte war die Turmbesteigung von St. Petri. Auf steilen Holztreppen ging es in dem...

4 Bilder

Damals in Döhren: Als das Murmiland nach Döhren kam

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 06.05.2020 | 47 mal gelesen

Hannover: Döhren | Bei unseren Rückblicken in die Ereignisse vergangener Tage im Stadtbezirk Döhren-Wülfel wurde schon seit längerem kein Gemeindefest mehr vorgestellt. Höchste Zeit, nun das Sommerfest der Auferstehungsgemeinde im August 2002 aus der Vergessenheit zu rufen. Die Gemeindemitglieder hatten damals eine ganze Reihe von Spielangeboten für den Nachwuchs vorbereitet: Hüpfburg, Kastenrutsche und das Murmiland. Murmiland - das waren eine...

3 Bilder

Bluesharp / Mundharmonika lernen im interaktiven online Workshop

Kay Steffens
Kay Steffens | Hannover-Seelhorst | am 04.05.2020 | 15 mal gelesen

Hannover: Kay Steffens | www.bluesharmonika.de Workshop 1: Bluesharp für Anfänger 1 1.1 Einführung 1.2 Welche Mundharmonikas gibt es? Welche Mundharmonika brauche ich? Aufbau der Bluesharp 1.3 Halten der Mundharmonika 1.4 Atemtechnik 1.5 Wie spielt man Einzeltöne? 1.6 Reinigung und Pflege

18 Bilder

Damals in Döhren: Als Alfred Rieker den „Goldenen Widder“ bekam 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 12.04.2020 | 37 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | In unserer fotografischen Zeitreise durch den Stadtbezirk Döhren-Wülfel haben wir mittlerweile das Jahr 2001 erreicht. Gut, die Odyssee im Weltraum, die uns Stanley Kubrick und Arthur Charles Clarke 1968 für das Jahr 2001 versprochen hatten, fand nicht statt. Dafür ging es zu Beginn des neuen Jahres aber in Döhren-Wülfel hoch her. Es war Karnevalszeit. Und damals huldigten im Stadtbezirk sechs Karnevalsvereine dem närrischen...

1 Bild

Traurige Ostern: Wegen der Corona-Gefahr gesperrter Spielplatz 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 11.04.2020 | 38 mal gelesen

Hannover: Döhren | Schnappschuss

1 Bild

Damals in Döhren: Der Weihnachtsmann kam zum Kirchplatz von St. Petri

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 08.04.2020 | 31 mal gelesen

Hannover: Döhren | Ja, Ihr habt Recht. Jetzt steht bald der Osterhase vor der Tür und der Weihnachtsmann erholt sich vom anstrengen Geschenkemarathon. Doch in unserem Rückblick durch die Geschichte des Stadtbezirks Döhren-Wülfel sind wir nun ziemlich in der Schlussphase des Jahres 2000 angekommen. Traditionell wurde das erste Adventswochenende seit den 80iger Jahren im Stadtteil immer mit einem kleinen Festmarkt zum Advent eingeläutet. So auch...

6 Bilder

Damals in Döhren: Die Kardinal-Bertram-Schule feierte St. Martin

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 04.04.2020 | 28 mal gelesen

Hannover: Döhren | Der 11. November vor 20 Jahren in Döhren. So mancher Freizeitnarr wird jetzt sagen: „Et jeit los“ und zwar mit dem Karneval. Doch an jenem 11.11. war auch der Tag des Heiligen Martin. Traditionell gedachten die Döhrener Kinder dem späteren dritten Bischof von Tours mit einem Laternenumzug. Die Tour ging von der St. Berwardkirche (im Rahmen einer ökumenischen Andacht spielten Drittklässler die Geschichte von Martin und seinem...

9 Bilder

Damals in Döhren: Sommerfest mit Modenschau

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 26.03.2020 | 43 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Am ersten Septemberwochenende vor rund 20 Jahren feierte das Freizeitheim Döhren ein buntes Sommerfest. Im großen Saal konnten die Döhrener Hosenmätze ihrer Kreativität freien Lauf lassen, etwa Dinos oder Drachen modellieren und sich mit Seidenmalerei beschäftigen. Im Foyer gab es Kaffee und Kuchen. Das „Modeschnäppchen“ aus der Landwehrstraße organisierte eine Second-Hand-Modenschau mit Hobbymodels, die nur so zum Spaß über...

15 Bilder

Damals in Wülfel: Als die Schützen ihren Damenball feierten

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 16.03.2020 | 65 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str., Wülfel | In Zeiten der Corona-Krise fallen ja die meisten aktuellen Veranstaltungen aus. Zeit also, sich mit früheren Ereignissen zu beschäftigten. Setzen wir also die Serie „Damals in ..“ fort und blicken zurück auf das Jahr 2000. Was war da los im Stadtbezirk? Vor 20 Jahren gehörte es noch zur Tradition. Neben dem Schützenfest im August lud die Schützengesellschaft Wülfel in der ersten Jahreshälfte zu einem Damenball. Hier wurde...

4 Bilder

Damals in Döhren: Buntes Gedrängel beim Martinsumzug

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 03.03.2020 | 33 mal gelesen

Hannover: Döhren | Die St. Bernwardkirche in Döhren war proppenvoll. Bis zur großen Tür hinaus standen die Kirchenbesucher. Vor allem kleine Hosenmätze mit bunten Lampions in der einen Hand und mit der anderen fest die Hand von Mama oder Papa umklammert. Denn am 11. November 1999 war es wieder soweit. Auch vor rund 21 Jahren hatte die katholische Kardinal-Bertram-Schule (KBS) wieder zu ihrem traditionellen Martinsumzug geladen. Seit über 40...

26 Bilder

Auf dem "Diagonal-Trip"...... (Donnerstagsrunde) 5

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Hannover-Seelhorst | am 02.03.2020 | 76 mal gelesen

Hannover: Klaus-Peter Bock | ..war ich am letzten Donnerstag, als wir die B.O.C. Filiale in Hannover-Wülfel besuchten.   Zweiräder über Zweiräder.....vereinzelt mal drei.....dicht gedrängt nacheinander, durcheinander...wie auch immer. Eine riesige Auswahl auch an Zubehör rund um's Fahrrad. Schön anzuschauen waren die alltags tauglichen, klassischen Holland-Räder mit funktionellen Ausstattungen in "quietsch bunten"  Farben. Interessant aber auch...

4 Bilder

Damals in Döhren: Beim Sommerfest war es proppenvoll

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 26.02.2020 | 23 mal gelesen

Hannover: Döhren | Mitte August – genauer am 18. des Monats – im Jahr 1999 lud das ökumenische Aktenzentrum an der Olberstraße in Döhren zu einen Sommerfest. Viele, viele Döhrener kamen. „Es ist alles überfüllt“, seufzte die damalige Heimleiterin Margot Hoffmann und freute sich zugleich über die gute Resonanz. 180 Gäste waren eingeplant, über 250 Menschen kamen, um zusammen mit den Bewohnern des Ansgarhauses zu feiern. Seither sollte das...

7 Bilder

Damals in Döhren-Wülfel: Exkursion durch die Leineaue mit Sonnenfinsternis

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 24.02.2020 | 37 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Als sich der Mona am 11. August des Jahres 1999 von Deutschland aus gesehen langsam vor die Sonne schob, wurde es auf der Terrasse des Anglerheims in der Wülfeler Masch still. Eine seltsame Lichtstimmung breitete sich aus. Gebannt blickten rund 20 Döhrener Kinder und ihre Begleiter gen Himmel, um staunend das beeindruckende Naturschauspiel zu verfolgen. Die partielle Sonnenfinsternis 1999 war krönender Abschluss einer...

4 Bilder

Damals in Döhren: Samba-Tänzerinnen am Fiedelerplatz

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 20.02.2020 | 48 mal gelesen

Hannover: Döhren | Caipirinha und Copacabana-Feeling am Fiedelerplatz. “Fiesta Brasiliana” hieß es an einem Wochenende im Juli 1988 in Döhren. Die Interessengemeinschaft Döhrener Geschäftsleute (IDG) hatte sich vor rund 21 Jahren etwas Besonderes ausgedacht und zu Brasilientagen geladen. Klar. Die hübschen Samba-Tänzerinnen in ihren knappen Kostümen waren eine Augenweide. Ein Preisrätsel gab es aber auch. Und das hatte es in sich. Es war...

2 Bilder

++ABGESAGT++ 👶🏽 🧸 KINDER BASAR im Kindergarten Waldheim e.V. am 21.03.2020 👧🏻 🧒🏼

Anett Mahnkop
Anett Mahnkop | Hannover-Seelhorst | am 16.02.2020 | 42 mal gelesen

Hannover: Waldheim | Am Samstag, den 21.03.2020 finden Sie von 14-16 Uhr bei uns im Kindergarten Waldheim e.V. alles rund um Baby, Kind & Spielzeug und natürlich gibt es auch Kaffee, Kuchen und leckere Waffeln. Die Standgebühr beträgt 5 Euro (mit eigener Kleiderstange 6 Euro) und einen selbstgebackenen Kuchen. Kinder können gerne auf Decken vor dem Kindergarten kostenfrei Spielzeug verkaufen. Sie wollen verkaufen? Einfach eine Mail an...

2 Bilder

++ABGESAGT++ 👗 👠 LADIES BASAR im Kindergarten Waldheim e.V. am 20.03.2020 💍 🕶

Anett Mahnkop
Anett Mahnkop | Hannover-Seelhorst | am 16.02.2020 | 39 mal gelesen

Hannover: Waldheim | Am Freitag, den 20.03.2020 finden Sie von 19-21 Uhr bei uns im Kindergarten Waldheim e.V. alles rund um Mode, Taschen & Accessoires und natürlich gibt es auch Sekt und leckeres Fingerfood. Die Standgebühr beträgt 5 Euro (mit eigener Kleiderstange 6 Euro) und eine Platte Fingerfood. Sie wollen verkaufen? Einfach eine Mail an basar_waldheim@gmx.de schicken, wir freuen uns auf Sie. Viele Grüße, das Basar-Team des...