Beitrag weiterempfehlen

51 Bilder

Kirchrode - Die Entstehung eines Dorfes (Mit Forschungsergebnissen von Elisabeth Freifrau von Falkenhausen) 8

Kurt Wolter | Hannover-Misburg-Anderten | am 14.01.2019 | 774 mal gelesen

Hannover: Kirchrode | Vor langer, langer Zeit, während der Elsterkaltzeit vor etwa 360.000 Jahren, zog ein Fluss seine Mäander durch die Landschaft im Süden und Osten des heutigen Hannovers, den wohl die wenigsten Anwohner von Kirchrode dort vermutet hätten. Das war die Weser, die zu dieser Zeit, bedingt durch das vergletscherte Norddeutschland durch die Deisterpforte kommend, einen anderen Verlauf hatte. Ein Stück westlich der Marienburg, nahe...