Hannover-Linden-Limmer: Natur

1 Bild

Schwer verliebt, die beiden "Turteltauben"!

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Calenberger Neustadt | am 11.05.2011 | 269 mal gelesen

Hannover: Limmer | Schnappschuss

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Wildes Hamburg"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 09.05.2011 | 430 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Knapp zwei Millionen Menschen leben in Hamburg. Bei vielen steht die Hansestadt für Hafen, Schiffe und Reeperbahn. Aber die Metropole hat auch jenseits der sündigen Meile eine "wilde" Seite. Die Stadt an Elbe und Alster bietet mehr Tier- und Pflanzenarten Lebensraum als jede andere deutsche Großstadt. Über 50 Säugetierarten und etwa 160 verschiedene Vogelarten leben hier. Während im Turm der Jakobi-Kirche ein Wanderfalke...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Die Vogesen, schroffe Schönheit"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 26.04.2011 | 380 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Eindrucksvolle Berglandschaften, ursprüngliche Täler und stille Moore zeichnen die Vogesen aus. Auf den waldlosen Bergkuppen der Südvogesen wachsen neben Gräsern und Kräutern viele seltene Pflanzen. Es ist der Lebensraum für eine vielfältige Insektenwelt, für Falken, Gämse und andere Tiere. Bekannt sind die Vogesen auch für ihre ausgedehnten, Lichtdurchfluteten Wälder. Im Vorfrühling, wenn die Bäume noch kahl sind, jubilieren...

2 Bilder

Kaleidoskop in der Natur 2

Gabriele Steingrube
Gabriele Steingrube | Hannover-Linden-Limmer | am 25.04.2011 | 287 mal gelesen

Das Gesicht der Tulpen hat mich schon immer fasziniert. Das Innere der Tulpe erinnert mich an die vielen Facetten in meinem Kaleidoskop. Als Kind konnte ich stundenlang mit meinem Kaleidoskop spielen.

2 Bilder

Ist es denn schon Mai?

Gabriele Steingrube
Gabriele Steingrube | Hannover-Linden-Limmer | am 25.04.2011 | 238 mal gelesen

Hannover: Von-Alten-Garten | Als ich gerade auf den Balkon kam, traute ich meinen Augen nicht. Auf der Blumenbank lag auf dem Rücken ein Maikäfer. Völlig regungslos. Wir setzten ihn dann auf und er fing an zu pumpen. Ich konnte gerade noch zwei Aufnahmen von ihm machen, dann flog er davon.

1 Bild

Die Natur malt die schönsten Bilder!

Gabriele Steingrube
Gabriele Steingrube | Hannover-Linden-Limmer | am 24.04.2011 | 527 mal gelesen

Hannover: Lindener Berg | Schnappschuss

1 Bild

Hummel im Sturzflug!

Gabriele Steingrube
Gabriele Steingrube | Hannover-Linden-Limmer | am 23.04.2011 | 268 mal gelesen

Hannover: Schrebergarten | Schnappschuss

1 Bild

Ostern kann kommen, denn Niedersachsen bleibt das Stammland von Meister Lampe 2

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Linden-Limmer | am 13.04.2011 | 393 mal gelesen

Ostern steht vor der Tür und während Groß und Klein sich dann auf die Suche nach den Ostereiern macht, suchen die Jägerinnen und Jäger Niedersachsens traditionell den (Oster)hasen selbst: Durchschnittlich etwa 13 Hasen pro Quadratkilometer tummelten sich im Frühjahr 2010 auf Niedersachsens Feldern und Wäldern. Diese Zahl gab die Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN) in Hannover bekannt. „Ostern kann kommen“ so der Präsident...

1 Bild

Natur und Technik ?!

Rainer Wachsam
Rainer Wachsam | Hannover-Linden-Limmer | am 10.04.2011 | 132 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Osterhase ist kein Kaninchen! 4

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Linden-Limmer | am 08.04.2011 | 335 mal gelesen

Kaninchen und Feldhasen sind nur weitläufig verwandt und recht einfach zu unterscheiden. „Wer sich Abbildungen unseres Osterhasen genau anschaut und ihn mit seinem lebenden Vorbild vergleicht, erkennt sofort: der Osterhase ist ein Feldhase und kein Kaninchen!“, sagte ein Experte der Deutschen Wildtier Stiftung. Denn Feldhasen sind viel größer und schwerer als Kaninchen. Ausgewachsene Exemplare wiegen bis zu fünf Kilo – ein...

Bornbachtal: Auf dem Weg zum Naturwald von morgen

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Stadensen | am 04.04.2011 | 225 mal gelesen

Stadensen: Bornbachtal | Im zurückliegenden Herbst und Winter heulten die Motorsägen am Rande des Bornbachtals bei Nienwohlde im Landkreis Uelzen. Für den Naturschutz waren diese und andere Forstmaschinen im Einsatz, um die landeseigenen Waldflächen auf eine Entwicklung hin zum Laubwald vorzubereiten. „Die Arbeiten sind abgeschlossen und die Ruhe in diesem landschaftlich reizvollen Gebiet ist wieder eingekehrt", teilte der NLWKN (Niedersächsischer...

1 Bild

Bald ist es wieder soweit

Manuela Swoboda
Manuela Swoboda | Hannover-Linden-Limmer | am 04.04.2011 | 153 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eine ältere Katzendame

Manuela Swoboda
Manuela Swoboda | Hannover-Linden-Limmer | am 03.04.2011 | 260 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zuwachs in der Springer Wisentherde

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Springe | am 31.03.2011 | 286 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | Die Wisentherde in Springe hat Zuwachs bekommen. In aller Regel geschieht das durch Geburt, doch im Falle von Viktoria ist das anders. Im Tausch gegen eine Wisentkuh aus Springe ist sie am 30. März im Wisentgehege eingezogen und wurde von der Herde neugierig und freundlich begrüßt. Sie wurde im letzten Jahr im Wildpark Tambach geboren, ist fast ein Jahr alt und musste ihre Herde verlassen. Sie wird in Springe ihr gesamtes...

6 Bilder

Menschen : Blaues Wunder 3

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Linden-Limmer | am 29.03.2011 | 591 mal gelesen

Hannover: Lindener Berg | Skilla-Blüte – immer Ausnahmezustand in Hannover-Linden! Es hatte eine Ankündigung in der Zeitung gegeben: Sie Skillas blühen! Und schon war die Völkerwanderung in Gang gesetzt. Und es war dazu ein sonniger Tag – dieser erste Sonntag der Skilla-Blüte 2011. Überall wurden die unzähligen Blüten bewundert. Überall klickten die unzähligen Digital-Kameras. Überall war der Frühling angekommen. Es war ein Kunststück, dieses...

3 Bilder

Das Blaue Wunder bleibt der Scilla Blüte vorbehalten !

Rainer Wachsam
Rainer Wachsam | Hannover-Linden-Limmer | am 28.03.2011 | 357 mal gelesen

Wie ich heute festgestellt habe, ist die in meinem vorigen Artikel angeprangerte marode Treppe im Aufbau bzw. erneuert worden. Ob das nun vorausschauend geplant war, oder mein Artikel ein Denk- und Handlungsanstoss war - kann ich nicht sagen. Vielleicht haben sich ja auch einige der zahlreichen Besucher, die schon am letzten Wochenende die Blütenpracht bewundert haben, beschwert. Auf alle Fälle müssen die älteren Anwohner...

37 Bilder

Zur Scilla Blüte auf den Lindener Bergfriedhof - Hannover 6

Werner Szramka
Werner Szramka | Hannover-Linden-Limmer | am 28.03.2011 | 755 mal gelesen

Hannover: Scilla Blütenfest | Das Scilla Blütenfest, am 27. März in Hannover, auf dem Lindener Bergfriedhof, hat eine sehr grosse Besucherzahl angelockt. Morgens in aller Herrgottsfrühe hatten wir noch Temperaturen um die 0°C, aber bei strahlendstem Sonnenschein waren die gefühlten Temperaturen gegen Mittag sicher oberhalb 10°C. Dieses Scillablütenfest welches unter dem Motto das " Blaue Wunder " stand wird alljährlich zur Blütezeit der Scilla...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Vorpommerns Küste"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 26.03.2011 | 446 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Im Nordosten Deutschlands liegt an der Ostsee eine der schönsten Naturlandschaften des Landes. Die Kreidefelsen der Insel Rügen ragen knapp 120 Meter in den Himmel und bieten den seltenen Wanderfalken Brutmöglichkeiten. In den Buchenwäldern von Jasmund am Rande der weißen Klippen ziehen Dachse und Damhirsche ihren Nachwuchs auf. Die Bodden genannten Lagunen zählen zu den artenreichsten Regionen Vorpommerns. Sie sind nur durch...

4 Bilder

Das "blaue Wunder" auf dem Lindener Berg - SCILLA Blüte -

Rainer Wachsam
Rainer Wachsam | Hannover-Ahlem | am 26.03.2011 | 433 mal gelesen

Hannover: Am Botanischen Schulgarten | Wie vielen Blumenliebhabern bekannt und im Hannoverschen Wochenblatt, vom 23.03.11 auf Seite 11 erwähnt, erlebt Linden sein "Blaues Wunder". Ihr persönliches "blaues Wunder" werden vermutlich die Besucher erleben die den Bergfriedhof durch die Pforte, über den Weg Am Botanischen Schulgarten (Weg zwischen Badenstedter Str. und Am Lindener Berge) erreichen wollen. Dort zerbröselt seit Monaten nach und nach das Gefüge der zur...

9 Bilder

Hannover, die Scilla Blüte auf dem Lindener Bergfriedhof kündigt sich an! 3

Wolfgang Schenk
Wolfgang Schenk | Hannover-Linden-Limmer | am 22.03.2011 | 862 mal gelesen

Hannover: Bergfriedhof | Grosse Ereignisse künden sich langsam an. Es ist wieder in ca. 8-10Tagen soweit! Der Lindener Bergfriedhof wird dann wieder sein blaues Scillakleid zeigen. Sicher werden wieder viele Besucher den Friedhof besuchen um sich an der Blütenpracht zu erfreuen. ...

1 Bild

Wenn der Wolf mit der Wölfin ... Frühlingserwachen im Wisentgehege

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Springe | am 16.03.2011 | 666 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | Das Wisentgehege Springe richtet zum letzten Mal in dieser Wintersaison am Sonnabend, 19. März, einen Wolfsabend aus. Besucher können sich auf einen spannenden Nachmittag und Abend freuen. Im Wisentgehege beginnt der Frühling und das Liebesleben der europäischen Wölfe in der Bären-Wolfsanlage ist in vollem Gange. Die von Hand aufgezogenen Timberwölfe in der neuen Wolfsanlage hingegen haben in diesem Jahr noch nicht die...

1 Bild

Jetzt Nisthilfen für unsere Vögel aufhängen!

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Linden-Limmer | am 11.03.2011 | 519 mal gelesen

Alle Vögel sind bald da! „Und obwohl es draußen noch kalt ist, haben sie jetzt schon Frühlingsgefühle und suchen nach Nistmöglichkeiten“, sagt die Pressesprecherin der Deutschen Wildtier Stiftung. Das Liebesgeflüster der Vögel, die schon in den frühen Morgenstunden ihr Konzert beginnen, ist weniger von der Temperatur als vom Licht abhängig. Da die Morgendämmerung jetzt von Tag zu Tag früher einsetzt, singen auch die Vögel...

1 Bild

Das Wisentgehege Springe startet am 6. März in die neue Saison

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Springe | am 26.02.2011 | 526 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | Im Wisentgehege bereiten sich Mensch und Tier intensiv auf die neue Saison vor. Am Sonntag, 6. März, wird sie offiziell eingeläutet. Im Wisentgehege geschieht das mit den „Bells“, kleinen Glöckchen, welche die Greifvögel im Falkenhof an den Beinen tragen. Die Flugvorführungen zum Saisonstart finden um 11.30 und 15 Uhr statt. Bis zum Ende des Monats starten die Luftakrobaten dann täglich außer montags ab 14 Uhr durch. Die...

Natur im Fernsehen-Mein Filmtipp - "Lange Ohren, flinke Beine" 1

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 24.02.2011 | 414 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Im Frühjahr, kurz vor Ostern, toben sie wieder boxend über die Felder und gehen nicht gerade zimperlich miteinander um: Die Häsin haut dem Rammler ordentlich was hinter die Löffel. Ihr Boxkampf ist Teil des turbulenten Paarungsvorspiels, in dem die Hasen, die das restliche Jahr Einzelgänger sind, ihre Berührungsängste abbauen. Günter Goldmann hat die Tiere der Feldflur aus allernächster Nähe beobachtet. Er zeigt das Rebhuhn...

Natur im Fernsehen-Mein Filmtipp-"Wildes Russland - Das Abenteuer"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 24.02.2011 | 409 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Einen Blick hinter die Kulissen der aufwendigen deutschen Naturfilmreihe „Wildes Russland“ gewährt die Folge „Das Abenteuer“. Sie zeigt, was Russland für die Tierfilmer während ihres dreijährigen Aufenthalts an Überraschungen, kleinen Katastrophen und bewegenden Erfolgserlebnissen bereithält. Das Abenteuer Russland verheißt auch die Begegnung mit majestätischen Adlern, mächtigen Bären und Tierarten, die extrem selten sind...