Hannover-Groß-Buchholz: Ratgeber

1 Bild

Es kommt wieder DIE ZEIT: Vorsicht bei einsamen Spaziergängen! 5

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | vor 2 Tagen | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Heiße Maronen! Jetzt geht es wieder los. (mit Rezept) 2

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | vor 3 Tagen | 56 mal gelesen

Während die bei uns meist zu findenden Rosskastanien (Aesculus hippocastanum) ungenießbare Früchte liefern (für Menschen - Tiere mögen die sehr gern) wachsen an der Esskastanie oder Marone (Castanea sativa) leckere Früchte. Maronen sind, genau genommen, durch Züchtung optimierte Esskastanien - also nicht ganz gleich. Maronen sind deutlich aromatischer. Hier ein einfaches Grundrezept: (Meist werden geröstete Früchte...

2 Bilder

10 Jahre BHKW (Blockheizkraftwerk „DACHS“) - Eine kleine Zusammenfassung unserer Erfahrungen. 1

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 27.09.2019 | 41 mal gelesen

Ja, schon wieder sind zehn Jahre vorbei – so lange lief nämlich die Förderung für unser kleines Blockheizkraftwerk „Dachs“. Wenn ich zurückblicke, dann hat sich die Anschaffung für uns gelohnt. OK, zunächst ist der Einstieg / die Anschaffung deutlich teurer, als bei einer „normalen“ Heizung für ein Einfamilienhaus. Aber man erhält ja Förderung und erzeugt Energie, die man ins Netz einspeist – heißt: verkauft. Der...

1 Bild

Herbst: Zeit für Grippe, Viren und ungemütliches Wetter! 5

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 05.09.2019 | 61 mal gelesen

Die kalte Jahreszeit steht an. Wenn die Blätter sich verfärben und zu Boden fallen, die Himmelsfarbe vorherrschend grau ist und der Wind häufig eisig über Felder und Wiesen weht, dann ist genau die richtige Jahreszeit, um sich eine zünftige Erkältung einzuhandeln. Zum Glück (aber dennoch belastend und unschön) bekommen wir fast immer "nur" einen grippalen Effekt. Das ist keine Grippe! Dennoch, Husten, Schnupfen und das...

3 Bilder

So, mal wieder ein Rätsel: "Nun sag schon! Was ist das für ein Blatt???" (Augenzwinker-zwinker) UND JETZT AUCH OHNE BLATT!!! 24

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 12.01.2019 | 332 mal gelesen

Mir war mal so danach - ein kleines Rätsel - hübsch verpackt :-)

1 Bild

Höchste Zeit, sich Gedanken über den Wintercheck fürs Auto zu machen! 3

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 08.11.2018 | 61 mal gelesen

Ja, nun wird es knapp mit der Zeit. Wir hoffen zwar alle, dass der Winter mild ausfällt, aber ... In diesem Jahr wird es mit dem Termin in der Werkstatt evtl. schwieriger: Es gibt jede Menge Rückrufe (nicht nur durch die Diesel-Schummelei) und darum sind die Werkstätten zum Teil völlig überbucht. Wer's selber macht, hat kein Problem. Die wichtigsten Punkte: - Wintertaugliche Reifen! - Frostschutz für den...

1 Bild

Ich hab' Dich SOOOO lieb! 6

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 17.10.2018 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Herbst - Halloween - Einsamkeit - Depressionen - Gedenken 9

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 05.10.2018 | 132 mal gelesen

Es gab in meiner 3D-Community die Aufgabe, ein gruseliges, schauriges Bild zu erstellen, ABER ohne Splatter, Mord und Totschlag. Nun, da musste das Thema etwas subtiler gestaltet werden. Ich habe nun eine Situation gewählt, die jeden von uns kurz zum Nachdenken bringen könnte. Gerade jetzt, im kommenden trüben und oft trübsinnigen Herbst, sollte man vielleicht mal kurz innehalten und überlegen: Viele Menschen...

1 Bild

Warum das „Oktoberfest“ nicht „Septemberfest“ heißt!?! 2

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 27.09.2018 | 110 mal gelesen

Wohl jede/r hat sich wohl schon einmal die Frage gestellt, warum das OKTOBERfest vorwiegend im September stattfindet. Mir gings genauso. Drum habe ich mal nachgelesen, was es zu dem Thema gibt. Sofort fiel mir ins Auge, dass dies die meistgestellte Frage zur Wies’n ist. Und hier eine kurze Übersicht der historischen Entwicklung: Das erste Oktoberfest fand wirklich im Oktober statt. Zur Hochzeit von Kronprinz...

1 Bild

Welche Mittel helfen gegen den Herbst-/ Winter-Blues? 3

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 25.09.2018 | 51 mal gelesen

Welche Mittel helfen gegen den Winter-Blues? Nun beginnt sie wieder: die dunkle Jahreszeit. Und die drückt vielen Menschen gewaltig aufs Gemüt. Aber es gibt wirksame Rezepte gegen den Herbst- und Winterblues! Warum belastet uns die dunkle Jahreszeit so sehr? Meist grauer Himmel und kurze Tage – oft mit Nieselregen – führen zu einem Mangel an Tageslicht. Und dann bildet unser Körper nicht mehr ausreichend Serotonin,...

2 Bilder

"Entspannt im Alltag" -Lösungen für ein stressfreies Leben 1

Karl-Heinz Schnare
Karl-Heinz Schnare | Hannover-Bothfeld | am 23.07.2018 | 37 mal gelesen

Hannover: TherapieZeitRaum Dirk Breitenbach | Veranstaltungsreihe 1.0 In dieser kompakten Veranstaltung wird ein breites Themenangebot präsentiert und mit konkreten Hilfen verbunden: - Vorträge über Stressursachen und Stressbewältigung mit praktischen Hinweisen - Angebote zum Kennenlernen von Qigong, Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training, Autosuggestion, Klanganwendungen, Klangmassagen,• Herz-Stress Messungen, (Selbst-) Hypnose - Beratung zu...

27 Bilder

Blütenpracht beim Bundessortenamt in Hannover 5

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 25.06.2018 | 102 mal gelesen

Hannover: Bundessortenamt | Am Samstag war es wieder soweit: Das Bundessortenamt lässt uns hinter die Kulissen schauen. Was dieses Amt tut? Nun man könnte es, frei interpretiert, als eine Art Patentamt für Pflanzen/Blumen bezeichnen. Und es war wieder sehr interessant. Für jede Frage zur Botanik standen fachkundige Berater zur Verfügung. Die Biene wurden in einer Sonderschau gewürdigt und man konnte Tipps für bienenfreundliche Bepflanzungen...

1 Bild

Tag der offenen Tür beim Bundessortenamt, Hannover

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 31.05.2018 | 102 mal gelesen

Hannover: Bundessortenamt | Tag der offenen Tür beim Bundessortenamt, Hannover, am 23.06.2018 Geöffnet ist von 10 bis 16:00 Uhr. (Osterfelddamm 80, 30627 Hannover)

1 Bild

Die Vergänglichkeit des Frühlings 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 16.05.2018 | 54 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenaufgang – Sonnenuntergang – Tageslängen – Zeitverschiebung: Wie ist das eigentlich innerhalb von Deutschland? 9

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 08.01.2018 | 2394 mal gelesen

Als ich im Dezember aus dem Urlaub in Funchal mit Deutschland telefonierte, da blieb mir folgender Gesprächsteil in Erinnerung: (Deutschland): „Und was macht Ihr gerade? (Madeira): „Och, wir sitzen noch ein wenig in der Sonne und genießen die Wärme.“ (Deutschland): „Wie denn das? Es ist doch schon stockdunkel!“ Ach, denkt man dann, vorschnell(!), „Liegt sicher an der Zeitverschiebung.“ Und dann kommen Zweifel …...

1 Bild

Jetzt ist wieder die beste Zeit für leckere Pomelos 7

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 06.01.2018 | 79 mal gelesen

Wir haben heute schon mal beherzt zugegriffen. Denn in dieser Jahreszeit sind sie am besten: die Pomelos. Riesige Dinger, die gut in der Hand liegen - viel größer als Pampelmusen. Wer noch nie die Gelegenheit hatte, davon zu kosten: Hier habe ich beschrieben, wie so ein Teil behandelt wird: https://www.myheimat.de/hannover-gross-buchholz/ratgeber/eine-leckere-empfehlung-pomelo-d2353327.html

2 Bilder

Guten Appetit! Vielleicht ein paar "Omphisa fuscidentalis" als Beilage? 10

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 30.11.2017 | 155 mal gelesen

Nee, nee, hier wird nicht gegruselt. Das ist der sehr begehrte "Bamboo Worm". Eine Delikatesse. Wird besonders gern als frittierter Snack verputzt. Wo? Nun, ja. eher in Asien. Dort kennt man die für Europäer so typischen Vorbehalte gegen Insekten als Nahrung überhaupt nicht. Und wenn man dort eine entsprechende Anmerkung macht: "Iiiih..gitt" zum Beispiel, dann wird man gern gefragt, ob die bei uns so beliebten Krabben...

1 Bild

Genau genommen sind es mehrere Fotos! 4

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 04.11.2017 | 74 mal gelesen

Dubai (Vereinigte Arabische Emirate): Burj Khalifa Bin Zayed | Das höchste Gebäude der Welt, "Burj Khalifa" in Dubai, ist immerhin 828m hoch. Und wenn man zwei-/dreihundert Meter davor steht, wirkt der Turm schon sehr beeindruckend! Aber, wie bannt man so ein Monstrum auf ein Foto? Ein "Fisheye-Objektiv" kommt nicht in Frage, Das verzerrt das Bild sehr kurios. Aber es geht natürlich auch mit einem "normalen" Objektiv. Wünschenswert wäre dabei immer ein Stativ - aber wer...

1 Bild

Verletztes Tier gefunden. Was ist zu tun? 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 15.10.2017 | 106 mal gelesen

Als wir gestern Morgen in den Garten gingen, lag dort, eng an die Wand gedrückt, eine Katze. Wir näherten uns und sie versuchte aufzustehen. Sie hatte große Probleme, da sie einen Hinterlauf nicht benutzen konnte. Sie war offensichtlich verletzt. Zunächst habe ich ihr Wasser und etwas Katzenfutter hingestellt - sie hatte eindeutig Hunger und hat erst mal gefuttert. Das war ja schon einmal ein (vielleicht) gutes...

19 Bilder

Aufspülung auf Langeoog - der Strand wird erhöht und die Dünen geschützt. 6

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 12.09.2017 | 149 mal gelesen

Langeoog hat das Glück, eine große Süßwasserlinse im Bereich des Pirolatals zu haben. So kann die Versorgung der Insel mit Trinkwasser aus eigenen Beständen garantiert werden. Aber das Glück ist in Gefahr. Es gibt keine speziellen Bauwerke oder Wellenbrecher-Anlagen, die den Dünenstreifen und das Wassergewinnungsgebiet schützen. Sollte der Dünengürtel nicht Stand halten und Salzwasser den Süßwasservorrat...

1 Bild

Urheberschutz auf Bildern? Ein Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen in Fotos automatisch 4

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 20.08.2017 | 211 mal gelesen

Tja, wer bisher seine Bilder mit Wasserzeichen, einem Logo oder Namenszug zu schützen versuchte. Sinnlos! Schon immer konnte man über die Bildbearbeitung solche Dinge (illegal!!!) wieder entfernen. Und nun geht das, auch bei großflächigen Wasserzeichen in der Bildmitte, völlig automatisch. Google hat eine Arbeit veröffentlicht, in der beschrieben wird, wie eine Software das, völlig automatisch - bei beliebig...

1 Bild

Mein Hobby: Fotorealistische Bilder mit 3D-Software erstellen – Eine kleine Übersicht über die Software und die Kostenseite - Teil 3 9

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 13.08.2017 | 442 mal gelesen

Wer neugierig geworden ist, und nun „mal probieren“ möchte – kein Problem. Und das kostet auch NICHTS. Erst, wenn man tiefer einsteigt, dann können/werden Kosten anfallen. Also, zunächst munter drauf los testen : - ) Eine Voraussetzung, die die Sache deutlich erleichtert, ist, dass der verwendete Rechner / das Laptop nicht zu „antik“ ist. Je mehr Power, mit möglichst neueren Bauteilen, desto leichter/schneller...

1 Bild

Meine Antwort auf das Trump'sche Chaos! 2

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 12.08.2017 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Klasse für den Salat und als frische, gut schmeckende Deko: Superfood "Erbsengrün" 4

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 10.08.2017 | 218 mal gelesen

Heute heißt das ja alles "Superfood". Is' doch Quatsch - das leckere Grünzeug gibt's ja schon immer. Kennt nur nicht jeder. Aber es ist ja modern geworden, wenn irgend etwas überhaupt noch sinnvolle Inhaltsstoffe hat, das dann mit dem Begriff "Superfood" hochzujubeln. Ganz unabhängig vom Begriff: eine sehr empfehlenswerte Salat-Zutat. Und kinderleicht zu ziehen: Einfach eine Handvoll getrocknete, Erbsen 1-2 Tage...

8 Bilder

Urlaubsziel Madeira: "Tobogan" - eine unvergessliche Korbschlitten-Fahrt. 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 07.08.2017 | 418 mal gelesen

Funchal (Portugal): Monte | Wenn man von Funchal aus, zum Beispiel mit der Seilbahn, hoch nach Monte fährt, hat man meist den wunderschönen Palast-Garten als Ziel, oder auch den Botanischen Garten. Aber dort oben startet auch eine der verrücktesten Schlittenfahrten der Welt. Mit dem Korbschlitten geht's die Straßen herunter. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts waren die Korbschlitten, die „Carros de Cesto“, als schnelles Transportmittel für die...