Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld: Ratgeber

5 Bilder

Fototipps: Fürs Urlaubsfotobuch Eindrücke vom Strand sammeln 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 06.06.2020 | 73 mal gelesen

So langsam zeichnet sich es ja nun am Horizont ab, dass auch ein Strandurlaub wieder möglich sein wird. Dabei entsteht dann auch das eine oder andere Foto. Gerade bei eindrucksvollen Strandlandschaften ist man der Versuchung ausgesetzt, das Zoomobjektiv an der Kamera auf Weitwinkel zu stellen, und den herrlichen „Beach“ mit einem Klick auf ein Bild einzufangen. Doch das funktioniert leider nur sehr eingeschränkt. Schauen...

1 Bild

Presserecht: Wenn beim Swinger Club das Steuergeheimnis greift

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 03.06.2020 | 39 mal gelesen

Neben Hinweisen zum „Fotorecht“ berichte ich hier auf MyHeimat hin und wieder auch über interessante presserechtliche Entscheidungen.Selbst wer „nur“ als Bürgerreporter unterwegs ist, sollte zumindest in etwa den rechtlichen Rahmen kennen, in dem er sich bewegt. Schließlich ist die Bezeichnung „Journalist“ nicht gesetzlich geschützt und nicht nur angestellten Lohnschreibern bei Verlagshäusern oder Medienanstalten...

1 Bild

Fototipps: „Morgenstund hat Gold im Mund“ 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 31.05.2020 | 70 mal gelesen

Tagbilaran City (Philippinen): Tagbilaran City | Passionierte Langschläfer werden diesen Spruch verfluchen. Fotografisch gesehen hat er aber durchaus seine Berechtigung. Denn am frühen Morgen, so bei Sonnenaufgang oder kurz danach, existiert eine besondere Lichtstimmung. Und weil wenige Fotografen extra dafür den Wecker stellen, sind Bilder mit diesem Morgenlicht relativ selten und ziehen allein deshalb die Blicke auf sich. Einfach mal ausprobieren, sich überwinden und...

3 Bilder

Fototipps: Schattenspiele

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 19.04.2020 | 79 mal gelesen

Derzeit herrscht in Hannover ein supertolles Frühlingswetter. Wären die Beschränkungen wegen der Corona-Epidemie nicht, könnte glatt euphorische Urlaubsstimmung aufkommen. Für einige Fotografie-Aufgaben ist zwar strahlender Sonnenschein nicht die beste aller möglichen Beleuchtungsarten. Doch wir können damit schöne grafisch gestaltete Bilder aufnehmen. Denn, altes Sprichwort: „Wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten!“...

2 Bilder

Fototipps: Ostermotive - Table Top auf der Fensterbank 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 04.04.2020 | 81 mal gelesen

Ein Ostern zu Hause naht. Und wie kommt unsereins dann an neue Ostermotive? Okay, die Zeit, die wir in unseren eigenen vier Wänden verbringen, können wir ja auch für unser Fotohobby nutzen und im Wohnzimmer auf Fotopirsch gehen. Mein Vorschlag: Österliche Motive fotografieren und die Bilder dann als E-Mail als Gruß zu den Festtagen an Freunde und Bekannte versenden. Jeder hat wohl noch Osterschmuck vom vergangenen Jahr...

2 Bilder

Fototipps: Vordergrund macht Fotos rund 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 03.04.2020 | 68 mal gelesen

Die Corona-Krise macht es möglich: Nach längerer Zeit mal wieder ein Fototipp. Von einem Hügel mit einer Tempelanlage geht der Blick weit über Beverly Hills und zum Meer. Äh, stopp. Um jetzt Irrtümer zu vermeiden: Ich war noch nie in Los Angeles, kenne auch keinen Star, der dort wohnt, persönlich. Aber in Cebu City, das ist eine Stadt auf der philippinischen Insel Cebu, gibt es ebenfalls einen Stadtteil, der sich...

1 Bild

Fotorecht: Wenn ein Foto auf facebook zu einem teuren Spaß wird 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 16.01.2020 | 106 mal gelesen

Das war nicht ganz billig: 330,75 Euro Verwaltungsgebühr und dann noch die Gerichtskosten. Die Klage gegen eine Verwarnung von Niedersachsens offensichtlich sehr eifrigen Datenschützern kostete den Genossen eines SPD-Ortsvereins aus dem Raum Hannover richtig Geld. Und das alles wegen eines Fotos auf einer facebook-Seite. Über das Urteil wurde hier auf MyHeimat schon kurz berichtet. Jetzt liegen die schriftlichen...

5 Bilder

Fototipps: Wenn Majoretten mit Leuchtstäben tanzen 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 24.11.2019 | 73 mal gelesen

Seit dem 11.11. ist wieder die fünfte Jahreszeit angebrochen. Und zu den beliebten Tanzauftritten der Karnevalsvereine zählen dabei Vorführungen im Dunkeln mit leuchtenden Majorettenstäben. Wenn die Mädchen damit über die Bühne wirbeln, ist es eine Augenweide. Zuschauen und genießen ist einfach, nicht ganz ohne Herausforderung ist jedoch der Versuch, das Ganze ansprechend im Foto festzuhalten. Als ich zu Beginn dieses...

1 Bild

Fotorecht: Ist das Kind erst einmal volljährig, reicht eine frühere Einwilligung der Eltern nicht mehr aus 4

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 16.10.2019 | 100 mal gelesen

Eine neue Entscheidung zum Thema Fotorecht des Landgerichts Frankfurt. Und wie immer hat derjenige, der Fotos veröffentlicht, den schwarzen Peter. Was war geschehen? Das weiß jeder Politiker: Familie mit Kindern kommt beim Wähler immer gut an. Und so ließ sich ein Politiker auch mit seinem Nachwuchs bereitwillig ablichten und genehmigte die Veröffentlichung dieser Fotos. Weil die Kinder noch minderjährig waren, erlaubten...

2 Bilder

infalino 2019: Mundpflegetipps für Schwangere, Babys und Kleinkinder

Britta Grashorn
Britta Grashorn | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 16.10.2019 | 30 mal gelesen

Hannover: Messegelände, Halle 23 | Am kommenden Wochenende (19. + 20. Oktober) öffnet die große Baby- und Kleinkindmesse infalino 2019 ihre Pforten in Hannover. Mit dabei sind auch die niedersächsischen Zahnärzte. Am Sonnabend und Sonntag informieren die Jugendzahnpflege-Expertinnen und -Experten der Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN), der Landesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Jugendzahnpflege in Niedersachsen e.V. (LAGJ) und des Öffentlichen...

1 Bild

Schüler helfen Senioren im Mediencafé 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 14.09.2019 | 87 mal gelesen

Hannover: Döhren | Der Umgang mit Smartphone oder Tablet ist für ältere Menschen nicht immer ganz einfach. Schüler der Glockseeschule haben nun ein Projekt begonnen, um Senioren bei der neuen Technik zu unterstützen. Die Mädchen und Jungen sind in mehreren Gruppen unterwegs, suchen auch Seniorenresidenzen auf. Und ab dem 13, September 2019 eröffnet im Gemeindehaus der St. Petri-Kirche in Döhren, Am Lindenhofe, jeden Freitag in der Zeit von...

1 Bild

Presserecht: Journalistische Sorgfaltspflichten bei der Berichterstattung 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 25.07.2019 | 88 mal gelesen

MyHeimat war dereinst mit einem journalistischen Anspruch gestartet. Es sollte eine Plattform für „Bürgerreporter“ sein. Demokratische Berichterstattung von unten sozusagen. Zwar scheint die MH-Zentrale diesen Anspruch selbst weitgehend aufgegeben zu haben, wenn auf Beanstandungen von Google Berichte zensiert und Fotos gelöscht werden. Deswegen hat der Autor dieser Zeilen seine Berichterstattung über aktuelle Geschehnisse ja...

1 Bild

Fotorecht: Werbefotos mit fremden Autos 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 23.07.2019 | 90 mal gelesen

Das kommt immer wieder vor: Man fotografiert etwas und verwendet das Bild dann für die Werbung. Das kann Eigenwerbung auf der eigenen Homepage oder Facebook-Seite sein, es kann aber auch sein, dass das Foto über eine Bildagentur vermarktet wird. Weshalb auch nicht? Schließlich ist man ja selbst der Urheber der Fotografie. Doch dann meldet sich plötzlich der Eigentümer der fremden Sache, verlangt Unterlassung und hält (oder...

1 Bild

Fotorecht: Vorsicht beim Fotografieren fremder Gebäude - das Grundstück möglichst nicht betreten

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 03.07.2019 | 64 mal gelesen

Fremde Häuser und andere Gebäude dürfen nach deutschen Recht rechtmäßig auch ohne Erlaubnis des Eigentümers fotografiert und die Aufnahmen genutzt werden - grundsätzlich. Denn Voraussetzung ist dabei, dass der Fotograf die Bilder nicht von dem betreffenden Grundstück aus macht, sondern außerhalb steht. Das wurde im Rahmen der Serie „Fotorecht“ bereits dargestellt und dabei auch auf weitere Ausnahmen (Stichwort: Eingriff in...

47 Bilder

Reisefotografie – Bilder von den Philippinen 7

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 25.06.2019 | 139 mal gelesen

Reisen in ferne Länder haben selbst in unserer Zeit noch immer eine besondere Faszination. Da ist es schon fast eine Selbstverständlichkeit, dass ein Fotoapparat im Gepäck mit dabei ist. Doch die Reisefotografie ist auch eine ganz besondere Herausforderung für den Fotografen. Nicht nur, dass möglicherweise die fototechnische Ausrüstung wegen des Gewichts limitiert ist und dass die Kamera vielleicht auch bei anderen...

4 Bilder

Fototipps: Auch schlechtes Wetter ist Fotowetter 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 15.05.2019 | 88 mal gelesen

Ein alter Spruch lautet: "Die Sonne lacht - Blende Acht". Okay, da war mal was dran. Aber gute Fotos entstehen nicht nur, wenn die Sonne lacht (manchmal kann viel Sonnenlicht sogar zu unschönen Schatten führen). Auch schlechtes Wetter ist gutes Fotowetter. Die Aufnahmen fallen schon deshalb dem Betrachter besonders auf, weil eben sich nicht jeder bei Mistwetter mit der Kamera nach draußen wagt. Ob Regen, Schnee oder Nebel:...

2 Bilder

Fototipps: affenscharfe Bildwirkung trotz Unschärfe – Fotosafari im Erlebniszoo Hannover einmal anders 4

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 30.03.2019 | 126 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Früher war nicht wirklich alles besser. So hätte ich allein wegen der Überschrift zu diesem Fototipp wahrscheinlich von der überwiegenden Mehrheit der Fotografen – seien es nun professionelle oder Amateurlichtbildner – eisige Ablehnung erfahren. Unscharfe Fotos, das ging gar nicht. Es zeigte vielmehr, dass der Fotograf ein Stümper war und sein Handwerk nicht beherrschte. Klar, damals war fundiertes Fachwissen erforderlich, um...

1 Bild

Fotorecht: Kunstfreiheit kontra Kindeswohl – das Bundesverfassungsgericht hat gesprochen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 08.03.2019 | 82 mal gelesen

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat Ende Januar eine Entscheidung getroffen, die auch für Fotografen interessant ist. Selbst wenn ein Kinderporträt mit Einwilligung der Eltern entstanden ist, können die Eltern dem Künstler unter Umständen die öffentliche Ausstellung seines Werkes untersagen. Zwar ging es in dem Beschluss der 2. Kammer des 1. Senats nicht um eine Fotografie, sondern um ein Gemälde. Aber ob gemalt...

1 Bild

Fotorecht: Neues zum Fotografieren im Museum – und: Auch ein Repro ist ein geschütztes Foto 6

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 12.02.2019 | 98 mal gelesen

In Museen hängen oft Gemälde von Künstlern, die schon lange tot sind. Für diese Kunstwerke ist deshalb der Urheberschutz abgelaufen, sie sind – so heißt es im Juristendeutsch - gemeinfrei. Und doch darf man sie in aller Regel nicht einfach abfotografieren und dieser Aufnahmen dann veröffentlichen. Kurz vor Ende des Jahres 2018 hatte sich der 1. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes mit einem Streit über diese Frage zu...

2 Bilder

Mobbing an deutschen Schulen kein Einzelfall, aber immer noch nicht TOP-Thema ! 2

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 05.02.2019 | 118 mal gelesen

Hannover: Neue Presse | ein 11-jähriges Mädchen hat sich am Wochenende in Berlin das kurze Leben, welches sie hatte, genommen, weil sie gemobbt wurde. Auch Alarm-schlagen der Eltern scheint nichts gebracht zu haben, denn so wie die "Berliner Zeitung" berichtete, wurde seitens der Schulleitung und auch an höherer Stelle nicht reagiert. Warum reagiert an erst, wenn das Kind tot ist, oder es so psychisch und körperlich zerstört ist, dass es keinen...

5 Bilder

Fototipps: Faszination Schwarzweiß 5

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 29.01.2019 | 156 mal gelesen

„Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael, nun glaubt uns kein Mensch, wie schön's hier war, ha ha“, beklagte sich Nina Hagen 1974 in einem Lied. Doch wären Aufnahmen ohne Farben wirklich so schlimm? „Alles blau und weiß und grün und später nicht mehr wahr?“ Nee, das würde ich nicht so sagen. Die Sängerin tat ihrem Micha seinerzeit wohl etwas unrecht. Fotos müssen nicht immer in Color sein. Schwarzweiß-Bilder üben eine...

1 Bild

Wissenswertes über die Jagd Video 4

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 07.01.2019 | 77 mal gelesen

Hannover: HAZ | da  ich mich ja, wie ihr wisst, aus Überzeugung für den Wolf in Deutschland einsetze, auch schon deshalb, weil ich als Traumberuf mal Försterin werden wollte habe ich hier einen interessanten Artikel, besser ein Video gefunden, welches sich mit der Jagd beschäftigt, denn immer wieder hört man Gegenstimmen, die den Wolf bejagen wollen, was aber keine natürliche Auslese wäre, sondern kaltblütiges Wieder-ausrotten einer Tierart,...

3 Bilder

Wünsche zum neuen Jahr 2

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 02.01.2019 | 187 mal gelesen

Hannover: Neue Presse | ich wünsche allen hier ein gesundes, neues Jahr 2019 und dass Eure guten Vorsätze in Erfüllung gehen mögen. Bei mir wird das neue Jahr sehr viel geplant und hoffentlich umgesetzt.  Denn so wie ich hier in Hannover am Rande der Grundsicherung lebe, nur weil ich durch die Pflege meines Ehemanns selbst nicht mehr arbeitsfähig bin, möchte ich meine hart erkämpfte Erwerbsminderungs-Rente nicht weiter erleben müssen. Auch bin...

3 Bilder

Fototipps: Nicht nur Gaumenfreude – Speisen lassen sich auch fotografisch genießen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 20.12.2018 | 92 mal gelesen

Die Weihnachtszeit ist ja vielerorts der Teil des Jahres, indem ab und zu mal kräftig geschlemmt wird. Danach geht es dann mit guten Vorsätzen hinsichtlich des Abnehmens ins neue Jahr. Doch hübsch angerichtete Leckerbissen bereiten nicht nur Gaumenfreuden. Speisen, Lebensmittel und Getränke lassen sich sogar fotografisch genießen. Und das, ohne an Kalorien denken zu müssen. In Neudeutsch heißt das Ganze dann...

3 Bilder

Fototipps: Weihnachtsmärkte bieten tolle Fotomotive 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 01.12.2018 | 85 mal gelesen

Jetzt ist wieder die Zeit der Weihnachts- und Adventsmärkte. Eine tolle Gelegenheit, auch in der kalten Jahreszeit die Kamera aus dem Schrank zu holen und mit ihr über den Festmarkt zu bummeln. Damit der Spaß bleibt: keine schwere Ausrüstung mitschleppen, die behindert im Gedränge doch nur und raubt einen die Freude am Marktbesuch. Der Blitz sollte möglichst gemieden werden; manchmal setze ich ihn aber dezent zur Aufhellung...