Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld: Ratgeber

19 Bilder

Fototipp: Den Herbst im Bild einfangen 6

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | vor 4 Tagen | 71 mal gelesen

Zum Wochenende haben die Meteorologen schönes Wetter angekündigt. Eine gute Gelegenheit, die Kamera zu schnappen, um den Herbst im Bild einzufangen. In Hannover schickte heue Nachmittag bereits die Sonne ihre wärmenden Strahlen hinunter, und das auf einem Freitag, den 13. Zwar weiß ich, dass auch schlechtes Wetter seine fotografischen Reize hat, aber wenn es schön warm und freundlich ist, macht ein Spaziergang doch um einiges...

4 Bilder

Fototipps: Auch mal vor dem Motiv in die Knie gehen 7

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 10.08.2017 | 103 mal gelesen

Die meisten Urlaubsfotos entstehen so: Wir stehen vor einem interessanten Motiv, nehmen die Kamera vors Auge oder halten unseren Fotoapparat zumindest so, dass wir bequem einen Blick auf das Display werfen können. Alles ist dann immer ungefähr aus Augenhöhe fotografiert. Abwechselnde und spannender ist es aber, auch mal den Blickwinkel zu ändern. Also ab und zu runter auf die Knie (oder noch tiefer) und ein Andermal dann...

56 Bilder

Reisefotografie: Die Isle of Man bietet viele Motive 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 31.07.2017 | 52 mal gelesen

Douglas (Irland): Douglas | Die Insel ist klein, hat aber bei einer Länge von nur 52 Kilometern und einer Breite von 22 Kilometern trotzdem auf ihren 572 Quadratkilometern viele Fotomotive zu bieten. Die Isle of Man (frühe auch mal Isle of Mann) liegt zwischen England, Schottland und Irland in der Irischen See. Das kleine Eiland lohnt einen Besuch. Es gibt Gelegenheiten zu tollen Landschaftsfotos, man kann die Spuren aus der langen Geschichte der...

1 Bild

Fotorecht: Wenn man Kunst an Fahrzeugen fotografiert 7

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 19.07.2017 | 68 mal gelesen

Das Urheberrecht ist für Fotografen und Leute, die Fotos - etwa im Internet - veröffentlichen, ein zweischneidiges Schwert. Einerseits soll das Urhebergesetz uns Fotografen davor schützen, dass Dritte unsere fotografischen Werke ohne Entgelt einfach ebenfalls nutzen. Andererseits kann ein Fotograf sehr schnell sich selbst in den Fallstricken des Gesetzes verheddern, wenn er fotografiert und diese Bilder dann auch noch...

1 Bild

Fotorecht: Stinkefinger unerwünscht 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 14.07.2017 | 51 mal gelesen

Es gibt immer wieder mal neue Urteile zum Thema Fotorecht. Die Gerichte entwickeln ihre Rechtsprechung fort, Interessen werden anders gewichtet und Fragen anders entschieden. Zur Ergänzung der - an sich abgeschlossenen - Serie über rechtliche Fragen der Fotografie (siehe dazu auch den Link am Ende des Beitrages) stelle ich in unregelmäßiger Folge neuere interessante Entscheidungen deutscher Richter vor, die uns...

1 Bild

Fotorecht: Neues über das Fotografieren von fremden Eigentum 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 08.05.2017 | 73 mal gelesen

Es ist zum Haare raufen: durch problematische richterliche Grundsatzentscheidungen wird das Fotografieren auch in Deutschland immer weiter rechtlich eingeschränkt. Überall lauern juristische Fallstricke und wer einen Fotoapparat zur Hand nimmt, steht mit einem Bein fast schon vor der Richterbank. An eines kommen aber auch Richter nicht vorbei. Durch das Fotografieren einer Sache wird das Eigentum an eben diesem in...

1 Bild

Fotorecht: Auch Repros sind geschützt

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 05.05.2017 | 48 mal gelesen

Ein Urteil, das - jedenfalls soweit es um das heutige Thema „Repros“ geht - wohl die ungeteilte Zustimmung von Fotografen findet. Nach einem Berliner Gericht hat nun auch das Landgericht (LG) Stuttgart bestätigt, dass Reproduktionen als solche ebenfalls Urheberrechtsschutz genießen (Urteil vom 27.09.2016 - Az. 17 O 690/15 -). Der Beklagte in jenem Verfahren hatte Fotos von alten Gemälden ins Internet gestellt. Die...

1 Bild

Neue Urteile zum Fotorecht: Wie weit reicht die Panoramafreiheit? - Und: Sind Fotos im Internet vogelfrei? 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 27.04.2017 | 70 mal gelesen

Es gibt wieder interessante gerichtliche Entscheidungen zum Fotorecht. Zwei aktuelle Fälle werden hier vorgestellt. Der Begriff „Panoramafreiheit“ hat für uns Fotografen - jedenfalls solange wir unser Hobby in Deutschland nachgehen - eine zentrale rechtliche Bedeutung. Erlaubt uns damit das Gesetz doch, Fotos von Kunstwerken, die bleibend im oder am öffentlichen Raum zu sehen sind (das können auch Gebäude sein, etwa der...

5 Bilder

Fototipps: Mit dem Weitwinkel in den Frühling 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 02.04.2017 | 57 mal gelesen

Jetzt hat sich auch in unseren Breiten der Frühling gemeldet. Die Natur wacht auf, überall sind erste Knospen oder schon Blüten und frisches Grün zu sehen. Das Frühjahr bietet damit eine große Fülle von Motiven. Üblicherweise rücken wir Fotografen diesem Naturschauspiel mit Makroobjektiven so von 50 bis 100 Millimeter Brennweite zu Leibe. Um einmal etwas anderes auszuprobieren, habe ich bei einem Spaziergang am Maschsee in...

1 Bild

Fototipps: Bilder mit Silhouetten 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 30.03.2017 | 47 mal gelesen

Wer bei Gegenlicht fotografiert, hat ein Problem. Der Beleuchtungskontrast ist viel zu groß für den Sensor (oder den analogen Film). Irgendwie muss das Motiv im Vordergrund aufgehellt werden, mit Blitz, Leuchten oder Reflektoren. Doch sollte man auch einmal aus der Not eine Tugend machen und bewusst mit den starken Kontrasten arbeiten. Das eigentliche Motiv wird dann zur Silhouette. Diese scherenschnittartigen Bilder haben...

1 Bild

Fotorecht: Bundesverfassungsgericht sieht Verstoß gegen die Pressefreiheit durch Veröffentlichungsverbot für ein Fotos 7

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 28.03.2017 | 88 mal gelesen

Wann muss ein einer Straftat Verdächtiger es dulden, wenn ein Foto von ihm im Rahmen einer Berichterstattung über den Fall veröffentlicht wird? Welche Rechte haben Vorrang, die Pressefreiheit oder das Persönlichkeitsrecht des Fotografierten? Das Bundesverfassungsgericht hat in einem aktuellen Beschluss vom 09. Februar 2017 – 1 BvR 967/15 - nun der Pressefreiheit ein höheres Gewicht zugesprochen und die Waagschale entsprechend...

1 Bild

Fototipp: Wenn Wasser zu Watte wird 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 15.02.2017 | 54 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Bewegtes Wasser wirkt ganz unterschiedlich, je nachdem, welche Belichtungszeit wir wählen. Je kürzer die eingestellte Zeit, desto mehr kommen einzelne Wassertropfen und Spritzer zu Geltung. Wählen wir hingegen wie auf den Beispielfoto eine lange Verschlusszeit, dann kommt das Wasser nur mit Bewegungsunschärfe aufs Bild. Je nachdem, wie schnell sich das Wasser bewegt und/oder wie lange wir belichten, können wir das kühle Nass...

4 Bilder

Fototipps: Was ist das ideale Porträtobjektiv? 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 03.01.2017 | 110 mal gelesen

Bestimmt werden jetzt einige Leser lächeln und sagen „Was soll denn diese Frage in der Überschrift? Das ist doch ganz klar!“ Und dann verweisen sie auf eine Brennweite so zwischen 70 und 80 mm (auf Kleinbild bezogen). Schreiben schließlich viele Fotografen so im Netz, dass dies die optimale Objektivbrennweite für Personenaufnahmen ist. Damit könnte man es hier nun belassen. Die Antwort ist ja eindeutig. Wirklich? Ich würde...

1 Bild

Fotorecht: Meine Fotos bei anderen im Internet - wann gibt es Geld? 5

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 20.12.2016 | 123 mal gelesen

Eigentlich ist die Serie zum Fotorecht auf myheimat ja abgeschlossen. Eigentlich … Doch hin und wieder stoße ich auf neue interessante Entscheidungen deutscher Gerichte, die uns Fotografen doch ein bisschen angehen. Diese Urteile und Beschlüsse möchte ich den myheimat-Usern nicht vorenthalten. Deshalb hier ein weiteres „Update“ zum Thema Fotorecht. Wer seine Fotos im Internet ohne Einschränkungen frei zugänglich macht,...

3 Bilder

Fototipps: Feuerwerk fotografieren 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 10.12.2016 | 95 mal gelesen

Bald neigt sich das Jahr zu Ende und neben den Kassen der Supermärkte sind wieder Tische mit Raketen und anderen Feuerwerkskörpern aufgebaut. Klar, ich weiß, jetzt sind die meisten von uns erst einmal im Weihnachtsstress. Doch die Zeit vergeht schneller als man denkt und dann naht schon Silvester. Sicherlich möchte der eine oder andere Myheimatler an diesem Tag nicht nur „Dinner for One“ schauen, sondern das mitternächtliche...

4 Bilder

Fototipps: Die blaue Stunde nutzen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 27.11.2016 | 60 mal gelesen

Gute Nachtaufnahmen, die toll wirken, werden selten mitten in der Nacht fotografiert. Die beste Zeit für eine derartige Fotosession ist die sogenannte „blaue Stunde“. Kurz nachdem die Sonne untergegangen ist, färbt sich der Himmel in ein tiefes, dunkles Blau. Vor diesem Hintergrund kommen die von Lampen erhellten Objekte unseres Motivs besonders gut. Während der blauen Stunde besitzt der Himmel nämlich in etwa dieselbe...

1 Bild

Fototipps: Stressfreie Atmosphäre sorgt für gute Bilder beim Model-Shooting 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 30.09.2016 | 90 mal gelesen

Egal, ob es sich um ein richtiges Fotostudio mit allen technischen Schikanen oder eine leergeräumte Ecke im Wohnzimmer handelt. Für ein Model-Shooting ist eine entspannte Atmosphäre das Wichtigste für gelungene Aufnahmen. Leider wird diesem Umstand nicht immer die gebührende Beachtung geschenkt. Dabei sorgt ein stressfreies Umfeld nicht nur für bessere Bilder. Fühlt sich unser Model wohl, ist die Chance, dass wir ein...

1 Bild

Fototipps: Mal auf Muster und Strukturen achten 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 16.09.2016 | 64 mal gelesen

Das schöne Hobby Fotografie kommt manchmal auf myheimat nach meinem Geschmack etwas zu kurz. Deshalb will ich ab und zu einmal fotografische Themen in den Fokus rücken. Heute geht es um wichtige Elemente im Bildaufbau: nämlich Muster und Strukturen. Mit Muster und Strukturen sind hier sich wiederholende Details im Motiv oder wiederholende Linien gemeint. Wir können sie fast überall entdecken, wenn wir mit der Kamera auf...

1 Bild

Fototipps: Offene Blende - die Lösung, wenn beim Porträtfoto der Hintergrund stört 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 28.08.2016 | 51 mal gelesen

Das Wetter ist grad wieder hochsommerlich. Wenn wir bei einem Spaziergang unsere Lieben oder andere Personen porträtieren, heißt es, auf den Hintergrund achten. Dass nicht gerade Masten und Bäume aus den Köpfen unserer Models herauswachsen sollten, hat sich ja inzwischen allgemein herumgesprochen. Aber auch ein anderweitiger unruhiger Hintergrund mit vielen Details kann den späteren Bildeindruck stören. Das Problem: wenn wir...

3 Bilder

Fototipps: Bilder auf Augenhöhe – oder lieber mal in die Luft gehen? 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 09.08.2016 | 51 mal gelesen

Es ist quasi eine Automatik: Wir fotografieren unsere Bilder an sich immer aus der gleichen Perspektive. Wir stehen und nehmen die Kamera ans Auge. Nun gut, wer mit Kompaktkameras mit Display auf der Rückseite, aber ohne Sucher, oder mit dem Smartphone knipst, hält das Gerät vielleicht nicht ganz so hoch. Doch die Perspektive ist ungefähr immer gleich. Diese Angewohnheit ist bedauerlich, verschenken wir doch damit viele...

11 Bilder

Ringana, Kosmetik aus der Natur

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 31.07.2016 | 56 mal gelesen

Hannover: Radisson Blu Hannover | Nachhaltig natürliche Hautpflege ... wollen wir das nicht alle? Ich war letzte Woche bei einer "Kennlern-Vorführung" (Ort: siehe Karte). RINGANA ist ein österreichisches Familienunternehmen, welches aus der Not heraus gegründet wurde. Stell dir vor, dein Kind muss sich die Zähne putzen. Okay, sollte es ja auch ... aber mit was? Mit Pestiziden, Plastikteilen und Aluminium? Alkohol, Parfüme, Öl? All das ist in Zahnpasta!...

1 Bild

Fototipps: Bei den ersten Schritten empfehlen sich Detailaufnahmen 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 13.07.2016 | 88 mal gelesen

Das Thema Fotografie an sich kommt meiner Meinung nach bei myheimat manchmal zu kurz. Deshalb beschäftige ich mich ab und zu in Beiträgen mit diesem schönen Hobby. Heute will ich mich wieder meinem fotografischen Lieblingsgebiet widmen: Der Aktfotografie. Der Motivbereich Akt zählt zu den schwierigsten fotografischen Themen. Jedenfalls dann, wenn Fotograf und Model nicht mit einfachen Nackt-Bildchen zwischen Knipserei und...

1 Bild

Fotorecht: Weshalb Facebook-Nutzer kein Freiwild sind 4

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 07.07.2016 | 54 mal gelesen

Wenn einer sein Foto bei Facebook einstellt ist er noch lange nicht damit einverstanden, dass dieses Bild auch in der Berichterstattung einer Zeitung verwendet wird. Diese schmerzliche Erfahrung musste ein großer deutscher Verlag machen, der einfach das von der Abgebildeten selbst bei Facebook eingestellte Bild übernommen hatte, um nun seinerseits über die Facebook-Nutzerin zu berichten. Ja, es gibt wieder über aktuelle...

1 Bild

Fototipps: Wenn die Sonne zum strahlenden Stern wird 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 05.07.2016 | 64 mal gelesen

Aufnahmen, auf denen Lichter sternförmig strahlen, wirken meistens besonders schön und romantisch. Gute Photoshop-Bastler bekommen das vielleicht im Nachhinein am Computer hin. Andere Fotografen erfreuen den Fotohändler, öffnen ihre Geldbörse und kaufen sogenannte „Sterneffekt-Filter“, die sie vor das Objektiv schrauben. Klappt ganz gut. Es geht aber auch einfacher. Den Sterneffekt bekommen wir ganz ohne weitere...

1 Bild

Fototipps: Die Bildmitte – Fluch oder Segen? 7

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 12.06.2016 | 69 mal gelesen

Wir können ein x-beliebiges Lehrbuch zur Fotografie (und davon gibt es unzählige) nehmen. Garantiert findet sich darin der Tipp: Das Hauptmotiv sollte nicht in der Bildmitte platziert werden. Der Grund ist einfach: Fotos, auf denen sich das Hauptmotiv mittig wieder findet, wirken meist statisch und langweilig. Trotzdem werden viele Bilder so aufgenommen. Vielleicht liegt es daran, dass sich bei einfachen Kameras der...