Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld: Gedanken

1 Bild

Aus meiner analogen Schatzkiste: Burg Hohenzollern bei Hechingen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hechingen | am 06.05.2018 | 21 mal gelesen

Hechingen: Burg Hohenzollern | Schnappschuss

5 Bilder

Damals in Döhren: Im August 1988 feierte die Leineinsel Richtfest

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.04.2018 | 32 mal gelesen

Hannover: Döhren | Ende August des Jahres 1988 wehte über der Leineinsel in Döhren ein erster Richtkranz. Zimmermann Thomas R. kletterte auf das Dachgebälk in luftiger Höhe und hob sein Glas für einen Richtspruch. Die hannoversche Residenz Grundstücksgesellschaft steuerte der Vollendung ihres Projektes „Residenz Leineinsel“ entgegen, bis Ende des Jahres sollten die Eigentumswohnungen dann bezugsfertig sein. Damals wurde dafür ein...

15 Bilder

Der Lenz ist da - im Stadtpark beginnt es zu blühen 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 07.04.2018 | 34 mal gelesen

Hannover: Zoo | Noch ist der hannoversche Stadtpark an der Stadthalle kein Blütenmeer. Doch der Frühling ist jetzt hier auch angekommen. Osterglocken und Blausterne beherrschen den Boden, die Magnolienblüten beginnen sich eine Etage darüber langsam zu öffnen. Bei Sonnenschein wie heute (7. April) herrscht da schon Urlaubsfeeling. Und weil die Pflanzen noch nicht so richtig im Lenz angekommen sind,sind die ausgestellten Kunstobjekte besonders...

1 Bild

Schnappschüsse: Kleiner Ausflug nach Gedser/Dänemark

Jens Schade
Jens Schade | Belgern | am 01.04.2018 | 15 mal gelesen

Gedser (Dänemark): Hafen | Schnappschuss

1 Bild

Ostergrüße an alle myHeimatler 2

Jens Schade
Jens Schade | Michelstadt | am 30.03.2018 | 24 mal gelesen

Michelstadt: Mitte | Schnappschuss

2 Bilder

Ausgefallene Ampel 3

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 30.03.2018 | 30 mal gelesen

Hannover: Wiehbergstr. Döhren | Innerhalb von 14 Tagen ist die Ampelanlage an der Kreuzung der Wiehbergstr. mit der Neckarstr. und der Straße „Am Lindenhofe“ zwei Mal ausgefallen. Dadurch wurde der Verkehr zu keiner Zeit beeinträchtigt. Dies‘ war zunächst nicht verwunderlich, als die Anlage am Wochenende des 17. Und 18. März ausfiel. Doch auch am frühen Abend des 28. März gab es keine Probleme trotz Berufsverkehrs bis die Anlage am 29. März gegen 8.30 Uhr...

1 Bild

Schnappschüsse: Riquewihr im Elsass 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 21.03.2018 | 41 mal gelesen

Riquewihr (Frankreich): Riquewihr | Schnappschuss

3 Bilder

Damals in Waldhausen: Ende Juli 1988 bekam die Timotheus-Gemeinde einen neuen Seelsorger

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 03.03.2018 | 17 mal gelesen

Hannover: Waldhausen | Am letzten Sonntag des Monats Juli 1988 kam die Gemeinde der ev.-luth. Timotheus-Gemeinde in Waldhausen zu einem Festgottesdienst zusammen. Mit Pastor Michael Wöller wurde nun ein neuer Seelsorger in sein Amt eingeführt. Zehn Monate lang hatte die Kirchengemeinde mit einer vakanten Pfarrstelle leben müssen. Denn schon im Oktober 1987 war Vorgänger Pastor Dr. Dietrich Correns in den Ruhestand getreten. Anbei ein paar Aufnahmen...

7 Bilder

Das Ansgarhaus ehrte auf dem Patronatsfest seine Mitarbeiter

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.02.2018 | 191 mal gelesen

Hannover: Döhren | Das Patronatsfest zu Ehren des Hl. Ansgar ist eine feste Größe im spätwinterlichen Terminkalender von Döhren. Auch in diesem Jahr lud das ökumenische Altenzentrum Ansgarhaus Mitte des Monats wieder Freunde und Förderer des Seniorenheims zu ihrem Patronatsfest. Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner überbrachte die Grüße des Bezirksrates. „Meine Kollegen aus allen Fraktionen des Bezirksrates und Ich kommen immer wieder sehr gern...

1 Bild

Schnappschüsse aus Niedersachen: Holtensen im Calenberger Land 3

Jens Schade
Jens Schade | Wennigsen | am 07.02.2018 | 42 mal gelesen

Wennigsen-Holtensen: An der Kirche in Holtensen | Schnappschuss

5 Bilder

Damals in Wülfel: Als das Gotteshaus langsam in die Höhe wuchs 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 02.02.2018 | 50 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Im Juli des Jahres 1988 herrschte auf dem Grundstück der früheren Tabakfabrik an der Hildesheimer Straße in Wülfel geschäftiges Treiben. Die Fabrikgebäude waren verschwunden. Das neue Gemeindezentrum der Glaubensgemeinschaft „Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage“ nahm langsam Gestalt an. Diese Glaubensgemeinschaft kam aus Amerika zu uns, vielen ist sie wahrscheinlich unter dem Begriff „Mormonen“ bekannt. Im...

2 Bilder

Damals in Döhren: Wolle-Fest erwirtschaftete 3000 Mark für das Mütterzentrum

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 28.01.2018 | 18 mal gelesen

Hannover: Döhren | Das Wolle-Fest anlässlich der Rückkehr der Wolle-Uhr Anfang Juni 1988 hatte Konsequenzen für das Döhrener Mütterzentrum. Allerdings durchaus angenehme Folgen. Denn Günter Porsiel von den „Freunden Döhrens“ brachte wenig später eine runde Keksdose mit wertvollem Inhalt in das Mütterzentrum, das damals noch in einer Mietwohnung in der Bernwardstraße beheimatet war. Die Dose enthielt keine kalorienträchtigen Leckereien mehr, sie...

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Auf dem Engesohder Friedhof

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bult | am 23.01.2018 | 14 mal gelesen

Hannover: Südstadt | Schnappschuss

5 Bilder

Damals in Döhren: Als die „Alte Schmiede“ nach Döhren zurückkehrte 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 21.01.2018 | 58 mal gelesen

Hannover: Döhren | Die „Alte Schmiede“: 1791 gründete an der späteren Einmündung der Landwehrstraße in die Abelmannstraße ein gewisser Heinrich Adam Köppe eine Schmiede in Döhren. Mehr als 150 Jahre wurde hier dann das glühende Eisen gehämmert. Der historische Betrieb überstand sogar die Bomben des 2. Weltkriegs. Doch die verfehlte Baupolitik Hannovers setzte die Kriegszerstörungen mit dem Abrissbagger fort. 1954 kam das Aus. Weil die Straße...

1 Bild

Viele Hannoveraner nutzten das schöne Wetter für einen Spaziergang am Maschsee

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Calenberger Neustadt | am 14.01.2018 | 29 mal gelesen

Hannover: Mitte | Schnappschuss

1 Bild

Ein glückliches neues Jahr! 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 01.01.2018 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtsgruß an alle MyHeimatler! 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 22.12.2017 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Weihnachtslieder, Kinderpunsch und Kekse: Bezirksbürgermeisterin öffnete ein Türchen beim lebendigen Adventskalender

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 19.12.2017 | 20 mal gelesen

Hannover: Döhren | Es ist schon eine kleine Tradition: Alljährliche öffnet der lebendige Adventskalender der Auferstehungsgemeinde auch ein Türchen bei dem Unternehmen Kellnerbau an der Zeißstraße. In diesem Jahr hatten heute am frühen Abend (19. Dezember) Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner und ihr Ehemann, der IDG-Vorsitzende Michael Kellner, wieder zu einer besinnlichen Viertelstunde auf den Bauhof eingeladen. Zu den Klängen von Gitarre...

1 Bild

Schnappschüsse: Himmlische Farbenspiele über den Vogesen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 17.12.2017 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Beiträge besser finden: Vorschlag für ein neues Layout auf MyHeimat 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 16.12.2017 | 43 mal gelesen

Die Startseiten eines jeden Users auf MyHeimat sind nur chronologisch aufgebaut. Der neueste Beitrag steht oben, dann kommt der zweitjüngste Beitrag usw. Doch nicht immer interessiert jeden Leser jeder Beitrag eines Autors. Der eine schaut nach Berichten aus den örtlichen Vereinen, der andere freut sich über neue Fotos von Tieren, der Dritte sucht Expertentipps für sein Problem. Die jüngsten Beiträge zu einzelnen...

1 Bild

Damals in Mittelfeld: Außengelände der Hannover-Messe 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 13.12.2017 | 36 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Schnappschuss

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Maschinen auf der Hannover-Messe

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 02.12.2017 | 15 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Schnappschuss

3 Bilder

Damals in Döhren: Als die alte Wolle-Uhr zurückkam 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 22.11.2017 | 48 mal gelesen

Hannover: Döhren | Wir schreiben das Jahr 1988. Es ist Ende Mai. Ein Hubwagen fährt zum ehemaligen Turbinenhaus am Übergang zur Döhrener Leineinsel. Der Auftrag der zwei Männer auf der Hebebühne: eine große runde Uhr am nunmehr als Brückenhaus dienenden historischen Gebäude zu montieren. Das Uhrwerk aus Großvaters Zeiten zeigte eins den Arbeitern der Döhrener Wollwäscherei- und Kämmerei (kurz Döhrener Wolle genannt), was die Stunde geschlagen...

6 Bilder

Gedenkstunde zum Volkstrauertag erstmals unter der Regie des Bezirksrates

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 19.11.2017 | 33 mal gelesen

Hannover: Döhren | Gedenken für die Opfer von Krieg, Verfolgung und Gewalt: Erstmals hatte der Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel die Bevölkerung zum Volkstrauertag (19. November) am Ehrenmal auf den alten Döhrener Friedhof eingeladen. Nachdem feierlich ein Gesteck des Bezirksrates am Denkmal niedergelegt wurde, mahnten Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner und Pastorin Rita Klindworth von der ev.-luth. St. Petri-Gemeinde zum Frieden. Während...

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Scheunentor in Wülferode

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 17.11.2017 | 29 mal gelesen

Hannover: Wülferode | Schnappschuss