Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld: Blaulicht

10 Bilder

Vorsicht Hochspannung! 2

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | vor 7 Stunden, vor 1 Minute | 56 mal gelesen

Deutschland: Deutschland | Bahnstrom ist immer da! Diesen Beitrag schreibe ich aus aktuellem Anlass: Viel zu oft werden die Gefahren elektrischer Anlagen und Einrichtungen unterschätzt. Die Fahrleitungen der Eisenbahn und auch der Stadt-, Straßen-, und U-Bahnen stehen ständig „unter Strom“ – 24 Stunden am Tag. Dies‘ auch nach Betriebsschluss: Denn auch wenn die Stadtbahnen keine Fahrgäste mehr mitnehmen, finden in dieser Zeit Dienstfahrten statt:...

8 Bilder

Stadtbahn schiebt PKW in geparktes Auto 3

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | vor 2 Tagen | 122 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str., Wülfel | In Hannover Wülfel kam es heute Nachmittag gegen 14.30 Uhr zu einem Unfall mit einer Stadtbahn. Hinter der Einmündung des Straße „Am Mittelfelde“ befuhr ein PKW die Hildesheimer Str. in Richtung Laatzen. Als er vor sich an Fahrbahnrand parkende Fahrzeuge bemerkte steurte er nach links. Dabei übersah er eine von hinten kommende Stadtbahn der Linie 2. Trotz einer Gefahrenbremsung konnte der Fahrer den Zug nicht rechtzeitig zum...

1 Bild

Vandalismus in Döhren: Stadt prüft Reparatur des Bücherschranks

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 06.11.2017 | 61 mal gelesen

Hannover: Döhren | Die Stadtverwaltung prüft derzeit, ob der zerstörte Bücherschrank vom Fiedelerplatz wieder repariert werden kann. Ist das noch möglich, soll er dann  mit einem besseren Fundament besonders verankert werden, damit er nicht mehr umgestoßen werden kann. Der Bücherschrank war bereits in der Nacht von Freitag auf Sonnabend mutwillig zerstört worden. Ein Anwohner, der den Schaden bemerkte, konnte immerhin eine Reihe von Büchern...

1 Bild

Bücherschrank am Fiedelerplatz zerstört 6

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 05.11.2017 | 160 mal gelesen

Hannover: Döhren | War es das Werk von Vandalen, die es mehr in den Muskeln als im Kopf haben? Der Döhrener Bücherschrank am Fiedelerplatz ist zerstört. Aus dem Fundament gerissen, liegt er auf den Gehweg, die einzelnen Fächerklappen zerstört, das Glas zersplittert. Über die Hintergründe des Ereignisses liegen mir derzeit keine Informationen vor. Jedenfalls Samstagabend war es schon passiert. Nach dem Konzept der öffentlichen Bücherschränke...

14 Bilder

Bei IDG-Mitglied Martin Weber zeigte die Freiwillige Feuerwehr Wülfel, was sie kann

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 18.09.2017 | 364 mal gelesen

Hannover: Döhren | Feueralarm in einer Tischlerei in Döhren. Qualm dringt aus dem Fenster, ein Rauchmelder piepst. Angeblich ist die Werkstatt menschenleer, doch dann finden die Feuerwehrleute einen Einbrecher, der zu betrunken ist, um sich selbst zu retten. Er spricht kein Wort Deutsch, muss mit einer Trage eine steile Treppe hinuntergebracht werden. Zum Glück können die ausgerollten Schläuche trocken bleiben, dann die Kameraden der...

2 Bilder

Unfall mit Stadtbahn

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 18.09.2017 | 119 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str., Wülfel | Heute Nachmittag kam es auf der Hildesheimer Str. in Wülfel zu einem Unfall mit einer Stadtbahn, der glimpflich verlief. Beim Ausparken übersah ein PKW-Fahrer einen stadtauswärts fahrenden Zug der Linie 1. Bei der Vorbeifahrt kam es zum Zusammenstoß, bei dem die Stosstange vom PKW abgerissen wurde. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Stadtbahnverkehr ruhte für etwa eine halbe Stunde. Der übrige Verkehr staute sich über...

1 Bild

Polizei sieht keine Probleme in Mittelfeld 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 07.09.2017 | 99 mal gelesen

Hannover: Begegnungsstätte Mittelfeld | Der Bezirksrat Döhren-Wülfel beschäftigte sich mit der Sicherheit im Stadtteil Mittelfeld. Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner hatte heute am späten Nachmittag (7. September) zwei Beamte der Polizeiinspektion Süd, den Pastor Martin Voget von der Gnadenkirche sowie Vertreter des kommunalen Seniorenservice und vom Nachbarschaftstreff Mittelfeld in den Treff eingeladen, um im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Situation in...

4 Bilder

Verletzte bei Unfall

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 25.06.2017 | 133 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Döhren | War eine Autofahrerin durch ihr Handy abgelenkt? Bei einem Unfall auf der Hildesheimer Str. sind am frühen Sonntagabend vier PKW Insassen verletzt worden, wovon eine Frau ins Krankenhaus gebracht werden musste. Über die Schwere der Verletzungen konnten vor Ort noch keine Angaben gemacht werden. Gegen 18.45 Uhr kam es heute auf der Fahrbahn Richtung stadteinwärts hinter der Einmündung der Peiner Str. zu einem Auffahrunfall....

8 Bilder

Damals in Döhren: Als das DRK seine neue Mehrzweckhalle einweihte

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.06.2017 | 83 mal gelesen

Hannover: Döhren | Anfang August 1987 gab es beim DRK frohe Gesichter. Der Verband weihte seine neue Mehrzweckhalle an der Zeißstraße 52 in Döhren ein. „Das Gebäude wird von Experten als Optimum angesehen“, lobte der damalige Vorsitzende des Deutschen Roten Kreuzes in Hannover. 1,5 Millionen Deutsche Mark hatte das Vorhaben dem DRK gekostet. Viele Jahre musste dafür Geld auf die hohe Kante gelegt werden, um die Finanzierung zu sichern. Ziel:...

7 Bilder

Feuer in Gartenlaube

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 14.06.2017 | 175 mal gelesen

Hannover: Kolonie Döhrener Masch, Döhren | Am frühen Mittwochmorgen geriet aus bisher ungeklärter Ursache eine Gartenlaube in der Kolonie des „Kleingartenverein Döhrener Masch“ in Brand. Gegen 5.00 Uhr rückte ein Löschzug der Berufsfeuerwehr Hannover und die Freiwillige Feuerwehr Wülfel, Rettungsdienst und Polizei dorthin aus. Obwohl die Kräfte den Brand schnell unter Kontrolle hatten, wurde ein Holzanbau total zerstört und ein angrenzendes Gebäude schwer beschädigt....

21 Bilder

Die Retter stellten sich vor: Blaulicht-Meile in Hannover

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Mitte | am 10.06.2017 | 66 mal gelesen

Hannover: Mitte | Die Berufsfeuerwehr Hannover, die DLRG, das THW und das Deutsche Rote Kreuz. Das sind nur einige von etwa 20 Ausstellern, die heute(10. Juni) in Hannovers Innenstadt Einblicke in ihren täglichen Dienst für unser aller Sicherheit gaben. Zum dritten Mal lockte eine "Blaulichtmeile" und faszinierte die Passanten. Da löschten Feuerwehrmänner am Kröpcke heiße Flammen, spürten Rettungshunde Verletzte auf und Taucher des DLRG...

4 Bilder

Damals in Döhren: Der Nachwuchs erkundete einen Nachmittag lang die Polizei

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 05.06.2017 | 27 mal gelesen

Hannover: Döhren | Sommer 1987: Auf dem Parkplatz der Bezirkssportanlage Döhren startete die Polizei einen Großeinsatz. Die uniformierten Ordnungshüter kamen zu Pferd, mit dem Streifenwagen, auf Motorrädern und zu Fuß als Hundeführer. Doch das Aufgebot galt nicht Bösewichtern, sondern den Kindern, die ihre Ferien zu Hause verbachten. Eingeladen hatte die Spielvereinigung Niedersachsen-Döhren. Bereits im fünften Jahr veranstaltete der...

1 Bild

Für Autos kein Durchkommen: Hildesheimer Straße unter Südschnellweg bis Dienstagmorgen gesperrt 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 06.05.2017 | 41 mal gelesen

Hannover: Döhren | Nur noch Fußgänger, Radfahrer und die Straßenbahn kommen durch: an diesem Wochenende ist die Hildesheimer Straße unter der Südschnellwegbrücke seit Samstagmorgen (6. Mai) gesperrt. Der Grund: Sicherungsarbeiten am Brückenbauwerk, damit die Überführung bis zur geplanten Erneuerung oder den Bau eines Tunnels um 2023 noch durchhält. Der Überbau soll verstärkt werden. „Es erfolgen Vorbereitungsarbeiten für die Vorspannung“, heißt...

2 Bilder

Feuerwehreinsatz in der Helenenstr.

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 28.03.2017 | 190 mal gelesen

Hannover: Helenenstr. Döhren | Kurz nach 18 Uhr wurden heute Abend Nachbarn in der Döhrener Helenenstr. auf das Piepen von Rauchmeldern aufmerksam. Zudem bemerkten sie Rauch und riefen daraufhin die Feuerwehr. Und das nicht vergeblich: Beim Eintreffen der ersten Kräfte der Berufsfeuerwehr stellte sich heraus, dass der Rauch durch angebranntes Essen hervor gerufen wurde. Nur einige Minuten später hätte es zu einer offenen Flamme kommen können, die dann die...

2 Bilder

Bei Rot über die Gleise – 71 jährige Verletzt 3

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Groß-Buchholz | am 22.02.2017 | 305 mal gelesen

Hannover: Noltemeyerbrücke | Zeugenaufruf Immer wieder missachten Fußgänger und auch Radfahrer das Rotlicht beim Überqueren der Stadt- und Straßenbahngleise. Dabei bringen sie nicht nur sich sondern auch andere in große Gefahr. So stürzte am vergangenen Donnerstagabend eine 71 jährige in einer Stadtbahn der Linie 3, als der Fahrer eine Gefahrenbremsung machen musste. Dies geschah bei der Einfahrt in die Haltestelle "Noltemeyerbrücke" an der...

4 Bilder

Mittelfeld ist so sicher wie andere Stadtteile auch 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 16.02.2017 | 62 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | „Sicher leben in Mittelfeld.“ Unter diesem Motto machten Mitglieder des SPD-Ortsvereins Döhren-Wülfel und der SPD-Bezirksratsfraktion heute (16. Februar) am späten Nachmittag einen Rundgang durch den Stadtteil, suchten das Gespräch mit Mittelfeldern und fragten, ob und wo sie sich in ihrer Nachbarschaft nicht sicher fühlten. Fazit des SPD-Vorsitzenden und Ratsherrn Angelo Alter am Ende der Veranstaltung: „Mittelfeld ist so...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Misburg-Anderten | am 08.02.2017 | 45 mal gelesen

Hannover: Kirchrode | Pressemitteilung der Polizei Hannover: Zeugenaufruf! Fußgänger von Auto erfasst und leicht verletzt - Fahrer begeht Unfallflucht 08.02.2017 – 09:53 Hannover (ots) - Ein Unbekannter hat am Donnerstag, 02.02.2017, gegen 16:50 Uhr, einen Fußgänger an der Kühnsstraße (Kirchrode) mit seinem PKW touchiert und sich anschließend, ohne seine Personalien zu hinterlassen, entfernt. Der 51-Jährige ist bei dem Zusammenprall leicht...

5 Bilder

Personenunfall mit Regionalzug

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 06.01.2017 | 536 mal gelesen

Hannover: Garkenburgstr. | Heute ist es in Döhren gegen 17.00 Uhr zu einem massiven Feuerwehreinsatz entlang der Nord-Süd Bahnstrecke gekommen. Grund dafür war das ein „Erixx“-Regionalzug in der Nähe der Überführung an der Peiner Str. eine Person erfasst hat. Der Triebzug kam daraufhin an der Bahnbrücke der Garkenburgstr. zum Stehen. Die genaue Lokalisierung der Unfallstelle bereitete zunächst einige Probleme, da die Bahnstrecke in dem Bereich sehr...

1 Bild

Hannover begrüßt das Jahr 2017 - Tränengas bei Hotelparty

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Südstadt | am 01.01.2017 | 43 mal gelesen

Hannover: Döhren/Südstadt | Mit bunten Raketen und lauten Böllern begrüßte Hannover das junge Jahr 2017. Das Foto zeigt den Himmel über Döhren. Leider waren auch in dieser Silvesternacht Polizei und Rettungskräfte wieder im Einsatz. Bei einer Silvesterfeier in einem Hotel in der Südstadt wurde Tränengas versprüht; für einige der Gäste begann das Jahr damit mit einer unerwarteten notärztlichen Behandlung. Update: Ein Mitarbeiter des Hotels sprach in...

6 Bilder

Zusammenstoß mit Stadtbahn

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 23.12.2016 | 189 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Döhren | Heute Morgen ist es auf der Hildesheimer Str. in Richtung stadteinwärts zu einem Unfall an der Haltestelle „Bothmerstr.“ gekommen. Nach Angaben der Polizei überquerte ein 82 jähriger die Ampel bei „grün“. Als er die Gleise der Stadtbahn erreichte, schaute er offenbar noch nach rechts, bemerkte aber nicht die von links aus der Garkenburgstr. einbiegende Linie 8. Trotz einer sofortigen Gefahrenbremsung konnte die erfahrene...

4 Bilder

Wieder: PKW im Gleis

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 02.12.2016 | 196 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Döhren | Nach nicht einmal 24 Stunden ist heute Abend in Döhren erneut ein PKW zwischen die Gleise der Stadtbahn gefahren. Dieses Mal ereignete sich der Zwischenfall unmittelbar am Abzweig zum Stadtbahnbetriebshof. Offenbar versuchte gegen 19.00 Uhr eine Autofahrerin dort am Gleisdreieck zu wenden und geriet in das Schotterbett der Stadtbahn. Die Üstra und ihre Fahrgäste hatten Glück im Unglück: Das Auto stand so „geschickt“ zwischen...

3 Bilder

PKW bremst Stadtbahn

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 01.12.2016 | 184 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str, Döhren | Am heutigen Abend wurde in Döhren in der Nähe der Peiner Str. der Stadtbahnbetrieb lahm gelegt. Grund dafür war ein PKW der zwischen den Stadtbahngleisen entlang fuhr, bis ihm ein Zug der Linie 8 in Richtung "Messe/Nord" entgegen kam und ihn davon überzeugt hat doch anzuhalten. So kam das Fahrzeug nach einer fast 40m langen Fahrt auf dem Gleis zum Stehen und der gesamte Stadtbahnverkehr ebenso. Die Besatzung eines hinzu...

2 Bilder

Damals in Wülfel: Fototermin bei der Freiwilligen Feuerwehr

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 17.10.2016 | 77 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Angetreten zum Fototermin mit Einsatzfahrzeug: Diese Bilder von der Freiwilligen Feuerwehr in Wülfel entstanden im Februar 1986. Seit weit über 30 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren"...

3 Bilder

Radfahrer bei Unfall verletzt

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 11.09.2016 | 530 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Döhren | Gegen 16.00 Uhr ist am heutigen Sonntag ein Radfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Dabei bog eine 31 jährige mit ihrem PKW von der Peiner Str. bei „Grün“ nach links in die Hildesheimer Str. ab und übersah einen Ihr entgegen kommenden vorfahrtberechtigten Radfahrer. Als der Radfahrer von dem PKW erfasst wurde, schlug er mit seinem Kopf auf der Fahrerseite auf die Windschutzscheibe. Dabei zog sich der 67 jährige schwere...

1 Bild

Hannover: FKK-Villa muss wegen Fliegerbombe geräumt werden!

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hannover-Ahlem | am 30.06.2016 | 131 mal gelesen

Am Mittwoch Nachmittag musste in Hannover eine FKK-Villa im Stadtteil Linden wegen einer Bombe evakuiert werden. Anstatt den Abend nackt im Sex-Kino oder am Pool zu verbringen, verließen die Damen gegen bereits um 19 Uhr angezogen die Freikörperkultur-Einrichtung am Güterbahnhof. Auslöser für die Evakuierung war eine 250-Kilo-Fliegerbombe, die Mittwoch Mittag bei Bauarbeiten an der Elfriede-Paul-Allee in Linden gefunden...