Nachrichten aus Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld

7 Bilder

Damals in Mittelfeld: Stadtteilfest auf dem Rübezahlplatz 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 16 Stunden, 24 Minuten | 42 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Feststimmung auf dem Rübezahlplatz. Am 9. Juli 2005 wurde in Mittelfeld gefeiert. Die Interessengemeinschaft Wülfeler und Mittelfelder Vereine richtete damals noch abwechselnd in Wülfel und Mittelfeld Stadtteilfeste aus. Vor 15 Jahren war wieder einmal Mittelfeld an der Reihe. Besonders für Kinder wurde einiges geboten: Spiele, Kinderschminken und Zielspritzen mit einem Wasserschlauch der Freiwilligen Feuerwehr Wülfel....

1 Bild

Gastwirtschaft Wichmann - Altes Jagdhaus: Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hatte wieder viele Themen auf seiner Tagesordnung

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 21 Stunden, 31 Minuten | 27 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Das Drama um die historische Gastwirtschaft Wichmann in Döhren beschäftigt den Bezirksrat weiterhin. Auch im Juli stand hierzu eine Anfrage und ein Antrag auf der Tagesordnung der Sitzung im Freizeitheim Döhren. Und auch auf das Baudenkmal "Altes Jagdhaus" hat der Bezirksrat ein wachsames Auge geworfen. Mehr auf Stadtreporter.de

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jens Schade
von Jens Schade
von Jens Schade
von Jens Schade
von Jens Schade
vorwärts
1 Bild

Neues Gesicht im Bezirksrat Döhren-Wülfel: Willi Lindenberg ist mit dabei 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 2 Tagen | 34 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Jetzt ist Willi Lindenberg (geb. 1952) in den Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel nachgerückt und verstärkt die SPD-Fraktion. Lindenberg war lange Jahre als Arbeitsdirektor im ÜSTRA-Vorstand tätig. Auf der Juli-Sitzung des Bezirksrates Döhren-Wülfel am gestrigen Donnerstagabend im Saal des Freizeitheims Döhren verpflichtete Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner den frischgebackenen Kommunalpolitiker und überreichte ihm als...

5 Bilder

Alternative: ja! - Ersatz: nein! - Sportkongress erprobt virtuelle Räume

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Calenberger Neustadt | vor 4 Tagen | 33 mal gelesen

Hannover: Haus des Sports | Aufgrund der Corona-Umstände hat die SportRegion Hannover in diesem Jahr alle Vorstände und interessierte Vereinsmitglieder zur virtuellen Variante des 9. Sportkongress vom 22.06. bis 25.06.2020 eingeladen. Zum ersten Mal nutzte man für die etablierte Veranstaltung die virtuellen Räume der Online-Plattform Zoom. Die ursprünglich geplanten Forenthemen Digitalisierung, Klimaschutz und Ehrenamt sowie die Eröffnung und Begrüßung...

1 Bild

Auf dem Döhrener Schützenplatz gastiert jetzt ein Biergarten 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 5 Tagen | 51 mal gelesen

Hannover: Döhren | Auf dem Döhrener Schützenplatz neben der Leine herrscht wieder Betrieb. Nach dem Drive-in-Food-Markt lädt nun ein Biergarten zum Verschnaufen ein. Buden, Tische und Bänke und Liegestühle locken Spaziergänger. „Durch die Corona-Pandemie sind wir Schausteller besonders hart betroffen und haben keinerlei Einnahmen mehr seit Ende Dezember und dies ist der Versuch anderweitig Geld zu verdienen um unsere monatlichen Unkosten...

9 Bilder

Damals in Hannover und Laatzen: Ein Sommer der Feste

Jens Schade
Jens Schade | Laatzen | am 07.07.2020 | 40 mal gelesen

Laatzen: Mitte | Hannover I Der Sommer des Jahres 2005 hatte viele Angebote für Kinder mit m Gepäck. Auf einer ganzen Reihe von Open-Air-Festen konnte sich er Nachwuchs ins (Spiel-)Abenteuer stürzen. Drei dieser Ereignisse vor 15 Jahren habe ich für die Serie „Damals in …“ einmal herausgesucht. Beginnen wir mit einer Freiluftparty jenseits der südlichen Grenze des Stadtbezirks Döhren-Wülfel. Am 10. Juli 2005 feierte die Nachbarstadt...

2 Bilder

Regionssportbund Hannover lädt ein zum 14 ½. FrauenSportTag

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Langenhagen | am 06.07.2020 | 11 mal gelesen

Langenhagen: Sporthalle des SCL | Bei Interesse ist Eile geboten! Seit 15 Jahren bietet das RSB-Team am 3. Samstag im September (19.09.2020) das beliebte Angebot für Frauen ab 16 zum Mitmachen, Ausprobieren und Kennenlernen in Langenhagen an und hat sich entschieden, dass es auch in diesem Jahr stattfinden soll. Natürlich unter Berücksichtigung der bestehenden Hygieneauflagen. Eine richtige Entscheidung so scheint es, denn innerhalb einer Nacht sind die...

3 Bilder

Damals in Döhren: Sommerfest auf dem Fiedelerplatz

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 05.07.2020 | 45 mal gelesen

Hannover: Döhren | Die Zeiten mit den Corona-Einschränkungen sind für Bürgerreporter hart. Es passiert einfach nicht mehr viel vor der Haustür, über das zu berichten es sich lohnt. Also machen wir weiter mit unserer Zeitreise durch den Stadtbezirk Döhren-Wülfel. Vor 15 Jahren war Covid-19 noch unbekannt und es wurde in Döhren noch richtig gefeiert. Am 18. Juni 2005 startete ein Familienfest auf dem Fiedelerplatz. Auch dem Nachwuchs wurde dabei...

18 Bilder

Damals in Mittelfeld: Heiße Samba-Rhythmen beim Expo-Fest 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 03.07.2020 | 118 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Am 3. Juni 2005 herrschte auf dem EXPO-Ostgelände noch einmal Expo-Feeling. Zwar war die Weltausstellung nicht in den Süden Hannovers zurückgekehrt. Doch hübsche Samba-Tänzerinnen verbreiteten beim Expo-Fest exotisches Flair, zogen zu Trommelklängen die  Straße der Nationen entlang. Die Kinder konnten sich die ganze Sache beim Trampolin-Bungee-Jumping  und an einer Kletterwand sogar von oben anschauen. Oder auch vom Rücken...

4 Bilder

Fotomotive im Erlebniszoo Hannover: Der Sprung ins kühle Nass 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 02.07.2020 | 48 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Kleine Abkühlung gefällig? Da hopst auch ein Eisbär ins kühle Nass des Hafenbeckens im hannoverschen Yukon Bay.

7 Bilder

Damals in Döhren und Mittelfeld: Erinnern und Nachdenken bei schönem Wetter

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 01.07.2020 | 30 mal gelesen

Hannover: Döhren / Mittelfeld | Im herbstlichen Terminkalender des Stadtbezirks Döhren-Wülfel liegen Frohsinn und Trauer dicht beieinander. Fröhlich geht es beim Laternenumzug zu Ehren von St. Martin zu, närrisches Treiben und Frohsinn herrscht regelmäßig auch bei der Prinzenkürung der Funkenartillerie Blau-Weiß. Doch der November ist ebenfalls ein Monat des Gedenkens und der Trauer. Veranstaltungen zum Volkstrauertag haben deshalb neben den genannten...

1 Bild

Damals in Döhren: Hoch zu Ross ritt Martin voran

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 29.06.2020 | 29 mal gelesen

Hannover: Döhren | „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…“ Wir sind in unserer Zeitreise durch den Stadtbezirk mal wieder im Herbst angekommen und auch das Jahr 2004 neigt sich nun dem Ende zu. Und wie gehabt gab es vor 16 Jahren in Döhren im November traditionell die jährlichen zwei festen Veranstaltungen im Terminkalender. Richtig: Der Tag des Heiligen Martin war einer davon. Und so zogen auch am 11. November 2004 wieder Döhrener...

32 Bilder

Fotosafari: Weitere Bilder von Tieren aus der ganzen Welt 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 29.06.2020 | 47 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Die Fotosafari im Erlebniszoo geht weiter. Erneut habe ich einige Aufnahmen vom Spaziergängen im Zoologischen Garten von Hannover herausgesucht. Im Mittelpunkt stehen natürlich wieder die Tiere, aber es soll auch mal auf andere Motive für Fotografen hingewiesen werden. Viel Spaß mit der Bildergalerie

9 Bilder

Mühle, Burg, Kirche: Rodenberg am Deister bietet interessante Ausflugsziele 5

Jens Schade
Jens Schade | Rodenberg | am 28.06.2020 | 107 mal gelesen

Rodenberg: Windmühle Rodenberg | Bad Nenndorf am Deister kennen viele Hannoveraner. Doch kurz hinter dem Kurort liegt eine kaum bekannte ländliche Kleinstadt, die ebenfalls für einen Ausflug einiges Sehenswertes zu bieten hat. Hoch oben im Deisterwald stößt der Wanderer auf die Reste der Heisterburg, eine Wallburg aus dem Mittelalter. Doch auch der kleine Ort am Fuße des Höhenzuges verfügt durchaus ebenfalls über einige Sehenswürdigkeiten für den...

2 Bilder

Damals in Döhren: Im September wurde traditionell auf dem Fiedelerplatz gefeiert 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 26.06.2020 | 27 mal gelesen

Hannover: Döhren | Nach unserem Abstecher zum Deister – genauer nach Bad Münder – kehren wir jetzt wieder in den heimatlichen Stadtbezirk und ins Jahr 2004 zurück. Damals feierte die Döhrener SPD noch regelmäßig einmal im Spätsommer eines jeden Jahres – egal ob Wahlkampf oder nicht –ihr Familienfest auf dem Fiedelerplatz. Am 11. September 2004 war es wieder soweit. Torwandschießen, Ebi’s Disko, ein rotes Feuerwehrauto zum Erkunden: es wurde...