Nachrichten aus Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld

7 Bilder

Niedersachsens Landesvater Stephan Weil besuchte den TÜV in Döhren

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 14 Stunden, 4 Minuten | 11 mal gelesen

Hannover: Döhren | Prominenter Besuch in Döhren: Gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Doris Schröder-Köpf schaute Ministerpräsident Stephan Weil beim TÜV an der Thurnithistraße vorbei. Der Niedersächsische Landesvater wollte sich über Elektromobilität und die neuesten technischen Entwicklungen im Automobilverkehr informieren und war beeindruckt. „Der TÜV ist eines der innovativsten Unternehmen in Niedersachsen“, meinte Weil nach einem...

7 Bilder

Damals in Döhren: Statt der Plakette vom Bundespräsidenten gab es eine Giraffe aus Indien

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 3 Tagen | 25 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Bei der Schützenvereinigung Döhren herrschte Ende Oktober 1986 Geburtstagstrubel. Mit einem Festakt feierten die Döhrener in der Schießsportanlage im Nachbarstadtteil Wülfel ein Jubiläum. Denn damals jährte sich zum 125. Male die Stiftung einer Döhrener Schützenkette durch den hannoverschen König Georg V. Dieses Datum haben die Döhrener Schützen als Gründungsdatum festgelegt. Obwohl - im Jahr 1861 wurde in Döhren kein...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Jens Schade
von Jens Schade
von Jens Schade
von Jens Schade
von Jens Schade
vorwärts
3 Bilder

Damals in der Südstadt: Nach 40 Jahren eröffnete an der Bult wieder ein Postamt

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bult | vor 5 Tagen | 12 mal gelesen

Hannover: Südstadt | Ende September des Jahres 1986 gab es ein Ereignis, dass die Bürger im Stadtteil Bult besonders bewegte. Jahrelang hatten sie ein Postamt gefordert und nun ging ihr Wunsch in Erfüllung. Am Bischofsholer Damm 81 eröffnete eine neue Dienststelle der Deutschen Bundespost und bot den Bürgern nach über 40 Jahren wieder einen Service rund um Postkarten, Briefe und Pakete an. Denn ein früheres Postamt der Deutschen Reichspost hatte...

8 Bilder

Tratsch im Treppenhaus: Viel beklatschte Premiere im Jubiläumsjahr

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 5 Tagen | 100 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Zum 20. Jubiläum des Südstädter Komöd’chen brachten die Amateur-Theaterleute etwas ganz besonderes auf die Bühne im Freizeitheim Döhren. Gestern (17. März) hob sich hier im Thurnithisaal der Vorhang für die Premiere von „Tratsch im Treppenhaus“. Die Südstädter Komödianten um Theaterleiter und Regisseur Peter Gärtner (die seit sechs Jahren mit ihrer festen Spielstätte im Freizeitheim an der Wollebahn eigentlich Döhrener...

11 Bilder

Damals in Döhren: Ein Wagen westwärts

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 16.03.2017 | 22 mal gelesen

Hannover: Döhren | Nicht vierzig, sondern nur ein Planwagen zog westwärts. Und „Westen“ war in diesem Fall nur der Westteil von Döhren. Trotzdem: Aufsehen erregte das buntgeschmückte Gefährt schon, als zwei Pferde es im September 1986 durch die Straßen des Stadtteils zogen. Als Fahrgäste dabei: einige Sozialdemokraten, die bei den bevorstehenden Kommunalwahlen für die SPD antraten. Mit der Planwagenfahrt durch Döhren warben die Politiker zu...

4 Bilder

Hannovers Elefantenherde spielt im Sand

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Zoo | am 11.03.2017 | 38 mal gelesen

Hannover: Zoo Hannover | Beach-Party-Stimmung bei den asiatischen Elefanten im Dschungelpalast. Der Erlebniszoo Hannover spendierte in dieser Woche der kleinen Herde mit dem vielen Nachwuchs rund 160 Tonnen frischen Sand. Da konnte man mit dem Rüssel richtig schön hineinfahren und eine Sanddusche nehmen, sich drin wälzen oder einfach mal so über den großen Sandkasten toben, dass die kleinen Körnchen nur so wegspritzten.

5 Bilder

Damals in Mittelfeld: Als der Bezirksrat die Messe besuchte

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 10.03.2017 | 17 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Die Straße war noch gar nicht gebaut, da wurde sie schon umbenannt. „Nordtangente, das klingt so nach Schnellweg. Sagen wir lieber Norderschließung.“ Die Mitglieder des ersten Bezirksrates von Döhren-Wülfel waren sich schnell einig, als es darum ging, wie das Projekt heißen sollte, auf dessen Verwirklichung die Messe-AG drängte. Es sollte eine Verbindung zwischen der Karlsruher Straße und dem Messeschnellweg nördlich des...

3 Bilder

Letzte Chance auf Teilnahme beim JuLeiCa-Lehrgang auf Norderney in den Osterferien

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Norderney | am 10.03.2017 | 30 mal gelesen

Norderney: Schullandheim des Märkischen Kreises | Die Jugendabteilung der SportRegion Hannover verbindet erneut Inselabenteuer und JuLeiCa-Ausbildung. Dieses Jahr vom 8. bis zum 15. April. Kompetenzen in der Jugendarbeit, Verantwortungsbewusstsein, die Jugendleitercard, aber auch Spaß und gute Laune. All das verspricht der JuLeiCa-Lehrgang auf Norderney. Zum wiederholten Male bietet ein erfahrenes Referententeam der SportRegion Hannover die Ausbildung an. Es vermittelt...

1 Bild

Bewegte Osterferien 2017! - Die SportRegion Hannover bildet wieder Sportassistenten aus

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Sehnde | am 08.03.2017 | 19 mal gelesen

Sehnde (Ilten): Schützenhaus Ilten | In den Osterferien können sich Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren wieder zum Sportassistenten ausbilden lassen. Vom 18.04. bis zum 21.04.2017 findet ein Lehrgang in den Räumen des Schützenvereins Ilten und der angrenzenden Turnhalle (Hugo-Remmert-Straße, 31319 Sehnde) statt. Die sportlich interessierten Jugendlichen lernen innerhalb der viertägigen Ausbildung Grundlegendes für die Organisation, Planung und...

12 Bilder

Turn-Vereinigung Döhren beim "König der Löwen"

Gerd Zimmermann
Gerd Zimmermann | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 08.03.2017 | 81 mal gelesen

In froher Sektlaune starteten 40 Mitglieder des Vereins am Freizeitheim Döhren in Richtung Hamburg um den „König der Löwen“ zu erleben. Von der Organisatorin Bärbel Bufe bekam jeder Teilnehmer zu Beginn der Fahrt einen Piccolo überreicht und nach einer schönen Stadtrundfahrt in Hamburg ging es in das Stage-Theater. Alle waren von diesem Bühnenkunstwerk, den atemberaubenden Masken, den fantastischen Kostümen, den...

4 Bilder

„Denkmal ans Ehrenamt“

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Mitte | am 07.03.2017 | 15 mal gelesen

Soziale Talente der SportRegion Hannover erhalten Dank und Anerkennung Im Rahmen des landesweiten Projekts „Denkmal ans Ehrenamt“ der Sportjugend Niedersachsen fand am 4.März 2017 eine erste Dankesaktion in der Swiss Life Hall für Soziale Talente der SportRegion aufgrund ihrer hervorragenden ehrenamtlichen Leistungen statt. 21 ehrenamtliche Jugendliche wurden wegen ihrer Nominierung beim Pilotprojekt der SportRegion...

74 Bilder

Hannover feiert ein Songfest

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Mitte | am 05.03.2017 | 812 mal gelesen

Hannover: Theater am Aegi | Nach einem dreiviertel Jahr Vorbereitung und Proben, kamen am gestrigen Samstag mehr als 250 Sängerinnen und Sänger in das Theater am Aegi. Auch hier in Hannover kamen wieder mehr zusammen als erwartet, so dass die Podeste auf der Bühne erweitert und verstärkt werden mussten. Es standen nicht nur Sänger aus Hannover und der Umgebung auf der Bühne sondern auch von den anderen Singout-Standorten, wie Essen, Bremen und auch aus...

9 Bilder

Damals in Mittelfeld: Rund 400 Menschen zogen beim Schützenfest durch die Straßen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 05.03.2017 | 38 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Seit weit über 30 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine...

9 Bilder

Sportlich: Tanz und Zumba im Einkaufszentrum

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Mitte | am 04.03.2017 | 179 mal gelesen

Hannover: Mitte | In der Ernst-August-Galerie ging es an diesem Sonnabend (4. März) sportlich zu. Im Einkaufszentrum zeigten hannoversche Sportvereine ihr Angebot. „WE LOVE SPORTS – DAYS 2017“ nannte sich die Aktion. Volle 30 schweißtreibende Minuten dauerte der Auftritt der Girls von der Zumba-Gruppe des Turn-Klubb Hannover (TKH). Eine halbe Stunde später schwangen sich drei Tanzpaare über die Fliesen der Ernst-August-Galerie. Thema der...

7 Bilder

Die Frauen auf den Philippinen waren Thema beim Weltgebetstag

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 04.03.2017 | 15 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Am Stehpult hing eine blau-rot-weiße Fahne, auf die Wand hinter dem Altar projizierte ein Beamer Fotos aus dem fernen Ostasien. Beim diesjährigen Weltgebetstag in St. Michael am ersten Freitag im März (3. März 2017) standen die Philippinen - und besonders die Situation der Frauen dort - im Mittelpunkt. Gemeinsam mit Christen aus den evangelisch-lutherischen und freikirchlichen Gemeinden sowie der Apostolischen Kirche lud die...