Hannover-Bult: Politik

1 Bild

Pressemitteilung Initiative Pro D-Tunnel e. V. zum Vorschlag des SPD Oberbürgermeister Kandidaten

Initiative Pro D-Tunnel
Initiative Pro D-Tunnel | Hannover-Bult | am 23.06.2019 | 196 mal gelesen

Hannover: Bahnhof Hannover Bismarkstr. | Pressemitteilung Initiative Pro D-Tunnel e. V.: Stadtbahnstrecke durch die Sallstraße – Reaktivierung grüner Straßenbahn-Träume Marc Hansmann (SPD) fordert Stadtbahnstrecke durch die Sallstraße – Reaktivierung grüner Straßenbahn-Träume aus der politischen Asservatenkammer.  Am Wochenende berichteten Hannoversche Allgemeine Zeitung und Neue Presse von konkreten Wahlversprechen des SPD-Kandidaten für die...

6 Bilder

SPD entzündete auf der Alten Bult wieder ein Osterfeuer

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bult | am 20.04.2019 | 53 mal gelesen

Hannover: Südstadt-Bult | Die Flammen schlugen hoch: Mit Hilfe des Europaabgeordneten Bernd Lange zündeten die Sozialdemokraten aus der Südstadt auch in diesem Jahr auf der Alten Bult ein Osterfeuer an. Hier geht es zu meinem Bericht als Stadtreporter. Auf MyHeimat gibt es aber auch ein paar Fotos zu sehen.

5 Bilder

Kleines Herbstfest mit Bernd Lange

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bult | am 30.09.2018 | 32 mal gelesen

Hannover: Südstadt | „Im Oktober 2019 wird zum letzten Mal an der Uhr gedreht“, ist sich Bernd Lange relativ sicher. Der SPD-Europaabgeordnete war zu einem kleinen Herbstfest der Südstädter SPD auf dem Heinrich-Heine-Platz gekommen. Bei Kaffee und Kuchen und kleinen Spielangeboten wollten die Sozialdemokraten heute Nachmittag (30. September) schon einmal auf die Wahl zum europäischen Parlament im nächsten Jahr einstimmen. Auf Kärtchen konnten...

3 Bilder

Joachim Brandt und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten Niedersachsens höchste Sportehrung 2

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Mitte | am 20.06.2018 | 108 mal gelesen

Joachim Brandt (u.a. Regionssportbund Hannover & Kreisschützenbund Wedemark-Langenhagen) und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten die Niedersächsische Sportmedaille 2018 für vorbildhaftes ehrenamtliches Engagement und beispielhafte Vereinsarbeit sowie für besondere Verdienste um den Sport. Die Verleihung der höchsten niedersächsischen Sportehrung nahmen der Landeschef, Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und...

9 Bilder

Sport mit Courage – gegen Rechtsextremismus. LSB-Regionalforum der SportRegion Hannover für die Stärkung demokratischer Kulturen in unseren Sportvereinen 6

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 08.06.2018 | 302 mal gelesen

Hannover: Region Hannover | Sport löst Begeisterung aus, fördert Gemeinsamkeiten und vermittelt wichtige gesellschaftliche Werte. Unsere Sportvereine erfüllen neben vielen anderen wichtigen Aufgaben vor allem eine integrative Funktion und sind als ein Spiegelbild unserer Gesellschaft auch nicht vor problematischen Phänomenen wie Ausgrenzung, Diskriminierung, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit gefeit. Zuweilen missbrauchen Rechtsextremisten die...

10 Bilder

Auf der Alten Bult wurde der Winter mit einem Osterfeuer vertrieben

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bult | am 31.03.2018 | 63 mal gelesen

Hannover: Südstadt-Bult | Trotz Gasbrenner war es gar nicht so einfach, die vielen aufgestapelten Äste in Brand zu setzen. Die Bundestags-abgeordnete Yasmin Fahimi bemühte sich aber redlich. Mit Hilfe weiterer Genossen aus dem SPD-Ortsverein Südstadt-Bult stiegen schließlich dichte Qualmwolken in den Himmel und bald loderten die ersten Flammen ebenfalls empor. Die Südstädter SPD hatte heute am frühen Abend wieder zu dem schon traditionellen Osterfeuer...

4 Bilder

Damals in der Südstadt: Als ein Denkmal umfunktioniert wurde 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bult | am 26.01.2018 | 178 mal gelesen

Hannover: Südstadt | Es ist mal wieder Zeit für eine Ausnahme. In der heutigen Folge von „Damals in …“ blicken wir über die Grenzen unseres Stadtbezirks hinaus. Eigentlich wollte ich mich bei der historischen Rückschau auf die Ereignisse im Stadtbezirk Döhren-Wülfel beschränken. Doch bei besonders interessanten Begebenheiten kann schon mal ein Auge zugedrückt und Grundsätze eben Grundsätze sein gelassen werden. In der Südstadt gab es einst den...

5 Bilder

Damals in Döhren: Als der Bezirksrat die Leineaue erkundete

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bult | am 02.12.2017 | 24 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Zu später Stunde fiel Anfang Juni des Jahres 1988 im Freizeitheim Döhren noch eine umstrittene Entscheidung. Der Bezirksrat stimmte damals mit Mehrheit dem Bau eines Wanderweges am Wülfeler Teich zu. Der Tagesordnungspunkt stand eigentlich schon auf der Mai-Sitzung zur Entscheidung an. Da regte sich insbesondere vom Vertreter der Grün-Alternativen Bürgerliste (GABl, eine Vorläuferin der Grünen) Wilhelm Krusholz jedoch...

1 Bild

TAIWAN Trade geht zur EMO in Hannover neue Wege

Christian Bendig
Christian Bendig | Hannover-Bult | am 17.09.2017 | 23 mal gelesen

Hannover: TAITRA | Schnappschuss

20 Bilder

Podiumsdiskussion

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Bult | am 01.06.2017 | 143 mal gelesen

Hannover: Sofa Loft | Nebenan.de-Gründer Till Behnke war nach Hannover gekommen und stellte sich der wichtigen Frage über Datenschutz und digitale Demokratie Nebenan, deine Nachbarn – meine Nachbarn – unsere Nachbarn … wir sind nicht allein … zumindest nicht wirklich. Und doch bemerkt man sie meist nicht: Nachbarn. … kennst Du sie? Deine Nachbarn? Meistens nicht. Aber das kann sich ändern. Ein neues Portal hatte schon vor einiger Zeit seine...

6 Bilder

Mitglieder des SoVD machen sich Gedanken 38

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Bult | am 30.05.2017 | 205 mal gelesen

Hannover: Margot-Engelke-Zentrum | Forderungen an die Kommunalpolitik und allen anderen ... und allen anderen. Es trifft sich in regelmäßigem Abstand eine Gruppe von Mitgliedern des SoVD. Das ist erstmal nichts besonderes, weil das machen viele Menschen, die sich in einer Gemeinschaft befinden und austauschen möchten. Doch dieser Tag war etwas Besonderes. Thema: Forderung und Fragen an die Politik und in erster Linie Kommunalpolitiker. Hier die...

1 Bild

„Sichtweisen: Anne F.“: ein erfolgreiches Projekt von drei Südstädter Schulen

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Bult | am 17.02.2017 | 28 mal gelesen

Hannover: Südstadt | Am Anfang war die Idee… und die entstand im Kulturbüro Südstadt - sich mit der Person Anne Frank und deren Bedeutung für heute auseinanderzusetzen. Dies führte zu dem Projekt „Sichtweisen: Anne F.“, das mit dem 3. Platz beim des Niedersächsischen Kultusministeriums ausgezeichnet wird. Erste gemeinsame Überlegungen und Vorbereitungen, begonnen im September 2015, gaben den Auftakt zu dem Projekt „Sichtweisen;: Anne...

Laufend gute Taten vollbracht – Erlös des Solidaritätslaufes und des Schulfestes ergeben Gesamtsumme von 23100 € – 11500 € für Misereor bzw. Aleppo 1

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Bult | am 04.12.2016 | 29 mal gelesen

Nun steht das Ergebnis endgültig fest: Der Solidaritätslauf und das Sommerfest zum 40jährigen Schuljubiläum der Ludwig-Windthorst-Schule ergaben eine Gesamtsumme von 23100 €. Davon wurden 11500 € an Misereor überwiesen – das Geld ist u. a. gedacht für die Trinkwasserversorgung der Stadt Aleppo und die dortigen Nothilfezentren (Versorgung mit Schlafplätzen, Nahrungsmitteln, Kleidung, Medikamenten und Hygieneprodukten).11600...

1 Bild

Das Recht ströme wie Wasser (Amos 5, 24) Misereor- Fastenaktion 2016 in der Ludwig-Windthorst-Schule

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Bult | am 21.03.2016 | 33 mal gelesen

Unter dem Leitwort "Das Recht ströme wie Wasser"(Amos 5, 24) stellte die Fastenaktion 2016 die Sorge für das Recht, für Gerechtigkeit und Menschenwürde am Beispiel Brasilien in den Mittelpunkt. An der Ludwig-Windthorst-Schule fanden dazu unterschiedliche Aktivitäten statt, die bis zum letzten Schultag vor Beginn der Osterferien dauerten. Flagge zeigen für Gerechtigkeit: Mit dieser Aktion soll ein Zeichen für all die...

4500 € als Spende an Misereor – Bilanz nach einem Jahr als „Partnerschule von Misereor“

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 28.12.2015 | 64 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Seit gut einem Jahr ist die Ludwig-Windthorst-Schule Partnerschule von Misereor. In dieser Zeit wurden etwa 4500 € durch unterschiedlichen Aktivitäten und Spendenaktionen erbracht. Dabei geht es bei der Partnerschaft als Misereorschule nicht nur um das Einwerben von Spendengeldern –genauso wichtig sind Maßnahmen zur Bewusstseinsbildung für die Eine Welt. Offiziell unterzeichnet wurde die Partnerschaftsurkunde beim...

Martinsmarkt erbringt 2070 €

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Bult | am 20.11.2015 | 54 mal gelesen

2070 € kamen am Martinsmarkt der Ludwig-Windthorst-Schule zusammen – das ergab der Kassensturz nach gut einer Woche. Der Erlös des Nachmittags soll zu gleichen Teilen der Flüchtlingsarbeit von Caritas Hannover und Misereor zugutekommen. Gut besucht war der traditionelle Martinsmarkt der Ludwig-Windthorst-Schule, der turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindet. Die Besucher erwartete ein vielfältiges Programm, von der...

Waffeln, Waren, Wahlpflichtkurs - Schüler engagieren sich für Misereor und Flüchtlinge

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 15.10.2015 | 60 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Es war ein Unterricht der besonderen Art: Schüler und Schülerinnen des Wahlpflichtkurses Religion/Soziales Handeln“ “ engagierten sich für „Fairen Handel“ und das katholische Hilfswerk Misereor. Der Erlös davon soll der Flüchtlingsarbeit von Misereor zugutekommen. Die diesjährige bundesweit organisierte Faire Woche stand unter dem Motto „Fairer Handel schafft Transparenz“. Die Schüler des WPK „Soziales Handeln“ überlegten...

1 Bild

Besuch aus Tansania: missio-Partner Pfarrer Anthony Makunde zu Gast in der Ludwig-Windthorst-Schule in Hannover

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 09.10.2015 | 95 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Der Kilimandscharo, die Serengeti, Sansibar: Die touristischen Highlights Tansanias prägen das Afrikabild vieler. Doch Tansania gehört auch zu den ärmsten Ländern der Welt. Von seiner Arbeit in dem ostafrikanischen Land berichtet Pfarrer Anthony Makunde bei seinem Besuch in der Ludwig-Windthorst-Schule in Hannover. Der tansanische Pfarrer Anthony Makunde aus Mbeya ist ein entschiedener Verfechter „Kleiner Christ¬licher...

Ludwig-Windthorst-Schule und telc schließen Kooperationsvertrag - 24 Schüler und Schülerinnen wollen Zertifikat in Englisch erwerben - 5 Schülerinnen und Schüler erhalten Zertifikat in Polnisch

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Bult | am 03.10.2015 | 60 mal gelesen

Die Ludwig-Windthorst-Schule und die telc-GmbH wollen in den kommenden Jahren enger zusammenarbeiten. Darum haben beide Partner für die Dauer von fünf Jahren einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die telc GmbH ist ein Sprachtestanbieter mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. telc steht für „The European Language Certificates“ – die Europäischen Sprachenzertifikate. Das gemeinnützige Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft...

1 Bild

Solibrot & Pfandraising

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 28.04.2015 | 75 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Solibrot & Pfandraising - mit diesen Aktionen unterstützte die Ludwig-Windthorst-Schule das Bischöfliche Hilfswerk Misereor. Insgesamt ergab sich bei den beiden Aktionen ein Betrag von 321 €. „Helft Kindern in Not –Kauft MISEREOR-Brot!“ –unter diesem Stichwort wurden beim Tag der Offenen Tür der Ludwig-Windthorst-Schule „Solibrote“ angeboten. Die Idee: Ein Brot wird mit einem Benefiz-Anteil verkauft. Dieses war von...

3 Bilder

Kinderfastenaktion für Misereor erbringt 320 €: Leben am Wasser – wie schützt man sich? Zu Besuch bei Jocelyn auf den Philippinen: eine Aktion von Schülern der Klasse 10 der LWS

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 25.03.2015 | 61 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Die Blechbüchse war schwer, als sie nach der erfolgreichen Kinderfastenaktion von Misereor in der Verwaltung der Ludwig-Windthorst-Schule abgeben wurde: Sie enthielt gut 320 € vor allem in Münzen – Ergebnis der Aktion des Wahlpflichtkurses „Soziales Handeln“ der Klasse 10. Im Rahmen der Kinderfastenaktion von Misereor in der LuWi hatten die Fünft- und Sechstklässler – angeleitet durch die älteren Schüler - kleine Boote als...

MMM = Misereor-Monat-März an der Ludwig-Windthorst-Schule

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 15.03.2015 | 66 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Die Ludwig - Windthorst-Schule ist mit Beginn des Schuljahres 2014/15 offiziell Partnerschule des Bischöflichen Hilfswerks Misereor. Unter dem Leitwort "Neu denken! Veränderung wagen." macht die diesjährige Fastenaktion 2015 auf die Auswirkungen des sich verändernden Klimas weltweit aufmerksam. Fischerfamilien, die an den Küsten der Philippinen leben, stehen beispielhaft im Mittelpunkt. Dazu finden im März unterschiedliche...

Das Ruder herumreißen und umsteuern –mit den Hungertuchwallfahrern unterwegs

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 22.02.2015 | 98 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Im diesem Jahr findet zum 30-zigsten Mal die Hungertuchwallfahrt statt – die Wallfahrer machten auch Station an der Ludwig-Windthorst-Schule und in St. Heinrich. In einzelnen Klassen sprachen sie mit Schülern und Schülerinnen über ihre Absichten und ihre Erlebnisse während der Wallfahrt. Gemeinsam zog eine Wallfahrtsgruppe mit der Klasse 9e zum Niedersächsischen Landtag, wo dem Landtagspräsidenten Bern Busemann ein Ruder...

„Starke Schule“ in Niedersachsen: Ludwig-Windthorst-Schule hat Chance auf einen Preis

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Nordstadt | am 25.01.2015 | 138 mal gelesen

Hannover: GOP Hannover | . Rund 650 Schulen haben sich in diesem Jahr bundesweit bei „Starke Schule“ beworben. Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt leisten und wird alle zwei Jahre von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und der Deutsche Bank Stiftung...

3 Bilder

Ludwig-Windthorst-Schule – Partnerschule von MISEREOR

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 21.01.2015 | 141 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Gemeinsam einen Beitrag leisten zu einer gerechteren und friedlicheren Welt: Das ist das Fundament der Partnerschaft zwischen der Ludwig-Windthorst-Schule Hannover, Oberschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheim, und MISEREOR. Den Blick über den Tellerrand der eigenen berechtigten Sorgen und Nöte hinaus auf die Lebenssituation von arm gemachten und benachteiligten Menschen in nahen und fernen Teilen der Welt zu...