Hannover-Brink-Hafen: Politik

1 Bild

Die Containerfrage: Schlamperei oder unvermeidbarer Engpass? 17

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 13.01.2011 | 1919 mal gelesen

Seit dem Jahreswechsel ärgert es viele Menschen in der Region: Etliche Altglascontainer quellen über, rund um die Container stehen (illegal) Hunderte weiterer Flaschen. Das Duale System, das für die Leerung verantwortlich ist, hat zwei Firmen mit der Abholung beauftragt - eine in der Stadt Hannover und eine im Umland. Diese kommen damit aber offensichtlich nicht nach. Als Gründe werden der erhöhte Altglasanfall um Silvester...

1 Bild

Niedersachsens neue Oberschule: Das richtige Modell? 40

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 27.10.2010 | 3021 mal gelesen

Viel wurde in den vergangenen Jahren reformiert und umgestellt in Niedersachsens Schullandschaft. Steht jetzt mit der neuen Oberschule die nächste Reform bevor? Und kann sie, wie die HAZ kommentiert, den lang ersehnten Schulfrieden in Niedersachsen bringen? Ich bin gespannt auf Eure Meinungen! Die Fakten (siehe auch neuepresse.de): Die Kommunen können Haupt- und Realschulen zu sogenannten Oberschulen fusionieren. Ein...

Raucher haben keine Lobby 58

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 25.10.2010 | 2945 mal gelesen

GB Pics - Alkohol und Party Kaum ist er wieder gesund da macht er schon wieder solchen Sch...!!!!! Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will mit der Tabaksteuer-Erhöhung Hilfe für die Wirtschaft mittelfristig gegenfinanzieren. Heißt im Klartext: Unternehmen, die besonders viel Energie verbrauchen, bekommen 500 Millionen Euro bei der Ökosteuer erlassen. Dafür muss der Bund aber im nächsten Jahr eine...

1 Bild

Widerstand gegen Mastanlagen: Berechtigt oder nicht? 33

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 21.10.2010 | 4522 mal gelesen

Neun neue Großställe sind in und an der Region Hannover geplant - und an vielen Stellen regt sich dagegen erbitterter Widerstand. Die Heimatzeitungen in HAZ und NP zeigen auf einer Doppelseite (Freitagausgabe), was wo geplant ist und mit welchen Argumenten für bzw. gegen die Mastställe gekämpft wird. Zudem haben die Autoren Jelena Altmann und Uwe Kreuzer oft genannte Argumente hinterfragt und liefern Fakten und...

1 Bild

Das Image von Hannover in den Medien 20

Marcel Drews
Marcel Drews | Hannover-Mitte | am 11.10.2010 | 2516 mal gelesen

In den vergangenen Monaten stand Hannover im besonderen Maße im Blickpunkt öffentlicher Betrachtung: Die tiefe Trauer über Robert Enkes Freitod, Bestürzung über Margot Käßmanns Fehltritt und dann große Freude über Lenas ersten Platz beim Eurovision Song Contest. Diese Ereignisse veranlassten die Medien, auch über den Lebensmittelpunkt der drei Personen – nämlich Hannover – zu berichten. Grund genug für 30 angehende...

1 Bild

Ehrenamt: Keiner will in der ersten Reihe stehen 30

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 24.09.2010 | 2781 mal gelesen

Es ist ein Trend, der vielen Organisationen zu schaffen macht: Viele Menschen wollen sich ehrenamtlich engagieren - aber nur in überschaubarem Rahmen. Daraus folgt, dass sich für zeitaufwendige Führungspositionen kaum mehr Menschen finden. So berichten die Leine-Nachrichten in ihrer Freitagausgabe, dass in Pattensen möglicherweise zum Jahresende ein Ortsbrandmeister zwangsverpflichtet werden muss. Ein freiwilliger Kandidat...

1 Bild

Es ist Politik, und keiner geht hin: Kandidaten verzweifelt gesucht 44

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 22.09.2010 | 1656 mal gelesen

Der Mitgliederschwund bei den Parteien schlägt durch: Auch die großen Parteien erwarten offenbar Probleme, alle Listenplätze für die Kommunalwahlzu besetzen. Vielfach fehlt es einfach an Menschen, die zu einer Kandidatur bereit sind. Das berichtet die HAZ (Link). Im Bezirksrat Hannover-Mitte muss die SPD nach dem Tod eines Politikers sogar einen Sitz unbesetzt lassen, weil die gesamte Nachrückerliste durch Umzüge, Austritte...

1 Bild

Diskussion um Laubbläser: Unverzichtbar oder zu laut? 44

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 13.09.2010 | 4034 mal gelesen

Die ersten Blätter sind schon gefallen - da wird es nicht mehr lange dauern, bis ein ebenso geliebtes wie gehasstes Gartengerät zum Einsatz kommt: der Laubbläser. Denn die Dinger sind unbestreitbar praktisch, weil man damit viel schneller ist als mit Besen und Harke. Aber sie sind auch laut. Das führt nicht nur zu Nachbarschaftsstreit, sondern ist auch immer wieder ein Politikum. Aktuell hat beispielsweise die SPD im...

3 Bilder

Godshorn oder Kernstadt - wo geht Langenhagen baden? 5

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Burg | am 21.06.2010 | 746 mal gelesen

Langenhagen - Godshorn: Schwimmbad Godshorn | Das Thema Schwimmbad sorgt seit Jahren in Langenhagen für erregte Debatten. Nach dem Abriss des Hallenbads in der Kernstadt sollte das Bad in Godshorn eigentlich nur noch die Zeit überbrücken, bis ein neues und größeres Bad gebaut ist. Doch das Projekt La2O am Silbersee scheiterte, eine jahrelange Hängepartie folgte. In Godshorn läuft der Betrieb unverdrossen weiter. Jetzt ist wieder Bewegung in die Debatte gekommen. Die...

2 Bilder

Stadt spart: Bewerbungsmappen gibt es nicht zurück 20

Robin Jantos
Robin Jantos | Springe | am 22.04.2010 | 2715 mal gelesen

Springe: Rathaus | Große Umschläge bedeuten eine Absage, kleine bringen die gute Nachricht mit einer Einladung zum Vorstellungsgespräch. So war es einmal. Inzwischen sparen sich immer mehr Firmen die Arbeit und das Rückporto. Auch die Stadt Springe schickt Bewerbern ihre Unterlagen nicht mehr zurück - es sei denn, sie legen einen frankierten Rückumschlag bei. Das berichtet der Deister-Anzeiger in seiner Freitagausgabe. Ersparnis für die...

1 Bild

Tempo 30 auch auf Hauptverkehrsstraßen sinnvoll? 25

Robin Jantos
Robin Jantos | Pattensen | am 12.04.2010 | 1934 mal gelesen

Pattensen: NP-Markt | Die Interessenlage ist eigentlich immer gleich: Anwohner wünschen sich stärkere Tempobeschränkungen und zusätzliche Ampeln, die Verkehrsbehörden stellen sich dagegen - mit Blick auf die Kosten (bei Ampelanlagen) und die Interessen der Autofahrer (bei Tempobeschränkungen). Aktuell wird in Pattensen-Schulenburg über Verkehrsberuhigung diskutiert, wie die Leine-Nachrichten in ihrer Dienstagsausgabe berichten. Die Region hält...

3 Bilder

Das Volksbegehren für gute Schulen gewinnt an Fahrt - Infotreffen in Langenhagen

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 07.04.2010 | 777 mal gelesen

Mit Stichtag 15.03.2010 wurden für das Volksbegehren für gute Schulen in ganz Niedersachsen 47.211 gültige Stimmen gezählt. Das Volksbegehren setzt sich für die Wiedereinführung von 13 Schuljahren an Gesamtschulen und Gymnasien, die erleichterte Gründung von Gesamtschulen und den Erhalt der Vollen Halbtagsschulen ein. Die gültigen Stimmen verteilen sich recht unterschiedlich im ganzen Land. Während in der Region Hannover...

SPD Mitgliederversammlung

Friedhelm Schulz
Friedhelm Schulz | Hannover-Brink-Hafen | am 26.02.2010 | 302 mal gelesen

Langenhagen: Albert-Fichte-Begegnungsstätte | Die Godshorner SPD-Mitglieder lädt herzlich zur Mitgliederversammlung ein. Diese findet statt am Donnerstag, den 11. März 2010 um 19.30 Uhr in der AWO Albert-Fichte- Begegnungsstätte. Unter Anderem werden langjährige Mitglieder geehrt.

1 Bild

Spenden zum Wohl der Gemeinschaft 19

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Hannover-Mitte | am 18.01.2010 | 1061 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Klimawandel in Wunstorf, nein! 17

Helmut Metzner
Helmut Metzner | Hannover-Mitte | am 18.12.2009 | 977 mal gelesen

Wunstorf: Fußgängerzone | Schon seit einiger Zeit sehe ich als Bürger dieser Stadt, dass sich viele Geschäftsleute überhaupt nicht um das Thema „Energie“ kümmern. Da wird von vielen Geschäften in der Fußgängerzone, „Tag der offenen Tür“ betrieben. Das heißt: Viele dieser Geschäfte haben fast täglich Ihre Eingangstüren sperrangelweit geöffnet, fast das ganze Jahr und das auch heute, bei 3° minus. Fast täglich geht durch diese Türen eine immense Energie...

1 Bild

Wenn Kirchen fliegen... 38

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 14.12.2009 | 1002 mal gelesen

Die Medien berichten heute vom verunglückten Versuch Berlusconis, den ihm zugeworfenen Mailänder Dom zu fangen. Die Nachbildung des sakralen Bauwerks wurde durch einen mutmaßlich psychisch gestörten Werfer in horizontale Bewegung in Richtung des Autogramme schreibenden Silvio Berlusconi versetzt. Eine Aufforderung des Werfers an Berlusconi zur Abwehr des auf in zufliegenden Doms hat es nicht gegeben. Der fliegende...

1 Bild

Fotowettbewerb

Jana R.
Jana R. | Hannover-Brink-Hafen | am 17.06.2009 | 160 mal gelesen

Schnappschuss