Hannover-Bothfeld: Kultur

Kinder skandieren: "Gott ist tot!" 4

Klaus Perrey
Klaus Perrey | Hannover-Bothfeld | am 09.07.2017 | 105 mal gelesen

Hannover: Bothfeld | Also, davon muss ich Ihnen erzählen! Ein paar Tage vor Ferienbeginn, ich stand in aller Frühe auf der Loggia, um meine Blumen zu giessen, hörte ich, wie sich auf dem angrenzenden Schulhof laut schwatzend eine Gruppe von Schulkindern versammelte, um sich in Begleitung von zwei Lehrkräften, an meinem Grundstück vorbei, auf den Weg zu machen. Dem Augenschein nach muss es sich um Zweitklässler gehandelt haben, die - ich...

21 Bilder

Welfenprinz heiratet Bürgerliche-Schöne Bilder aus Herrenhausen 11

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Herrenhausen | am 09.07.2017 | 373 mal gelesen

Hannover: Schloss Herrenhausen | Am 8. Juli 2017 heiratete Erbprinz Ernst August jr. von Hannover (33) in der Marktkirche zu Hannover die russische Modedesignerin Ekaterina Malysheva (31). Anschließend fuhr das Hochzeitspaar mit einer Kutsche, die schon König Georg V und Marie von Sachsen-Altenburg bei ihrer Hochzeit im Jahr 1843 beförderte, zum Empfang in das Galeriegebäude nach Herrenhausen. Viele Adelshäuser und Freunde/Freundinnen aus dem Umfeld der...

317 Bilder

Schützenumzug 2017

Steffen Liekefett = dl1osl
Steffen Liekefett = dl1osl | Hannover-Calenberger Neustadt | am 02.07.2017 | 68 mal gelesen

Hannover: Neues Rathaus Hannover | Endlich ist es wieder soweit, Ballerkalle übernimmt jetzt mit seiner Ballerina die Herrschaft über die Landeshauptstadt Hannover - es ist wieder Schützenzeit ! Das 488. Schützenfest unser Heimatstadt veranstaltet den traditionell längsten Ausmarsch mit ca. 10.000 Teilnehmern. Es werden vier Schützenzüge gebildet, die jeweils durch einen Bruchmeister angeführt werden. Dieser übernimmt hierbei stellvertretend die...

28 Bilder

125-jähriges Bestehen der Schützengesellschaft Bothfeld von 1892 e.V. 9

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 29.04.2017 | 949 mal gelesen

Hannover: Sutelstraße | In diesem Jahr begeht die Schützengesellschaft Bothfeld von 1892 e. V. unter dem Vorsitz des Architekten Birger Hüsing, seit 12 Jahren im "Amt", ihr 125-jähriges Bestehen. Leider gibt es in Bothfeld seit acht Jahren kein mehrtägiges Schützenfest an der Bischof-von-Ketteler-Straße mehr zu feiern. Nur ein sogenanntes Königsfest ist vom 12. bis 13. Mai 2017 im eigenen kleinen Schützenhaus an der Sutelstraße 53 c geplant. Am...

1 Bild

Hoffest auf Gut Adolphshof in Hämeler Wald

Werner Könecke
Werner Könecke | Lehrte | am 19.04.2017 | 44 mal gelesen

Lehrte: Hämeler Wald | Am Sonntag den 07. Mai 2017 von 11:00 bis 18:00 Uhr findet auf dem Gut Adolphshof unter dem Motto: „Lecker darf auch Gesund sein“ das alljährliche Hoffest statt. Eine gute Gelegenheit, ein paar schöne Stunden draußen in der Natur mit spannendem Programm für Groß und Klein zu verbringen. Der Adolphshof lädt wieder zum Hoffest auf dem Demeter-Hof ein. Für das leibliche Wohl ist mit vielen Leckereien gesorgt. So gibt es...

20 Bilder

Bothfeld – So wird es nie wieder sein (13): Der Giesecke-Hof liegt in Trümmern 9

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 15.04.2017 | 913 mal gelesen

Hannover: Giesecke-Hof | In diesen Tagen sorgt ein Abrissbagger auf dem Grundstück Sutelstraße 10 für Lärm und Staubwolken. Das Bauernhaus der Brinksitzerfamilie Giesecke wird abgerissen. Schon der 2. Abbruch eines alten Bauernhauses in Bothfeld innerhalb von 4 Wochen. Zufall? Wohl kaum! Handfeste kommerzielle Interessen scheinen der Grund zu sein. Historie der Hofstelle Giesecke Das Bauernhaus an der Gemeinde-Grenze zu Bothfeld wurde im...

1 Bild

Frohes Fest - Bothfeld feiert schon Ostern 2

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 03.04.2017 | 118 mal gelesen

Hannover: Haus | Schnappschuss

25 Bilder

1. Weltkrieg in Linden: Hunger und Rüstungsproduktion 13

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 01.04.2017 | 415 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Linden | 2. Abend der Veranstaltungsreihe „Spiegelsplitter - Spuren des 1. Weltkrieges in Linden-Limmer“. Michael Jürging vom Arbeitskreis „ Initiative Lebensraum Linden“ referierte im Freizeitheim Linden über das Thema „Versorgungsnot, Industrieproduktion und der Einsatz von Kriegsgefangenen“. Ein wesentlicher Programmpunkt des Vortrages sind Schaubilder aus den Jahren 1914-1917. Sie zeigen unterschiedliche...

30 Bilder

DoRu bei der Scillablüte 4

Steffen Liekefett = dl1osl
Steffen Liekefett = dl1osl | Hannover-Mitte | am 30.03.2017 | 88 mal gelesen

Hannover: Lindener Bergfriedhof | Heute lag der Fokus ganz in der Blüte: die Scilla auf dem Lindender Berg. Es ist der Sibirische Blaustern auf dem historischen Friedhof, der heute unsere volle Aufmerksamkeit bekommen hat und weil demnächst das Osterfest sich nähert, habe ich schon einmal Ausschau gehalten und den Rabbit der Zukunft erspäht. Diesbezüglich wünsche ich bereits eine schöne Osterzeit !

10 Bilder

Erster Weltkrieg im Spiegelbild der Geschichte 6

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Linden-Limmer | am 26.03.2017 | 293 mal gelesen

Hannover: Lindener Rathaus | Die Non-Profit-Initiative „Lebensraum Linden“ in Verbindung mit „Netzwerk Archive Linden-Limmer e. V." und Kulturzentrum "Faust e. V." organisiert an vier Abenden die Veranstaltungsreihe „Spiegelsplitter“, die Spuren des 1. Weltkrieges in Linden-Limmer nachzeichnet. Am 24. März 2017 fand die Auftaktveranstaltung statt. im Foyer des Lindener Rathauses sind auf Stelltafeln beeindruckende Bilddokumente zu sehen. Es sind...

14 Bilder

Bothfeld – So wird es nie wieder sein (12): Abbruch eines alten Bauernhauses 12

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 11.03.2017 | 696 mal gelesen

Hannover: ehemals Homeyer | "Gott schütze dieses Haus vor Schaden und Leid". Diese Hausinschrift eines ehemaligen Bauernhauses an der Gernsstraße (Nr. 26, alt: 11) ist seit einigen Tagen „Schnee von gestern“. Nur noch ein riesiger Schutthaufen zeugt von der Existenz des Abbauerhauses Nr. 74, im Jahr 1867 erstmals erwähnt, das einmalig in Bothfeld war, hatte es doch 12 (!) Schützenkönigsscheiben an der Fassade. Besitzerin Johanna Homeyer war eine...

1 Bild

Bothfeld - So wird es nie wieder sein (11): "Butter-Müller" liefert nicht mehr aus. 7

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 08.03.2017 | 164 mal gelesen

Hannover: Müller | Schnappschuss

1 Bild

Windmühle im Schnee 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bothfeld | am 23.01.2017 | 52 mal gelesen

Hannover: Buchholz | Schnappschuss

1 Bild

Vernissage im TherapieRaum Dirk Breitenbach

Karl-Heinz Schnare
Karl-Heinz Schnare | Hannover-Bothfeld | am 02.01.2017 | 71 mal gelesen

Hannover: TherapieZeitRaum Dirk Breitenbach | Die Fotoausstellung von Sita Seebach und Bernd Ellerbrock mit dem Titel "Lost Places - Schönheit des Verfalls" wird um 18 Uhr eröffnet. Die Künstler sind anwesend. Auf den ersten Blick ein reizvoller Kontrast: ein Gesundheits- und Therapiezentrum zeigt künstlerische Arbeiten zum Thema Verfall. Doch genau dies ist beabsichtigt, weil eine qualitativ gute Therapie einen "Verfall" aufhalten und verhindern kann. Außerdem haben...

1 Bild

Bothfeld wünscht allen Christen ein Frohes, Gesegnetes und Friedliches Weihnachtsfest 9

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 21.12.2016 | 230 mal gelesen

Hannover: Bothfelder Kirche | Schnappschuss

6 Bilder

Hitlerjunge Nico trifft Zwangsarbeiterin Nadja 7

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 06.12.2016 | 341 mal gelesen

Hannover: Küchengarten-Pavillon | Am 4. Dezember 2016 stellte die Historikerin Janet von Stillfried im Küchengarten-Pavillon, Am Lindener Berge 44, Hausherr: Quartier e. V., ihr neuestes Werk vor, das den Titel trägt „Nadja und Nico - Eine Freundschaft im Krieg“. Im August 1944 lernt der zwölfjährige Nico Bluhm aus dem Arbeiterviertel Linden-Nord die gleichaltrige Nadja Wolkowa kennen. Sie wurde von deutschen Soldaten nahe Dnjepropetrowsk/Ukraine...

1 Bild

Waldorfpädagogen fordern individuelle Freiräume im geschützten Raum der KiTa

Britta Grashorn
Britta Grashorn | Hannover-Bothfeld | am 20.11.2016 | 48 mal gelesen

Recht auf Kindheit: Frühe Intellektualisierung und digitale Medien behindern die individuelle Entwicklung und ein gesundes Aufwachsen von Kindern (Hannover, 20.11.2016) Die Waldorfkindergärten haben am Wochenende in Hannover einen deutlichen Kontrapunkt zur einseitigen intellektuellen „Frühkindlichen Bildung“ gesetzt, die Kinder als kleine (unvollständige) Erwachsene wahrnimmt und diese bereits in der Kita in einen eng...

7 Bilder

Krimifest bei Decius: Mysteriöser Todesfall in der Victoriastraße 4

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Linden-Limmer | am 16.09.2016 | 311 mal gelesen

Hannover: Decius | Im Jahr 1891 lebt Paul Stambrowsky mit Frau und 5 Kindern in der Victoriastraße mitten im Arbeiterviertel von Linden-Nord. Die Wohnverhältnisse sind sehr beengt, für die Familie steht neben Wohnküche und „guter Stube“ nur ein Schlafraum zur Verfügung. Das Familienoberhaupt arbeitet im benachbarten Hannover als Vorarbeiter in einer sehr bekannten Gummifabrik. Dort ist er als Schürzenjäger bekannt. Die zumeist sehr jungen ...

23 Bilder

Letzter Zeitzeuge der Industrialisierung des Stadtteils Linden Nord wieder begehbar 8

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 12.09.2016 | 390 mal gelesen

Hannover: Kulturzentrum FAUST | Erste Überlegungen zur Rettung des Kesselhauses der Bettfedernfabrik Werner & Ehlers, Konkurs 1990, gab es bereits 1991 mit der Gründung des Vereins für Fabriknutzung „Faust e. V.“ Notwendige Sanierungsmaßnahmen scheiterten jedoch an den Kosten der Asbestbeseitigung in Höhe von 800000 DM. Im Oktober 2013 nahm das Projekt „Rettet das Kesselhaus“ so richtig Fahrt auf, es gründete sich die „Initiative Kesselhaus“, die sich...

16 Bilder

Typisch Hannover: Schützenfest und Riemkens un Snurren op Calenberger Platt 6

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 02.09.2016 | 342 mal gelesen

Hannover: Historisches Museum | „Typisch Hannover“ heißt eine Ausstellung im Historischen Museum, die vor wenigen Tagen eröffnet wurde. Museumsmacher und Stadtbürger zeigen Gegenstände, Belege und Fotos, die sie mit Hannover in Verbindung bringen. Was heißt denn „Typisch Hannover? Was fällt einem dazu ein? Vielleicht, in ungeordneter Reihenfolge und aus Sicht des Berichterstatters, dies: Herrenhäuser Gärten, Nanas, Industriemesse, Conti-Reifen,...

21 Bilder

Mit Horst Bohne in 100 Minuten rund um die Welt 4

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Linden-Limmer | am 26.08.2016 | 296 mal gelesen

Hannover: Decius | Wieder einmal luden „Lebensraum Linden“, vertreten durch Manfred Wassmann und Michael Jürging, sowie Manuela Banse, Chefin der Buchhandlung Decius, Falkenstraße 10, zu einem Vortragsabend im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Aus Linden in die Welt" ein. Am „Rednerpult“ stand Horst Bohne, der über seine über 40-jährige Tätigkeit im Reiseunternehmen Bangemann Auskunft gab. Begonnen hatte es im April 1949, als der junge Bohne...

2 Bilder

Finisage TherapieRaum Dirk Breitenbach

Karl-Heinz Schnare
Karl-Heinz Schnare | Hannover-Bothfeld | am 22.08.2016 | 16 mal gelesen

Hannover: TherapieZeitRaum Dirk Breitenbach | Erstmals wird eine Kunstausstellung in den Räumen des Therapiezentrums Dirk Breitenbach mit einer Finisage abgeschlossen. Die Künstlerin Ywonne Urban hatte über 3 Monate "Bunte Bilderwelten" ausgestellt mit dem Titel "VARIOPINTO" (Malerei). Jetzt sind alle Interessierten zu einer kleinen Abschlussfeier eingeladen, können die Künstlerin treffen und noch eines der farbenprächtigen Arbeiten käuflich erwerben. In Kürze...

7 Bilder

Kulturtreff Bothfeld feiert Sommerfest

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 20.08.2016 | 180 mal gelesen

Hannover: Kulturtreff Bothfeld | Das Wetter hätte schöner nicht sein können. Der Förderverein Bothfelder Kulturtreff e.V. organisierte am 19. August ein Sommerfest in seinen Räumen am Klein-Buchholzer Kirchweg. Auch der große Garten auf dem Gelände des einstigen Vollmeierhofs 12 (Rohde) wurde in das Festgelände einbezogen. Vereinsvorsitzende Birgitt Bahlmann und ihre Vorstandskollegen hatten ein buntes Programm zusammengestellt. Kursteilnehmer stellten...

1 Bild

Bothfeld-So wird es nie wieder sein (8): Straßenschilder "Alte Poststraße Hannover-Celle 1643-1784" werden aufgestellt, 2007

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 04.08.2016 | 306 mal gelesen

Hannover: Baugeschäft Tegtmeyer | Schnappschuss

33 Bilder

ET-Zweiradmuseum 1

Steffen Liekefett = dl1osl
Steffen Liekefett = dl1osl | Sassenburg | am 19.07.2016 | 98 mal gelesen

Sassenburg: ET-Zweiradmuseum | In Grussendorf bei Gifhorn stehen die Buchstaben ET keineswegs für etwas außerirdisches, sondern es sind Vater Egon und Sohn Tobias Tantius. Sie interessieren sich leidenschaftlich für die Mobilität auf zwei Rädern und präsentieren einige ihrer historischen „Schmuckstücke“ in dem häuslichen Privatmuseum. Nachdem mich die Neugierde gepackt hatte, machte ich einen kurzfristigen Besichtigungstermin und reiste mit zwei...