Hameln: Blaulicht

Hameln: Verkehrsunfall auf der K 29 - Unfallopfer verschwunden

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hameln | am 07.12.2015 | 133 mal gelesen

Hameln: Am Sonntagmorgen ereignete sich auf der Kreisstraße 29 ein Verkehrsunfall. Ein Pkw erfasste einen Fußgänger, der am Fahrbahnrand um eine Mitfahrgelegenheit bat. Das Unfallopfer konnte allerdings trotz sofort eingeleiteter Suchmaßnahmen nicht gefunden werden. Eine 26-jährige Frau aus Hameln befuhr gegen 07:25 mit ihrem Daimler A-Klasse die Kreisstraße 29 von der Landesstraße 433 kommend in Richtung Halvestorf. Die...

Hameln: Spaziergängerin übersehen

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hameln | am 23.10.2015 | 121 mal gelesen

Hameln: Am Donnerstagabend hat ein Autofahrer eine Frau übersehen, die gerade die Straße überquerte. Sie wurde mit schwersten Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die 86-Jährige wollte aufgrund ihres Spazierganges die Sollingstraße überqueren. Gerade als die Frau auf der Fahrbahn war, näherte sich ein Fahrzeug auf der Sollingerstraße. Der 68-jährige Fahrer übersah die Frau aufgrund schlechter Sichtverhältnisse....

Hameln: Unbekannte heben Gully-Deckel aus

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hameln | am 08.10.2015 | 71 mal gelesen

Hameln: Am Mittwochmorgen kam es in der Straße "An den Teichen" zu mehreren Zwischenfällen. Unbekannte haben mehrere Gully-Deckel ausgehoben. Ein Rollerfahrer und ein Radfahrer erkannten die Gefahrenstelle zu spät und stürzten. Fatale Folgen hatte möglicherweise Übermut und Unüberlegtheit. Unbekannte hoben mehrere Gully-Deckel in der Straße "An den Teichen" aus. Ein Rollerfahrer hatte Glück, er wurde nachdem er die...

Hameln: 46-Jähriger flieht vor Polizei

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hameln | am 08.10.2015 | 101 mal gelesen

Hameln: Polizeibeamten fuhren am Mittwochnachmittag zu der Wohnung eines 46-Jährigen, der verhaftet werden sollte. Doch dieser floh mit seinem Auto und es begann eine wilde Verfolgungsjagd. Diese endete in einem Verkehrsunfall zwischen dem Renault des 46-Jährigen und dem Streifenwagen. Gegen 17:00 Uhr fuhren die Beamten zu der Wohnung eines 46-Jährigen, um einen Haftbefehl zu vollstrecken. Auf dem Weg dorthin kam ihnen der...

Hameln: Rollerfahrer missachten Vorfahrt und werden schwer verletzt

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hameln | am 07.10.2015 | 56 mal gelesen

Hameln: Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten kam es am Dienstagabend an der Kreuzung Ostertorwall / Münsterwall / Mühlenstraße. Eine Rollerfahrerin und ihre Mitfahrerin stießen mit einem Pkw zusammen. Dabei wurden sie schwer verletzt. Der Roller wurde von einer aus Bad Münster stammenden 16-Jährigen gefahren. Eine 17-jährige Freundin hatte den Platz hinter ihr eingenommen. Als die Rollerfahrerin links in die...

1 Bild

Brandschutzbeauftragter: Wichtig für alle größeren Unternehmen!

markus richter
markus richter | Hameln | am 19.02.2015 | 113 mal gelesen

Hameln: TA Bildungszentrum | Das TA Bildungszentrum hat einen neuen Lehrgang ins Angebot aufgenommen: Der Brandschutzbeauftragte in acht Tagen (Vollzeit). Als zentraler Ansprechpartner für alle Fragen des vorbeugenden Brandschutzes unterstützt der Brandschutzbeauftragte die Verantwortlichen eines Betriebes. Beratend steht er dem Arbeitgeber als Stabsfunktion direkt unter. Er ist zwar nicht unmittelbar weisungsbefugt, hat aber umfassendes...

1 Bild

Viertes Benefizkonzert gegen Kinderarmut in der Region

Hameln: Albert-Einstein Gymnasium | Musikkorps der Stadt Hessisch Oldendorf und TonArt am 23. Februar 2014 im Albert-Einstein-Gymnasium Hameln Hameln, 3.Februar 2014 Das Musikkorps der Stadt Hessisch Oldendorf und der Hamelner Chor TonArt laden für Sonntag, den 23. Februar 2014 um 16:00 Uhr zum Benefizkonzert in die Aula des Albert-Einstein-Gymnasium Hameln ein. Organisator ist der DRK-Kreisverband Hameln-Pyrmont e.V., der die Spenden des Publikums für...

2 Bilder

Herbstputz im Kleiderschrank: DRK Straßen-Kleidersammlung im Landkreis Holzminden

Hameln, den 23.10.2013 Ein bisschen Platz im Kleiderschrank kann nicht schaden: Am Samstag, dem 02. November 2013 findet im Kreis Holzminden die diesjährige Herbstkleidersammlung des Roten Kreuzes statt. Ab 8:30 Uhr starten rund 50 Helferinnen und Helfer der DRK-Bereitschaften die Aktion. Gesammelt werden Kleidung, Schuhe, Hüte, Federbetten und Textilien aller Art. Kreisweit werden dazu im Vorfeld Plastiksäcke mit der...

1 Bild

Trauer um Ersten Vorsitzenden Rüdiger Butte

Wir trauern um unseren Kreisverbandsvorsitzenden, Landrat Rüdiger Butte der am 26. April 2013, nur wenige Tage vor seinem 64. Geburtstag, aus unserer Mitte gerissen wurde. Mit ihm verlieren wir einen großartigen Menschen, dessen ehrenamtliches Engagement den Zielen des Roten Kreuzes galt. Er übernahm im Jahre 2005 den Vorsitz des DRK-Kreisverbandes Hameln-Pyrmont. Seine Arbeit orientierte sich an den sieben...

1 Bild

Trauer um Landrat Rüdiger Butte

Das Deutsche Rote Kreuz ist tief bestürzt über die Nachricht, dass der Vorsitzende des DRK-Kreisverbandes Hameln-Pyrmont, Landrat Rüdiger Butte, einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. Der Landesverband Niedersachsen und die Kreisverbände Hameln-Pyrmont und Holzminden sind tief betroffen über die Nachricht. „Mit unseren Gedanken“, sagt die zweite Vorsitzende, Martina Keese, „sind wir bei der Familie des Verstorbenen. Wir...

1 Bild

Jugendfeuerwehr: Das Magazin 2013 2

Frederic Henze
Frederic Henze | Burgdorf | am 01.03.2013 | 1420 mal gelesen

Das ist die vierte Auflage. Wie in den vergangenen Jahren haben wir eine Auswahl der schönsten myheimat-Beiträge zum Thema Jugendfeuerwehren in der Region Hannover in einem bunten Magazin zusammengestellt. Knapp 40 Autoren sind darin vertreten. Das Heft wurde an die Stadt- und Gemeindejugendfeuerwehrwarte verteilt. Diese geben die Magazine kostenlos an alle Mitglieder weiter. Hier habt Ihr die Möglichkeit virtuell in...

38 Bilder

Fotowettbewerb für Jugendfeuerwehren: Feuer, Wasser, Land und Luft

Frederic Henze
Frederic Henze | Hannover-Herrenhausen | am 01.03.2013 | 1376 mal gelesen

Der Fotowettbewerb von myheimat und der Sparkasse Hannover für die Jugendfeuerwehren in der Region Hannover geht in die vierte Runde: Für die besten Fotos zum Thema "Feuer, Wasser, Land und Luft" können drei Jugendfeuerwehren aus der Region Hannover jeweils 200 Euro für die Jugendfeuerwehrkasse gewinnen. Teilnahmeschluss ist der 31. Mai. So geht's: Macht Euch in Eurer Jugendfeuerwehr Gedanken, wie Ihr ein Foto zum Motto...

1 Bild

Drittes Benefizkonzert gegen Kinderarmut in der Region

Hameln: Albert-Einstein Gymnasium | Am Sonntag, den 17. Februar 2013 um 16:00 Uhr ist es wieder soweit: das Musikkorps der Stadt Hessisch-Oldendorf und der Hamelner Chor TonArt laden zum Benefizkonzert in die Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums Hameln ein. Bereits zum dritten Mal stellen sich die Ensembles in den Dienst der guten Sache. Die Spenden gehen an den DRK Kreisverband Hameln-Pyrmont e.V. für die Aktion: "...dann geht's uns gut!!!" - wir gegen...

43 Bilder

Wir helfen Kindern in Not – Kindern in Bulgarien Letzte Weihnachtsaktion nach 15 Jahren

420 Pferdestärken ziehen die schwere Last über verschneite und vereiste Straßen. Draußen ist es kalt, die Lichter am Straßenrand leuchten nur spärlich. Es geht über die Donau, vorbei an Pferdefuhrwerken, durch Dörfer und Städte. Thomas und Jo-hannes lenken die Fuhre und sorgen für einen sicheren Transport. Die Ladung ist wertvoll. Die beiden transportieren Hoffnung, Mitgefühl und die allerbesten Wünsche für Kinder. Nach 36...

9 Bilder

Großfeuer auf Bauernhof in Bad Münder / Ramena - 24 ehrenamtliche Helfer des DRK im SEG Einsatz

07.08.2012 150 Feuerwehrleute waren im Einsatz und bekämpften bereits seit einer Stunde die Flammen. Ein DRK Rettungswagen (RTW) des Rettungsdienstes war gleichzeitig mit der Feuerwehr alarmiert worden und stand zur Eigensicherung der Feuerwehrleute bereit. Um 14:45 Uhr wurden die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Schnellen Einsatzgruppe (SEG) Bad Münder alarmiert. Die 150 eingesetzten Feuerwehrleute ...

6 Bilder

Wir helfen Kindern in Bulgarien – Bulgarien - Ein Land in Europa 3

4.600 km haben Thomas Babilon und Johannes Dreier hinter sich, als sie am 16. Mai wieder zu Hause ankamen. Gestartet ist der erste Hilfstransport 2012 für Bulgarien an Samstag, den 12. Mai, am frühen Morgen. An Bord befanden sich Krankenhausbetten, medizinisches Gerät, Kleidung für Jung und Alt, Schuhe, Spielzeug und Geschenke. Am Montag traf der Transport um 12:08 Uhr in Pazardjik ein. Dort wurden die Fahrer bereits...

7 Bilder

Delegiertenversammlung des Feuerwehrverbandes Region Hannover e.V. am 5. Mai 2012 in Hannover 1

Armin Jeschonnek
Armin Jeschonnek | Hannover-Brink-Hafen | am 06.05.2012 | 1926 mal gelesen

Hannover: Feuer- und Rettungswache 2 | „FEUERWEHR – UNVERZICHTBAR“ – so lautet das Jahresmotto der niedersächsischen Feu-erwehren für 2012. Das gilt natürlich auch für die Feuerwehren in der Region Hannover, zu denen 225 Ortsfeuerwehren, 10 Werkfeuerwehren und die Berufsfeuerwehr Hannover gehören. Dies betonte auch der Vorsitzende des Feuerwehrverbandes Region Hannover Bernd Keitel im Rahmen der Delegiertenversammlung vor über 200 Delegierten und Gästen....

68 Bilder

Nur noch bis Sonntag: Fotowettbewerb für Jugendfeuerwehren 2

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 12.04.2012 | 2288 mal gelesen

Der gemeinsame Fotowettbewerb von myheimat und der Sparkasse Hannover geht in die dritte Hütte: Für die besten Fotos zum Thema "Action in der Hütte" können drei Jugendfeuerwehren aus der Region Hannover jeweils 200 Euro für die Jugendfeuerwehrkasse gewinnen. Teilnahmeschluss ist der 15. April. So geht's: Macht Euch in Eurer Jugendfeuerwehr Gedanken, wie Ihr ein Foto zum Motto "Action in der Hütte" stellen könnt. Dieses...

1 Bild

Jugendfeuerwehren: Das Magazin für 2012 2

Frederic Henze
Frederic Henze | Burgdorf | am 05.03.2012 | 2013 mal gelesen

Was leisten die Jugendfeuerwehren in ihren Diensten, wie war die Stimmung beim Regionszeltlager, wer gewann den Regionswettbewerb in Pattensen? Das alles ist in der dritten Ausgabe des Magazins für die Jugendfeuerwehren der Region Hannover nachzulesen, mehr als 40 Autoren sind darin vertreten. Das Heft wurde an die Stadt- und Gemeindejugendfeuerwehrwarte verteilt. Diese geben die Magazine kostenlos an alle Mitglieder...

3 Bilder

DRK Bereitschaft Hessisch-Oldendorf - Eine tolle Gemeinschaft

Am 7. März 2003 startete nach einigen Jahren der Abstinenz die Bereitschaftsarbeit des Roten Kreuzes in Hessisch Oldendorf zum zweiten Anlauf. Heute ist die 14 Personen starke Einheit ein wichtiger Bestandteil im Hilfeleistungssystem dieser Region. Sportveranstaltungen, Feste, der Karneval und Großveranstaltungen werden professionell von den Ehrenamtlichen sanitätsdienstlich abgesichert. Im Fachbereich Betreuungsdienst werden...

4 Bilder

Siegerehrung des Luftballon-Wettbewerbs - Siegerballon flog 385 km weit

Die Sonne schien und es war warm. Rund um das Hochzeitshaus und Marktkirche hatte das DRK ein buntes Programm mit vielen Aktionen aufgebaut. Den Besuchern wurde gezeigt, was es heißt, ein Ehrenamt auszufüllen und sich zu engagieren. Über 130 Kinder und auch Erwachsene ließen an diesem Tag einen Rotkreuz-Luftballon in die Luft steigen. Nachdem die Karten von den Findern zurückgeschickt wurden, fand am vergangenen Freitag...

1 Bild

Pflegeassistenten Lehrgang beim DRK - Infoabend

Hameln: DRK Kreisverband Hameln-Pyrmont e.V. | Die Bevölkerung in Deutschland wird immer älter. Das bedeutet das auch, dass die Demenzerkrankungen zu nehmen. Zudem leben heute rund zwei Drittel der über 75-jährigen Menschen allein. Diese Menschen brauchen immer häufiger Hilfe. Am 27. Februar 2012 startet das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Hameln-Pyrmont e.V. eine Qualifizierungsmaßnahme zum Pflegeassistenten. Der Schwerpunkt der drei-monatigen Ausbildung liegt in...

1 Bild

Pressearbeit ist wichtig für die Feuerwehren

Armin Jeschonnek
Armin Jeschonnek | Gehrden | am 28.01.2012 | 1057 mal gelesen

Die Feuerwehr-Pressesprecher aus den 21 Städten und Gemeinden der Region Hannover trafen sich in diesem Jahr zu ihrer Dienstbesprechung im Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr Stelle in der Gemeinde Isernhagen. Zentraler Punkt war dabei der Erfahrungsaustausch. Die einzelnen Pressesprecher berichteten von ihren Aktivitäten im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und tauschten neue Ideen und Gedanken aus. Zum...

2 Bilder

Der Weihnachtsmann kommt manchmal etwas später - Hilfe für Kinder in Bulgarien

Seit 20 Jahren sammelt der Hamelner Lothar Vespermann Spenden für Kinder. In jedem Jahr fährt er nach Weihnachten die großen Märkte ab und fragt nach übriggebliebenen weihnachtlichen Süßigkeiten. Die Regale müssen geräumt werden, neue Ware ist gekommen und braucht Platz. So kam er auch in diesem Jahr mit einem Kofferraum voller Weihnachtsmänner, Dominosteine, Marzipanbroten, Hexenhäuschen und vielen anderen Leckereien zum...