Garbsen: Politik

2 Bilder

"Der Horst passt auf uns auf " 4

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | vor 20 Stunden, 56 Minuten | 43 mal gelesen

Von Christian Schüle  ( Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 15.Febr. 2018 ) "  Der Horst passt auf uns auf    Ein Ministerium für Heimat ist ein geschickter, geradezu genialer Schachzug symbolpolitischer Psychologie. Mit einem einzigen Wort wird eine ganze kulturelle Werteordnung aufgerufen: christliches Abendland, klassisches Familienbild, Leitkultur und Sittlichkeit.  Unmittelbar werden so nationalkonservative...

1 Bild

Koalitionsverhandlungen in Berlin : ".... bis es quietscht ..." ( Andrea Nahles ) 19

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 05.02.2018 | 161 mal gelesen

Heute geht`s in den Endspurt.Hört ihr die SPD quietschten ? Nein ? Ich auch nicht. Dafür habe ich mein SPD-Entchen. Es quietscht ein wenig heiser und wirft, fotografiert , einen großen politischen Schatten -  fast so groß wie  der von  Andreas Nahles.

1 Bild

Wie sind wir 2030 in Garbsen unterwegs?

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 01.02.2018 | 11 mal gelesen

Garbsen: Rathaus Garbsen | MOBILITÄTSKONZEPT 2030 GEHT IN DIE POLITISCHE BERATUNG. Am 6. und 7. Februar 2018 wird die Beschlussvorlage der Verwaltung Garbsen in vier Ortsräten beraten. Die Beschlussfassung im Rat ist auf den 05. März terminiert. Es geht um Empfehlungen, wie die Mobilität der Zukunft gestaltet werden soll. Eine der Grundlagen ist die Mobilitätsbefragung zum 14.06.2016. Der Anteil der zurückgelegten Wege per Fahrrad betrug 21%. Bis...

1 Bild

Radschnellweg Garbsen-Hannover, warum geht es nicht voran?

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 27.01.2018 | 12 mal gelesen

Garbsen: Rathaus Garbsen | Der Antrag der Stadt Garbsen auf finanzielle Förderung für den Radschnellweg 2017 ist gescheitert. Die Garbsener Strecke ist zu kurz. Stadtgrenzen als Begründung für eine Radelfahrt innerhalb der Region Hannover sind für den ADFC Garbsen/Seelze nicht nachvollziehbar. Diese Förderrichtlinie gilt noch bis Ende 2018. JETZT SCHLÄGT DIE STUNDE DER POLITIK, UM DIE RICHTLINIEN FÜR DIE ZEIT AB 2019 ZU VERBESSERN. Hierfür müssen...

1 Bild

Jahreshauptversammlung ADFC Garbsen/Seelze 1

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 27.01.2018 | 14 mal gelesen

Garbsen: Sporthof Stelingen | Am Montag, 05. Februar um 18.30 Uhr beginnt die jährliche Mitgliederversammlung der Ortsgruppe Garbsen/Seelze im Sporthof Stelingen, Stöckener Straße 6, 30827 Garbsen-Stelingen. Für uns als ADFC´ler heißt der Jahresbeginn auch, einen Rückblick auf das erste Jahr als Ortsgruppe Garbsen/Seelze zu werfen. Darüber hinaus sprechen wir über Ziele, Vorhaben und Visionen für 2018. Wir freuen uns auf die Teilnahme von...

1 Bild

Der DRK-Ortsverein Frielingen läd zur Jahreshauptversammlung ein 

Heike Schmidt
Heike Schmidt | Neustadt am Rübenberge | am 21.01.2018 | 16 mal gelesen

Garbsen-Frielingen: Hotel Bullerdieck, Frielingen | Am 29.Januar 2018 besteht der neue Vorstand des DRK-Ortsvereins in Frielingen seine letzte Feuerprobe. Christine Widemann, Martin Ebert und Heike Schmidt laden zur 1. Jahreshauptversammlung in ihrer Amtszeit ein. Treff ist um 18:00 Uhr im Restaurant Bullerdieck (Saal). Nach dem Bestellen eines kleinen Abendessens geht es zum formellen Teil. Zur Tagesordnung gehören das Verlesen des Protokolls vom letzten Jahr, der...

1 Bild

Jahreshauptversammlung Schützenverein Frielingen

Heike Schmidt
Heike Schmidt | Neustadt am Rübenberge | am 21.01.2018 | 12 mal gelesen

Garbsen: Schützenhaus Frielingen | Am 27. Januar 2018 treffen sich die Frielinger Schützen zu ihrer Jahreshauptversammlung im Schützenhaus Frielingen am Farlingsweg. Wichtige Tagesordnungspunkte sind auch in diesem Jahr die Ehrung langjähriger Mitglieder, die Niederschrift 2017 und die Berichte der einzelnen Vorstandsbereiche werden verlesen, einige Positionen des Vorstands und erweiterten Vorstands stehen zur Wahl und die Termine 2018 werden bekannt gegeben....

1 Bild

108 Tage ohne 19

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Berlin | am 10.01.2018 | 176 mal gelesen

Berlin: Konrad-Adenauer-Haus | Von Imre Grimm -  Aus SPEAKERS` CORNER in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom 1. Jan. 2018                       " 108 Tage ohne Stell dir vor, wir haben keine Regierung, und keiner merkt`s. Jedenfalls keine richtige. Seit 108 Tagen. Keine Barrikaden brennen. Keine Benzindiebe schleichen durch die Straßen. Nicht mal Bayern hat sich abgespalten. Deutschland geht`s ohne Regierung besser als Venezuela mit. Alles wie...

2 Bilder

Sprecht auch über Heimat ! 7

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Berlin | am 22.12.2017 | 150 mal gelesen

Berlin: Berlin | Von Wolfgang Thierse in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom 21. Dez. 2017Sprecht auch über Heimat ! Sigmar Gabriel hat recht : Die SPD muss diskutieren, welche Konsequenzen sie aus der Wahlniederlage vom September zu ziehen gedenkt. Und er hat recht damit, dass zu dieser Diskussion auch Fragen nach kultureller Identität und dem legitimen Beheimatungsbedürfnis der Menschen gehören.                    Leider tun sich...

1 Bild

Kulturkampf, zum Zweiten 5

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Berlin | am 16.12.2017 | 84 mal gelesen

Berlin: Berlin | Von Necla Kelek in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom 15.Dez.2017 Kulturkampf, zum Zweiten Das klingt nach Toleranz: Jesuitenpater Tobias Zimmermann, Rektor des katholischen Privatgymnasiums Canisius- Kolleg in Berlin, will eine muslimische Lehrerin mit Kopftuch einstellen.  Der Rektor will damit allerdings eine neue Diskussion über Religionen lostreten, denn das an Berliner Schulen geltende Neutralitätsgesetz...

1 Bild

Es reicht ! 16

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Berlin | am 02.12.2017 | 161 mal gelesen

Berlin: Deutscher Bundestag | Von Barbara Hendricks Die geschäftsführende Bundesumweltministerin schreibt in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom 2. Dez. 2017:                                         " Es reicht !                   Der Messerangriff auf einen nordrhein-westfälischen Bürgermeister reiht sich ein in eine immer größere  Zahl von Gewalt gegen politisch Engagierte. Auf der Straße, im Netz und in den Briefen, die uns...

1 Bild

Religiöse Toleranz trägt zur Sicherheit bei 6

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 26.11.2017 | 83 mal gelesen

Von Margot Käßmann Sicherheit entsteht, wenn Menschen Vertrauen zueinander fassen,sich nicht mehr als gegenseitige Bedrohung erleben. Wird im Reformationsjübiläumsjahr 2017 gefragt, welche Reformen anstehen, so ist der Dialog der Religionen von zentraler Bedeutung. " Ohne Frieden unter den Religionen kein Friede unter den Nationen" , hat der katholische Theologe Hans Küng erklärt. Und in der Tat: Religion ist immer wieder...

1 Bild

Vaters Staat 14

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 21.11.2017 | 217 mal gelesen

Von Necla Kelec ( Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 20.Nov. 2017 ) Ahmed ist allein über das Mittelmeer nach Deutschland gekommen. Er wollte ein Leben in Freiheit. Als unbegleiteter Jugendlicher wurde er von einer Pflegefamilie aufgenommen. Inzwischen konnte er seine Familie nachholen: Vater, Mutter , sieben Geschwister, eine Tante. Ahmed hat seine Chance auf ein neues Leben verpasst. Er muss nun wieder seinem Vater...

1 Bild

Das Triviale siegt 9

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 10.11.2017 | 85 mal gelesen

Von Christian Schüle  ( Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 10. Nov.2017 ) Unter den vielen verstörenden Nachrichten der vergangenen Tage und Wochen ist dies die verstörendste: Einer repräsentativen Umfrage des Konsumforschungsinstituts GfK zufolge wissen 91 Prozent der Deutschen, wer Daniela Katzenberger ist - aber nur 51 Prozent kennen Mario Draghi. Das spricht zum einen für die Herrschaft der Trivialität und erhärtet...

29 Bilder

Kranzniederlegung gegen das Vergessen an Mahnmal 2

Giuliano Micheli
Giuliano Micheli | Hannover-Brink-Hafen | am 07.11.2017 | 73 mal gelesen

Hannover: Manhmal | Die Italienische Gemeinde Garbsen e.V. erinnert an Opfer von Krieg und von dem Nationalsozialismus. Zum Gedenken an die Kriegs und Nazi Opfern, pflegt die Gemeinde seit vielen Jahren mit einer Kranzniederlegung am Mahnmal der damaligen Akkumulatorenfabrik in der Stöckner- Landstr., nicht vergessen zu lassen. Benno Nolte ehemaliger Pfarrer von St. Raphaels Kirche und als Vertreter des Integrationsbeirates Garbsen,...

1 Bild

Das Kinderrecht aufs Netz 19

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Berlin | am 04.11.2017 | 156 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Von Thomas Krüger(Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 4. Nov. 2017) Verpassen wir nicht gerade eine Entwicklung ? Wenn wir über den Medienkonsum von Kindern und Jugendlichen diskutieren, hat das meist einen negativen Einschlag. Von digitaler Verwahrlosung und dem Verlust sozialer Kompetenzen ist die Rede. Welche Folgen es aber haben kann, wenn ein Heranwachsender keinen Zugang zu dieser digitalen Welt hat, wird indes...

Schutzstreifen für Radelnde 2

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 28.10.2017 | 29 mal gelesen

Garbsen: Rathaus Garbsen | Ein Schutzstreifen ist der Teil der Fahrbahn, der durch eine unterbrochene Linie und mit Fahrradpiktogrammen gekennzeichnet ist. Er ist für die Radfahrer bestimmt. Der Schutzstreifen ist kein Radweg, sondern der Teil der Fahrbahn, den Radelnde ohnehin (Rechtsfahrgebot) nutzen würden. Das Unfallrisiko für Radfahrer an Kreuzungen und Einmündungen ist auf dem Schutzstreifen deutlich geringern als beim "Mitradeln" auf dem...

Bikes vs Cars 2.November 2017 18:00 Uhr

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 24.10.2017 | 10 mal gelesen

Garbsen: PZH Hannover | Dokumentarfilm und anschl. Gespräch: »Copenhagenize!? Wo stehen wir?«Ort Wir diskutieren mit Klaus Geschwinder, Teamleiter Verkehrsentwicklung und -management der Region Hannover und Bernhard Friedrich, Leiter des Instituts für Verkehr und Stadtbauwesen an der TU Braunschweig und Professor am Niedersächsischen Forschungszentrum Fahrzeugtechnik (NFF). Hörsaal des PZH (Produktionstechnisches Zentrum Hannover), An der...

1 Bild

Radweg mit Brücken instand gesetzt 1

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 24.10.2017 | 33 mal gelesen

Garbsen: Rathausplatz | Erfolg der Radwegpaten vom ADFC Garbsen/Seelze Der Radweg entlang der Philipp-Reis-Straße in Garbsen wurde instand gesetzt. Dank an die Stadt Garbsen. Zum Schutz der Bäume wurde ein aufwendiges Verfahren angewandt. Brückenbau im Rahmen der Radwegwegsarnierung HAZ. Bilder Ein Erfolg auch für die Radwegpaten der Ortsgruppe Garbsen/Seelze. Die Verwaltung hat damit eine Ankündigung aus Anfang dieses Jahres eingelöst. Seit...

1 Bild

Die Links - rechts - Idiotie 6

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 24.10.2017 | 79 mal gelesen

Von Christian Schüle(Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 23.Okt.2017 ) " Der besorgniserregende Rückschritt, den wir dieser Tage zu vermerken haben, zeigt sich prototypisch an der Rückkehr der Schlagwortrhetorik. Wer heute den Nationalstaat verteidigt:rechts. Wer das Wort Patriotismus positiv besetzt:rechts. Wer Rechtsverstöße in der Flüchtlingspolitik anmerkt:rechts. Rechts ist automatisch reaktionär. Rechts ist bäh....

1 Bild

Kranzniederlegung der Ital. Gemeinde Garbsen e.V. 2

Giuliano Micheli
Giuliano Micheli | Hannover-Stöcken | am 22.10.2017 | 38 mal gelesen

Hannover: Garbsener Landstr. | Kranzniederlegung . Sonntag den 5. November 2017 um 15 h., wird  am Denkmal des ehemaligen Konzentrationslager in der Garbsener-Landstr., eine Kranzniederlegung durchgeführt. Mit dieser Geste wollen wir den Opfern des Nationalsozialismus und den Gefallenen des letzten Krieges gedenken. Giuliano Micheli

2 Bilder

Junge Köpfe, altes Denken 29

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 20.10.2017 | 198 mal gelesen

Von Wolfgang Thierse ( Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 20.Okt.2017) "Junge Köpfe, altes Denken Ein 31-jähriger Kanzler - und die Zukunft ist gesichert ? Wohl kaum. Jugend an sich ist kein Verdienst. Alter an sich schon, immerhin hat man Durchhaltevermögen bewiesen. Das heißt nicht, dass ältere Politiker per se die weiseren sind. Dennoch frage ich mich, warum die Österreicher einen derart jugendlichen Helden an die...

Radverkehr in Osterwald-Oberende

Karl-Heinz Giese
Karl-Heinz Giese | Garbsen | am 18.10.2017 | 13 mal gelesen

Im Rahmen der Veranstaltuungsreihe „Der Bürgermeister vor Ort“ war auch der Fahrradverkehr ein wichtiges Thema. Welche Radwege sind sicher? Radeln auf Gehwegen oder Schutzstreifen? Der ADFC Garbsen/Seelze hat klare Ziele. Radelnde sind aber auf mehr Rücksicht durch AutofahrerInnen angewiesen. Mehr auf HAZ Die nächste Veranstaltung findet in Osterwald-Unterende am 26.10.2017 statt. mehr auf garbsen.de

1 Bild

Extrawürste für Muslime 22

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Garbsen | am 17.10.2017 | 159 mal gelesen

Von Lamya Kaddor ( Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 17.Okt.2017) Der Vorschlag kommt überraschend. Ausgerechnet der CDU-Minister Thomas de Maizière denkt laut über die Einführung eines muslimischen Feiertags nach. Und SPD-Chef Martin Schulz sekundiert. Was mag die beiden nur bewogen haben ? Es ist mir schleierhaft.                         Die Einführung eines islamischen Feiertages wäre falsch und überflüssig. Es...

1 Bild

15. Oktober 2017 : Meine beiden Stimmen für die SPD... 12

Karl-Heinz Wulf
Karl-Heinz Wulf | Hannover-Calenberger Neustadt | am 13.10.2017 | 113 mal gelesen

Hannover: Landtag | ...,weil in Hannover eine wichtige Weiche für die Zukunft Deutschlands und Europas gestellt wird Die gute Außen- und Europapolitik der Großen Koalition  muss für die Zukunft Deutschlands weitergeführt werden. Dazu kann ein deutlicher Wahlsieg der SPD in Niedersachsen zum Signal werden. In Hannover mit der Schaffung einer Koalition von SPD und CDU und Stephan Weil als Ministerpräsidenten, der die deutsche Sozialdemokratie...