Beitrag weiterempfehlen

4 Bilder

Sie haben es geschafft - WÜRMSEE TROCKEN !!! 27

Dagmar Brück | Burgwedel | am 20.07.2014 | 857 mal gelesen

Burgwedel: Würmsee | Auch Mittags bei 34 ° Hitze wird beregnet. Vor allem die Maisfelder in der Umgebung des Würmsee´s werden Tag und Nacht gewässert. (und der Mais wird später nur verheizt). Der Würmsee ist ausgetrocknet. Die Enten und Gänse können noch nicht einmal mehr schwimmen. Was ist jetzt mit den Fischen, Molchen, Fröschen, Kröten? Wo sind jetzt die Naturschützer ?