Burgwedel: Natur

2 Bilder

Prolifikation 1

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 18.05.2014 | 207 mal gelesen

Kein fotografisch gutes Bild, aber es zeigt deutlich, was besonders dieses Jahr an Rosen zu beobachten ist: Prolifikation, eine Durchwachsen der Blüte. Nicht nur, aber sehr oft, ist dieses schon von Linné beschriebene Phänomen, auf Witterungseinflüsse zurückzuführen. Dieses Jahr fand der Kälteeinbruch statt, als sehr viele Rosen schon Knospen ausgebildet hatten. Das regte – wie auf dem Foto erkennbar - den schon...

28 Bilder

Die Orchidee des kleinen Mannes, Teil II 5

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 13.05.2014 | 199 mal gelesen

Burgwedel: Ein Garten in Norddeutschland | Ab Anfang Mai beginnen die Sorten von Iris barbata media zu blühen. Diese Art wird zwischen 30 bis 50 cm hoch, die Blüte liegt zwischen Iris barbata nana (Zwergiris) und Iris barbata (hohe Bartiris) Normalerweise beginnen in Norddeutschland die halbhohen Iris um den 10. Mai an zu blühen, dies Jahr begann die Blüte am 26. April. ........und die hohen Bartiris zeigen auch schon Farbe.

14 Bilder

Rosen am 12. Mai 2014 1

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 13.05.2014 | 108 mal gelesen

Burgwedel: Ein Garten in Norddeutschland | Sehr früh für die Rosen, der Rosenmonat sollte doch der Juni sein

4 Bilder

Kleinode im Gartenbeet 1

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 11.05.2014 | 92 mal gelesen

Gar nicht so schwierig zu kultivieren. Allerdings gehören Cypripedien zu der Schnecken Lieblingsspeise

3 Bilder

Reiher-Besuch 2

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 11.05.2014 | 100 mal gelesen

Regelmäßig schaut der Reiher vorbei, die zahlreichen Goldfische flüchten in die Teichmitte und er muss stets hungrig wieder abfliegen

31 Bilder

Die Orchidee des kleinen Mannes 2

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 09.05.2014 | 201 mal gelesen

Karl Foerster meinte, dass die Blütezeit der Iris-Arten "vom Karneval bis zum letzten Amselsang im Juli" reiche. Bei entsprechender Auswahl der Arten und Sorten stimmt das nach meiner Erfahrung. Hier möchte ich vorstellen, welche Iris dies Jahr schon geblüht haben.

1 Bild

Menyanthes trifoliata 2

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 82 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Milium effusum Aureum

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Prunus subhirtella autumnalis 2

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 52 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pulsatilla vulgaris 1

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pyrus communis "Gräfin von Paris" mit Besuch

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rosa hugonis 3

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rosa pimpinellifolia "Dunwich Rose"

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tulipa "Shirley" 3

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tulipa "Happy Generation"

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tulipa "Claudia"

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Saxifraga granulata flore plena

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trollius europaeus - Trollblume

Christiane Frost
Christiane Frost | Burgwedel | am 08.05.2014 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Wassermangel am Würmsee und üppiges Maiengrün an der Hengstbeeke 15

Shima Mahi
Shima Mahi | Burgwedel | am 06.05.2014 | 701 mal gelesen

Burgwedel: Würmsee | Unser Ausflug am 1. Mai ging nach den lang anhaltenden Regenfällen nach Burgwedel in das Gebiet der Hengstbeeke und zum nahe gelegenen Würmsee. Am kleinen Bach erfreuten wir uns am frischen Maigrün der üppigen Vegetation. Erschreckend karg sah es dagegen am Würmsee aus. Weite Teile des Sees lagen im Trockenen. An Wasservögeln gab es nur in der Ferne ein Stockenten- und ein Nilganspaar zu sehen. Die Landschaft und der See...

1 Bild

ANVISIERT - Im Vergissmeinnicht 25

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 01.05.2014 | 588 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gartenglück..... 15

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 27.04.2014 | 100 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Aus den Nähten geplatzt.... 15

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 27.04.2014 | 95 mal gelesen

Schnappschuss

31 Bilder

Karsamstag - Eine Fahrt ins "GELBE" - Impressionen einer Radtour zum Wietzesee und SPARC-Gebiet - Betrachtungen und Entdeckungen - Zwischen Raps und Osterfeuern... 13

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Langenhagen | am 23.04.2014 | 551 mal gelesen

Langenhagen: SPARC-Gebiet | Am Karsamstag war das Ziel meiner Nachmittagsradtour wieder einmal die Natur rund um Langenhagen. Als Kernziel hatte ich den renaturierten Abschnitt der Wietze im sogenannten SPARC-Gebiet - mit seinem Aussichtsturm - gewählt. Das SPARC-Projektgebiet (Strategic PArtnerships in River Corridors/ wir können es frei als strategische Partnerschaft in Flussgebieten übersetzen) soll unter anderem helfen, gefährdete Vogelarten wie...

30 Bilder

Klammern statt kuscheln... Den Frühling im Auge! Fotomix zum Frühlingserwachen 2014. 18

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 17.04.2014 | 502 mal gelesen

Pünktlich zum astronomischen Frühlinganfang lockte die Sonne nicht nur die Menschen hinaus, sondern auch die Erdkröten. Von der Wärme geweckt verließen sie ihre frostsicheren Winterverstecke und brachen auf zu ihrer teils äußerst gefährlichen Wanderung. Als winzig kleine Tierchen, Miniaturausgaben ihres späteren Erscheinungsbildes haben die Erdkröten einst an einem schönen Sommertag (Ende Juni/Anfang Juli) ihr...

4 Bilder

Neues Bauvorhaben am Würmsee 4

Dagmar Brück
Dagmar Brück | Burgwedel | am 01.04.2014 | 382 mal gelesen

Burgwedel: Würmsee | Nachdem die Krötenwanderungen wegen Trockenheit im See ausgefallen sind, die Erbauung eines Aussichtsturms wegen Mooruntergrund und zu hoher Bäume sich als zu teuer herausgestellt hat, gibt es einen neuen Bebauungsplan den Würmsee auf eine neue Art zu nutzen: