Beitrag weiterempfehlen

15 Bilder

Pfingstfrühschoppen im Schlosspark lockte auch bei schlechtem Wetter die Besucher an

Claus Stricks | Burgdorf | am 21.05.2013 | 655 mal gelesen

Burgdorf: Schlosspark | Bei 15 Grad und Sprühregen besuchten 200 musikbegeisterte Fans den Pfingstfrühschoppen im Burgdorfer Schlosspark. Wenn die Jazzfreunde eine Veranstaltung ausrichten ist das kein Wunder, dann spielt das Wetter keine Rolle, denn es gibt immer gute Musik und für das leibliche Wohl ist auch bestens gesorgt. Gut gerüstet mit Regenschirmen, Wolldecken, Sitzkissen und Iso-Matten kamen die Besucher in den Schlosspark. Sogar für die...