Beitrag weiterempfehlen

Marktstraße in Burgdorf - viel zu eng 13

Rebecca Scherler | Burgdorf | am 27.02.2011 | 942 mal gelesen

Da war ich doch gerade gestern mal wieder in Burgdorf, meiner alten Heimat. Fahre mit dem Auto durch den ja nun doch ganz gut passierbaren Kreisel und denke mir noch: "och joa, ist ja doch ganz nett geworden", da steh' ich schon schon und komme nicht weiter. Tja, woran liegt's? Auf einmal darf überall auf der Marktsraße geparkt werden, das ist doch unglaublich. Zunächst einmal habe ich ja einen Lachanfall bekommen, ich...