Braunschweig: Blaulicht

Braunschweig: Schwerer Motorradunfall auf der A391

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Braunschweig | am 22.10.2015 | 229 mal gelesen

Braunschweig: Am Mittwochnachmittag geschah auf der A391 In der Zufahrt von der A391 zur A392 Richtung Hamburger Straße ein schwerer Motorradunfall. Der Motorradfahrer wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Der 46-Jährige war mit seinem Motorrad am Nachmittag gegen 15:45 Uhr auf der A391 von der Fahrbahn abgekommen und gegen die linke Leitschutzplanke geprallt. Die Ursache ist völlig unklar. Laut Polizei lässt sich aber zu...

Braunschweig: Ohnmächtige Autofahrerin verursacht Unfall

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Braunschweig | am 21.10.2015 | 114 mal gelesen

Braunschweig: Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Ebertallee ein Verkehrsunfall. Dabei verletzte sich eine 20-Jährige leicht. Außerdem verursachte der Unfall einen sehr hohen Sachschaden. Eine 20-jährige Frau war mit ihrem Wagen auf der Ebertallee in Braunschweig stadteinwärts unterwegs. Kurz vor der Einmündung zur Georg-Westermann Allee wurde der jungen Frau nach eigenen Angaben schwarz vor Augen. Hoher...

Mann wirft Frau in Braunschweig von Fahrrad 5

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Braunschweig | am 06.10.2015 | 130 mal gelesen

Ein Mann hat in Braunschweig eine Frau gewaltsam vom Fahrrad geworfen. Danach drückte er die Frau noch auf den Boden. 51-Jährige wurde bei dem Angriff verletzt. In Braunschweig hat ein Mann gefährlich in den Straßenverkehr eingegriffen und Selbstjustiz ausgeübt. Er war mit einer gleichaltrigen, etwa 70-75 Jahre Frau unterwegs, als ihm ein Fahrrad entgegen kam. Der Mann riss die 51-jährige Fahrradfahrerin vom Sattel und...

1 Bild

EHEC-Virus: Frau aus Niedersachsen erstes Todesopfer

Michael Staub
Michael Staub | Braunschweig | am 24.05.2011 | 2391 mal gelesen

Eine Frau aus Niedersachsen ist als erstes am EHEC-Virus gestorben. Das Todesopfer war 83 Jahre alt und wohnte im Kreis Diepolz. Mitte Mai bekam sie die Diagnose, dass der EHEC-Virus sie erwischt hat. Mit Blut im Durchfall ging es los, letztendlich führten die Folgen der EHEC-Erkrankung für die alte Frau zum Tod. Auch in Bremen wurde bereits ein Todesfall gemeldet. Dort soll eine junge Frau an den Auswirkungen des...

Krebs-Alarm am Atommüll-Lager in Asse - Befürchtung der Anwohner hat sich bestätigt! 4

Michael Staub
Michael Staub | Braunschweig | am 26.11.2010 | 455 mal gelesen

Die Befürchtungen von Anwohner und Kritiker sind wahr geworden! Wissenschaftliche Zahlen bestätigen jetzt, dass es in Asse (Landkreis Wolfenbüttel) mehr Krebs-Fälle gibt, als in allen anderen Bereichen in Deutschland! Ob das Atonendlager schuld ist, ist noch unklar - die genauen Grüne werden jetzt erforscht. Bei den Männern ist eine erhöhte Zahl von Läukemie-Fällen festgestellt worden. Frauen aus Asse und Umgebung haben...

5 Bilder

Alle Bewerber erhalten exklusive Auszeichnung der Jugendfeuerwehr

Daniel Imhof
Daniel Imhof | Barsinghausen | am 30.10.2010 | 994 mal gelesen

„Ihr könnt stolz auf euch sein: In der gesamten Region Hannover gibt es weniger als 50 Träger der Jugendflamme Stufe 3 – und ab jetzt gehört ihr dazu!“. So fasste der stellvertretende Regionsjugendfeuerwehrwart Markus Scholz die Exklusivität der Jugendflamme Stufe 3 bei der Prüfung und der Verleihung am letzten Samstag in Hüpede zusammen. Dort hatten sich elf Jugendliche aus der gesamten Region Hannover um die begehrte...

27 Bilder

Feuerwehr Gittelde verlebte kurzweilige Stunden auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Braunschweig | am 29.12.2009 | 555 mal gelesen

Braunschweig: Weihnachtsmarkt | Gittelde (kip) Der Weihnachtsmarkt in der Löwenstadt Braunschweig war das Reiseziel der Freiwilligen Feuerwehr Gittelde am letzten Adventssonntag. Aktive wie auch zahlreiche passive Mitglieder waren trotz eisiger Temperaturen zu der vom Festausschuss organisierten Fahrt gekommen. Per Bahn ging es vom Gittelder Bahnhof aus durch wunderschön verschneite Winterlandschaften direkt nach Braunschweig. Auf dem Weihnachtsmarkt...

10 Bilder

Auslauf von 800 Ltr. Diesel; auf der A 2 Unfall am 29.Juli 2009 4

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 30.07.2009 | 352 mal gelesen

Gestern, in der Frühe so ca. 6 Uhr 20, bin ich während einer Fahrt nach Chemnitz direkt hinter dem Autobahnkreuz Braunschweig Nord durch einen Dieselschaden auf der A 2 fast 1 3 / 4 Stunden aufgehalten worden und meinen Termin gegen 9 Uhr 30 in Chemnitz habe ich völlig verspätet wahrnehmen müssen. Als dort die Fahrzeuge abbremsten und so langsam alle 3 spurig zum stehen kamen , kam ca. 5 Minuten später das erste Polizeiauto...