Barsinghausen: Freizeit

3 Bilder

So fängt der Tag lustig an,die erste Tür. 7

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 30.11.2021 | 86 mal gelesen

Barsinghausen: Wohnung | Das richtige in dieser traurigen Zeit,so geht der Tag lustig los.Ich hoffe das ich nach 24 Tagen nicht noch einen übrig gebliebenen Kalender brauche,hick.

12 Bilder

Steinkohle, Grünkohl und Currywurst

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 30.10.2021 | 81 mal gelesen

TSV-Egestorf-Wanderer nicht nur auf geologischen Pfaden im Deister unterwegs Herbstwetter gut, Wald schon schön bunt, Wanderpfade + Wege trocken und die Mittagseinkehr in der Teufelsbrücke als Ziel. Da muss eine Wanderung im Deister doch Spaß machen. und der Beweis dafür sollte erbracht werden. So motiviert, marschierten die sechzehn Wanderer vom ehemaligen Warnamt Rodenberg auf schmalem und hügeligem Pfad in Richtung...

12 Bilder

Erst zum Blaubeeressen,dann zum Steinhuder Meer. 7

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Wunstorf | am 10.10.2021 | 78 mal gelesen

Wunstorf: Stadtbummel | Nachdem wir mit unserer Gruppe leckere Blaubeerpuffer gegessen haben,war unser nächstes Ziel Steinhude..Hier hatten wir Zeit für einen Bummel durch die schönen Brücken und Wege am Wasser.,das hat auch seinen Reiz.Natürlich wurde ein Aalbrötchen gekauft,auch zum mitnehmen für die Kinder,5 Euro für ein Aalbrötchen ist ziemlich teuer,da spielt Corona wieder mit.Für  ein Stück Kuchen mußte die Zeit noch reichen,danach mußten wir...

1 Bild

Der humorvolle Vogel Wilhelm Busch. 5

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Machern | am 06.10.2021 | 50 mal gelesen

Machern: WandBild | Schnappschuss

17 Bilder

Mit der Siedlergemeinschaft Hohenbostel in Bernkastel Kues. 5

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Bernkastel-Kues | am 05.10.2021 | 66 mal gelesen

Bernkastel-Kues: Ortskern | Und wieder waren wir in Bernkastel Kues,doch es immer wieder schön,die alten Fachwerkhäuser zu sehen.,die zum Teil schon aus dem 17 Jahrhundert sind und das kleine spitze Häusches sogar von 1416.Am Brunnen hätten wir gern eine Gruppen Aufnahme gemacht,da aber ranzukommen war nicht möglich,so war es auch bei dem Bärenbrunnen.So sind wir noch durch ein paar Strassen gebummelt,doch in einem Restaurand,trafen wir viele vom Verein...

1 Bild

Nasenschild 5

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Bernkastel-Kues | am 15.09.2021 | 41 mal gelesen

Bernkastel-Kues: Nasenschild | Schnappschuss

Mittagstisch in der Petrusgemeinde

Edith Zgrzebski
Edith Zgrzebski | Barsinghausen | am 07.09.2021 | 12 mal gelesen

Barsinghausen: Petrus - Gemeinde |  Wir vom Mittagstisch in der Petrus Gemeinede fangen wieder mit dem Mittagstisch an.  Jeden Freitag gibt es um 12,00 bis 13,00  Uhr warmes Mittagessen. Das Mittagsessen  kostet 2,50 Euro mit einer Tasse Kaffee. Das Essen wird frisch gekocht und kommt vom Marienstift. telefonische Anmeldung  unter  05105/5866923

1 Bild

Schöner Gullideckel gesehen in Cochem 10

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Cochem | am 26.08.2021 | 128 mal gelesen

Cochem: Gullideckel | Schnappschuss

2 Bilder

Statt Jubiläumsfeier - Geschenke für Kinder 1

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 21.05.2021 | 55 mal gelesen

Kneipp-Kindergärten erhalten Spielsachen vom Kneipp-Verein In den Monat Mai fällt Sebastian Kneipps 200. Geburtstag. Bei der anhaltend schwierigen Situation, den Anlass gebührend zu feiern, hat der Kneippverein Barsinghausen zu diesem Jubiläum den beiden örtlichen Kneipp-Kindergärten Spielsachen spendiert. Kneippzertifizierte Kindergärten gibt es am Ort schon seit 2008 bzw. 2009. Es sind dies die Kita Wichtelhausen in...

22 Bilder

Vom Rathaus zum Forellenteich,bei strahlenden Sonnenschein. 7

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 22.02.2021 | 85 mal gelesen

Barsinghausen: Wanderung | Das Wetter lockte uns raus,so wurde das Auto am Rathaus geparkt,dann ging es am Ziegenteich vorbei in Richtung Wald.Hier blieben wir kurz am Judenfriedhof stehen.Am   Sonnenweg lag noch vereinzelt Schnee,obwohl überall kein Schnee aufgetaut war.Auf der rechten Seite konnte man die Sportschule des Fußballverbandsheim erblicken.Viele Leute begegneten uns,das Wetter wurde genutzt.Schon sahen wir die Wetterhütte am...

14 Bilder

Fienchen macht Urlaub. 12

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 27.12.2020 | 116 mal gelesen

Barsinghausen: Fienchen | Ich wurde schon lange bei meiner Urlaubsfrau angemeldet,mein Frauchen hat sich vorher alles angesehen;denn es sollte mir ja dort gut gehen.Es war wohl alles ok,so wurde ich dort abgeliefert und so lieb empfangen.Nachdem alles geklärt war, was ich fressen darf;denn ich habe eine Allergie,hat sich mein Frauchen verabschiedet und war wohl beruhigt.Ja,es ging mir hier gut,ich bekam viele Streicheleinheiten,die mag ich,doch oft...

15 Bilder

Beleuchtete Häuser und Gärten. 7

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 23.12.2020 | 85 mal gelesen

Barsinghausen: geschmückte Straßen | Wenn ich durch die Strassen gehe,bewundere ich jetzt die schön geschmückten Häuser und Gärten,manche sind auch vor Häßlichkeit schon schön.Aber jeder sieht das anders.

15 Bilder

Über den Deister gehen.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 06.12.2020 | 146 mal gelesen

Eine  Wanderung von Springe nach Egestorf am Deister Corona zum Zweiten: Auch in Barsinghausen liegen bei allen Vereinen die gemeinschaftlichen Veranstaltungen praktisch brach. So auch beim Kneipp-Verein Barsinghausen mit seinen sonst vielfältigen Angeboten. Um nicht „einzurosten“ und auch als Anregung für die interessierten Mitglieder kann aber im Einzelnen etwas getan werden. Z.B. wandern. Was jetzt nicht in der Gruppe...

30 Bilder

Höhlenkapelle, Jägerturm und Sofaklippe.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 24.11.2020 | 205 mal gelesen

Eine Wanderung zu den Bodensteiner Klippen im Hainberg Wir starten vom großen Parkplatz an der L498, die von Bockenem nach Sehlde führt. Auf einem schmalen Pfad wandern wir zunächst zum Jägerhaus mit der unterhalb in den Fels getrieben St. Hubertus-Kapelle, die 1733 von Ego Johannes Friedrich Antonius L.B. de Bocholtz angelegt wurde. Leider sind bei unserer Wanderung (November 2020), sowohl die Kapelle, als auch das...

40 Bilder

Schwefelquelle, Lostplace und Kneippen

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 18.11.2020 | 118 mal gelesen

Eine Wanderung durch den Nordosten im Bückeberg Wir starten in Wendthagen am Ende der Bleekstraße, folgen dem kleinen Wegweiser auf schmalen Waldweg in den Hochwald und erreichen nach 10 Minuten die Schwefelquelle. Diese ist in einem kleinen Bauwerk eingefasst und wir riechen auch einen leichten Schwefel geruch. Selbstverständlich nehmen wir von dem Wasser, das bakteriell einwandfrei sein soll und mit einer Schüttung von...

22 Bilder

Bei Sonnenschein zur Bössquelle. 12

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 10.11.2020 | 141 mal gelesen

Barsinghausen: Bössquelle Deister | Bei dem Sonnenschein zog es uns hinaus.So haben wir aber nicht alleine gedacht;denn so viel Leute haben wir noch nie im Deister gesehen.Durch Corona war der Deister willkommen.Schon guckten wir auf das Fußball Verbandsheim und danach auf einen Stollen, dann auf das Kaiser Wilhelm Denkmal unter der Eiche vom 22 März 1897 der Landwirt.Krieger=Verein Barsinghausen.Von hier war die Schutzhütte am Forellenteich schon zu sehen,der...

40 Bilder

Soltmänneken, Lamme und Kabusturm

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 09.11.2020 | 66 mal gelesen

Erlebnisreiche Herbstwanderung in und um Bad Salzdetfurth Wir beginnen unsere Wanderung am Bahnhof, gelangen durch die Bahnhofgasse in die Oberstrasse mit den schönen Fachwerkhäusern, und gehen rechts bis zur Griesbergstraße, der wir bergan folgen. Über die Schachtstraße, Straße Dreiländereck und Hundsbusch führt uns der Weg an einem Bach entlang bergan in den Wald zu einer Abzweigung, dort gehen wir links und dann gleich...

38 Bilder

Mit König Hübich zu Stollen und Weltwald

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 28.10.2020 | 52 mal gelesen

Eine schöne Rundwanderung um Bad Grund und den Weltwald Start dieser Wanderung ist der Parkplatz an der Harzhochstraße (B242) am Hübichenstein oberhalb von Bad Grund. Der Hübichenstein ist ein aufragender Kalksteinfelsen mit Doppelgipfel, wobei der höhere auch über Treppen bestiegen werden kann. Dem Gipfel ziert eine Adlerfigur aus Bronze und ist das Relikt eines Kaiser-Wilhelm-Denkmals, das 1895 errichte wurde. Nach...

12 Bilder

Wandertour zur Bantorfer Höhe

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 16.10.2020 | 196 mal gelesen

Rad-Wandergruppe vom Kneipp-Verein Barsinghausen startet mit der Wandersaison Der Kneipp-Verein Barsinghausen hat in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Barsinghausen in letzter Zeit vier Wandertouren ausgearbeitet und diese wurden im Burgbergblick jeweils auf einer Doppelseite vorgestellt. Unsere Wanderung entspricht der Tour 2, veröffentlicht im Burgbergblick am 19. September 2020. Start und Ziel ist der...

49 Bilder

Eine Brockenfahrt, Flieger und Baumkuchen

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 16.10.2020 | 131 mal gelesen

TSV-Egestorf-Wandergruppe feiert 25-jähriges Bestehen in Wernigerode Ganz im Sinne und Zweck der Gründungsurkunde zur Wandergruppe vom 08. März 1995: Die Natur zu erleben, geselliges Beisammensein zu pflegen und aktiv etwas für die Gesundheit zu tun.... sollte nun auch das 25-jährige Bestehen der Wandergruppe würdig und angemessen begangen werden. So wurde beschlossen, dem Alter der Mitglieder entsprechend, es...

17 Bilder

Die Residenzstadt Celle ist schon 700 Jahre alt. 5

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Celle | am 13.10.2020 | 105 mal gelesen

Celle: Rundgang | 700 Jahre das ist eine schöne Zeit,geht man die Straßen entlang kann man das an den vielen alten Fachwerkhäusern sehen.So die Marienkirche,die 1308 vom Bischof zu Hildesheim geweiht wurde.Sehenwert ist das Simon Hoppenerhaus von 1532 ein oft fotografiertes Haus.Viele Nasenschilder waren auch zu sehen.Gern gesehen wird auch das Haus von den zerstrittenen Brüdern,es ist geteilt, wie durchgeschnitten und die Häuserhälften gucken...

19 Bilder

Im Zweifelsfall bleiben Pilze im Boden

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 13.10.2020 | 142 mal gelesen

Eine Erkundungstour mit essbaren Pilzen, giftigen Exemplaren und einem lyrischen Quartett. Der Regen Anfang Oktober und die noch relativ milden Temperaturen, machten doch ein wenig Hoffnung auf eine Pilzernte. So trafen sich einige Mitglieder aus der Samstagsgruppe im Kneipp-Verein Barsinghausen mit einem Pilzexperten im Fuchsbachtal zu einer Pilzwanderung. Schon auf den ersten Metern entdeckte der Experte die...

25 Bilder

Gute Luft durch die Gradierwerke,in Bad Salzuflen. 5

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Bad Salzuflen | am 27.09.2020 | 90 mal gelesen

Bad Salzuflen: Bad Salzuflen Ort | Schön.endlich, trotz Korona ,wieder einmal etwas anderes sehen,natürlich mit Mund und Nasenschutz.Bad Salzuflen ist ein Thermal und Heilbad.Seit 2013 sogar ein Staatsbad.Zuerst war ein Kaffeetrinken geplant,wunderbar im Rosenhof.Danach einen Bummel durch die Stadt.Zuerst sahen wir die vielen Gradierwerke und davor Wasserspiele,wir hatten mit so vielen Gradierwerke nicht gerechnet.Überall blühten noch die Rosen,oft vor den...

1 Bild

Der Sündenfall 19

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Bad Salzuflen | am 24.09.2020 | 128 mal gelesen

Bad Salzuflen: Marktplatz | Schnappschuss

23 Bilder

Bergwerksrelikte, Sandsteinbrüche und Dinospuren.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 21.09.2020 | 134 mal gelesen

Wandergruppe vom TSV-Egestorf auf geschichtlichen Spuren im Bückeberg unterwegs. Vom Parkplatz an der Eulenburg geht es zunächst 140 Höhenmeter stetig bergan, bis der Kammweg-Bückeberg erreicht war. Wir gehen eine kurze Strecke links, um dann dem in Stein gehauenen Hinweis -Steinbruch- zu folgen. Ein schmaler Pfad führt uns durch einen Hochwald bis zur Foxeiche, und dann auf breitem Forstweg rechts weiter zu dem großen...