Barsinghausen: Freizeit

6 Bilder

Wir suchen das Tabaluga Haus. 2

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Duderstadt | vor 3 Tagen | 52 mal gelesen

Duderstadt: Tabaluga Haus | Schon oft waren wir in Duderstadt haben das Tabalugahaus nie gefunden.Diesmal haben wir gefragt,wir standen kurz davor.Zuerst sahen wir uns das kleine Haus,mit dem bunten Bäumchen davor an,doch das gehörte zum Kindergarten,das Tabalugahaus war nebenan.Ein sehr schönes Gebäude,leider konnte man nicht hinein.Auch gut wir haben das Haus aber gesehen.

1 Bild

Nach den Sternen greifen

Marion Schariott
Marion Schariott | Barsinghausen | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Barsinghausen. Damit die Zeit, bis der Weihnachtsmann kommt, schneller vergeht, verbringen die Kinder des Kindergartens „Kinderbude“ gern Zeit mit den Bewohnern des Kursana Domizils. Gemeinsam wollten sie dieser Tage für die Dekoration von Tannenbaum oder -strauß basteln. Sie hatten sich für Sterne entschieden, nach denen man auf diese Weise greifen konnte. Dabei kommt man schnell ins Gespräch. Und wenn die „Alten“ von...

20 Bilder

Gänseessen und Weihnachtsmarkt in Duderstadt. 13

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Duderstadt | am 09.12.2018 | 116 mal gelesen

Duderstadt: Zum Kronprinz | Schon lange hatten wir das Gänseessen geplant;wir wurden sehr schnell bedient,so konnten wir gleich in das schöne Duderstadt gehen.Hier war ein kleiner Weihnachtsmarkt aufgebaut,es war alles da, ein Glühweinstand,Karussell und der Weihnachtsmann war auch unterwegs.Wir sahen uns die Kirche an,das gefällt immer.Später haben wir noch einen Eierlikör Punsch getrunken,das wärmte schön auf.Das Tabalugahaus von Peter Maffay, haben...

1 Bild

Kanaldeckel Duderstadt 9

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Duderstadt | am 07.12.2018 | 75 mal gelesen

Duderstadt: Zum Kronprinz | Schnappschuss

1 Bild

Ich wünsche allen eine schöne Adventzeit 6

Heidi Meier
Heidi Meier | Barsinghausen | am 02.12.2018 | 31 mal gelesen

Barsinghausen: Heidi | Schnappschuss

1 Bild

Im Bann des Lichts

Marion Schariott
Marion Schariott | Barsinghausen | am 28.11.2018 | 7 mal gelesen

Barsinghausen. Gegen Ende des Sommers finden in vielen Städten Deutschlands Lichterfeste statt. Häuser und Straßen hüllen sich plötzlich in stimmungsvolles Licht und in manchen Orten ziehen Menschen mit Lampions umher. Das Bedürfnis, die winterliche Kälte und Dunkelheit in gemütlich strahlende Wärme umzuwandeln, ist dafür wohl mitverantwortlich. Deshalb hatten die Bewohner des Kursana Domizils viel Freude an ihrem...

1 Bild

...einen guten Start ins Wochenende... 14

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Helgoland | am 23.11.2018 | 162 mal gelesen

Helgoland: Flugplatz | Schnappschuss

1 Bild

myheimat-Gewinnspiel: "Advent, Advent ein Lichtlein brennt" 5

Andrew Wolters
Andrew Wolters | Augsburg | am 23.11.2018 | 1129 mal gelesen

Liebe myheimatler, es sind nur noch wenige Tage bis die Adventszeit offiziell anfängt. Am 02. Dezember darf bereits die erste Kerze angezündet werden. Gerade Kerzenlicht und leuchtende Weihnachtsdekoration versprühen in dieser Zeit besonders viel Besinnlichkeit. Die Lichter an Weihnachten sorgen doch irgendwie immer für eine innere Wärme. Und genau diese Wärme wollen wir mit diesem Gewinnspiel einfangen. Nur noch...

17 Bilder

Der Laternenumzug geht bis zum Thie, dort gibt es Weckmänner. 4

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 18.11.2018 | 69 mal gelesen

Barsinghausen: Marktstraße | Heute war ein Laternenumzug,so konnte man viele selbstgemachte Laternen bewundern.Gleichzeitig waren die Geschäfte geöffnet;denn an so einem Tag lohnte es sich geöffnet zu haben.Von der Eisdiele konnten wir gut sehen, wer alles zum aufstellen des Zuges kam.Bald darauf hörte man die Musik;denn zwei Kapellen waren auch dabei.Zu Anfang gingen die Fackelträger,dann folgten die Kinder,auch Opa und Oma ließen sich das nicht nehmen...

6 Bilder

Die Wasserspeier an der Hämelschenburg.... 4

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Emmerthal | am 18.11.2018 | 95 mal gelesen

Emmerthal: Schloss Hämelschenburg | sind architektonische Elemente und dienen zur  zur Wasserableitung an den Traufrinnen der Dächer. Durch Wasserspeier schießt das gesammelte Regenwasser der Traufen in einem Bogen vom Gebäude weg und wird so daran gehindert, in das Mauerwerk und das Fundament einzudringen. Häufig zeigen sie fantasievolle Tierformen.

1 Bild

Geliebtes Auto. 16

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 16.11.2018 | 94 mal gelesen

Barsinghausen: Hans Böcklerstr. | Schnappschuss

1 Bild

Mit Rollator auf den Laufsteg

Marion Schariott
Marion Schariott | Barsinghausen | am 14.11.2018 | 6 mal gelesen

Barsinghausen. Den 12. November hatten sich im Kursana Domizil so manche Bewohner im Kalender angestrichen. Für diesen Tag hatte sich der mobile Laden des Seniorshop angekündigt. Zum einen machte es Freude, sich über die neuen Trends zu informieren, im Angebot zu stöbern und natürlich zu kaufen. Zum anderen warteten alle gespannt auf die Modenschau, bei der einige Bewohner als Model über den Laufsteg flanierten. Das war...

15 Bilder

Wandergruppe vom TSV-Egestorf von Springe nach Bad Münder unterwegs

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 09.11.2018 | 110 mal gelesen

3. November am Ohrenberg bei Bad Münder. 16:35 Uhr und plötzlich ist der Weg verschwunden. Der Tag hatte für unsere Wandergruppe so gut begonnen. Bei herrlichem Sonnenschein trafen sich 15 unternehmungslustige Wanderer am Egestorfer Bahnhof, um mit der Bahn nach Wennigsen und von dort mit dem Bus 382 nach Springe zu fahren. Gut gelaunt wurde die Stadt Springe erkundet; früher Hallerspringe nach den Quellen der Haller...

17 Bilder

Kreativ und schön,die beliebte Kunstausstellung. 7

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 09.11.2018 | 91 mal gelesen

Barsinghausen: Petrussaal | Wie jedes Jahr hatte Frau Schön wieder diese beliebte Ausstellung in den Räumen der Petruskirche vorgestellt.Die Aussteller hatten wirklich wie jedes Jahr  schön Dinge gezeigt,hier war für jeden etwas dabei,obwohl man vorher sagt,ich habe ja alles,wundert man sich hinterher was man alles in seiner Tasche verstaut hat,so soll es ja sein.Natürlich wird auch eine Pause eingelegt und das gute Kuchenbüfett etwas erleichtert.Hier...

Informatinsabend "Handhabung von Mobilgeräten für Senioren".

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 08.11.2018 | 11 mal gelesen

Barsinghausen: Landgasthaus Schisanowski | Die Siedlergemeinschaft Hohenbostel - Bördedörfer e.V. lädt alle Mitglieder zu einem Informationsabend am Donnerstag, den 15.11.2018 um 18,30 Uhr ins Landgasthaus Schisanowski, Hohenbostel, Heerstr. 15, ein. Das Thema ist: "Handhabung von Mobil- geräten, wie Smartphone, Tabletts usw.". Dieser Informationsabend findet auf Wunsch unserer älteren Mitglieder statt und ist gedacht für Seniorinnen und Senioren. Es...

16 Bilder

Wanderung auf den Spuren des Bergbaus 1

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 06.11.2018 | 54 mal gelesen

Die Samstagsgruppe im Kneipp-Verein Barsinghausen fährt in den  Mögebierstollen ein. Barsinghausen. Die Wanderer des Kneippvereins Barsinghausen machten sich an einem kalten Oktobertag von Argestorf aus auf den Weg, um die Kammlagen des Deister zu erklimmen. Vorbei am Forsthaus Argestorf ging es auf dem Mittelweg immer leicht bergan bis das große Felsmonument erreicht war, das an den ehemaligen Vorsitzenden Friedrich...

21 Bilder

Den Klosterstollen wollen wir besichtigen. 11

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 05.11.2018 | 124 mal gelesen

Barsinghausen: Zechenplatz | Als erstes wurde uns in der Waschkaue alles vom über 300 Jahre alten  Bergwerk erzählt.Es war schon schwer, was die Bergmänner hier geleistet haben.Gleich nach der Aufklärung bekamen wir die Helme und es ging in Richtung Grubenbahn,die Strecke bis zu unserem Ziel  ist 1470m lang.Wärend der Fahrt konnte man an den Wänden,Wasserläufe und glitzernde Steine sehen.Dann wird nach der Fahrt,der Berg zu Fuß begangen.Es geht einen...

1 Bild

Sind das die Untoten??? 23

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Hannover-Nordstadt | am 02.11.2018 | 175 mal gelesen

Hannover: Friedhof | Schnappschuss

8 Bilder

Die Teufelskammer im Deister und der Riese "Düsterer" 1

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Barsinghausen | am 28.10.2018 | 44 mal gelesen

Barsinghausen: Deister | Die Geschichte vom Riesen „ Düsterer“ und die Begegnung mit dem Teufel in der Teufelskammer Als Teufelskammer mit dem Altar des Teufels... bezeichnet man das sogenannte Blockmeer zwischen dem Deisterkamm und dem heutigen Wallmannsweg. Diese Gegend im Deister liegt am Schnittpunkt dreier ehemaliger sächsischer Gaue, dem Maerstemgau, dem Buccigau und dem Thilitigau. Also ein altes Grenzgebiet, um das sich gerade im...

1 Bild

Nicht nur ein Schreckgespenst

Marion Schariott
Marion Schariott | Barsinghausen | am 28.10.2018 | 10 mal gelesen

Barsinghausen. Es muss nicht immer Halloween sein, an das man denkt, wenn man einen Kürbis sieht. Zwar fällt einem das heutzutage oft zuerst ein, nicht so aber im Kursana Domizil Barsinghausen. An einem Vormittag wurde die allseits bekannte Frucht zum Star einer Gesprächsrunde. Erstaunlich, wie viele Sorten dieses Gemüses es gibt. Man spricht von etwa 800. Und zum Glück kommt der Kürbis nicht nur als schreckliches Gespenst...

1 Bild

Wo ist er geblieben ???? 13

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 25.10.2018 | 99 mal gelesen

Barsinghausen: Auf dem Dach | Schnappschuss

23 Bilder

Die Fontäne im Herrenhäuser Garten. 2

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Hannover-Ledeburg | am 22.10.2018 | 79 mal gelesen

Hannover: Herrenhäuser Gärten | Da wir eine dreier Eihtrittskarte haben, sehen wir uns heute den Herrenhäusergarten an.Der große Garten ist ein Barockgarten und zählt zu den bedeutendsten Gärten in Europa.,hierzu gehört noch der Berg,Georgen und Welfengarten.Wir sahen uns viel an.Das Schloß,und die Orangerie und den Feigengarten,dazu überall die schönen Engelstrompeten,leider kam von den Kaskaden kein Wasser herunter,das wird erst um 3Uhr, mit der großen...

1 Bild

Das sieht man nicht alle Tage. 14

Ingeborg Behne
Ingeborg Behne | Barsinghausen | am 15.10.2018 | 114 mal gelesen

Barsinghausen: Zu Hause | Schnappschuss

2 Bilder

Feier nach dem Segen

Marion Schariott
Marion Schariott | Barsinghausen | am 15.10.2018 | 5 mal gelesen

Barsinghausen. Im Oktober gab es einen besonderen Gottesdienst im Kursana Domizil. Anlass war das Erntedankfest, das in vielen Regionen gefeiert wird. In farbenprächtigem Rahmen von Körben und Schalen voller Erntegut sprach Pfarrer Paschek dabei über die Dankbarkeit für die Gaben und dass es noch nicht alltäglich ist, dass Menschen überall genügend Nahrung haben. Wer es wünschte, bekam seinen Segen. Nach diesem schönen...

2 Bilder

Eine Bilderbuchlandschaft im nördlichen Hessen erwandert

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 05.10.2018 | 65 mal gelesen

Samstagswandergruppe vom Kneipp-Verein Barsinghausen am Tag der Deutschen Einheit als Grenzgänger unterwegs. Die Wanderer  des Kneippvereins Barsinghausen machte sich mit einem vollbesetzten Kleinbus auf den Weg, um zunächst vom geschichtsträchtigen Ort Werleshausen aus die Wanderung entlang der Werra zum thüringischen Ort Lindewerra mit seinen Stockmacher Manufakturen anzutreten, die auch zu DDR – Zeiten existierten und...