Anzeige

Kate Middleton: Was machen sie und Prinz William am Valentinstag? 

Am 14. Februar ist es soweit: Der Valentinstag. Paare auf der ganzen Welt feiern an diesem Tag ihre Liebe und beschenken sich mit Pralinen, Plüschherzen und Teddybären. Doch wie feiern die Royals wie Kate Middleton diesen Tag?

Der Valentinstag ist ein besonderer Tag für viele Paare. An diesem feiern sie ihre Liebe. Sie verbringen den Tag gemeinsam und überreichen Geschenke. An den Royals geht dies sicherlich auch nicht vorbei. Schließlich befinden sich in allen möglichen Läden rosa und rote Valentinstags-Dekortionen. Wie feiern aber Kate Middleton und Prinz William den Valentinstag? Schließlich habe die beiden immer alle Hände voll zu tun. Die beiden haben drei Kinder und royale Aufgaben zu erledigen, wie zum Beispiel verschiedene Besuche abstatten. Bei Prinz Williams kleiner Bruder Prinz Harry wird der Valentinstag wohl nicht so romantisch: Er wird in Norwegen sein um die Royale Marine zu vertreten. Meghan Markle kann sich am 14. Februar vielleicht eine Auszeit gönnen.

Werden Kate Middleton und Prinz William getrennt sein?

Persönliche Angelegenheiten halten die beiden Herzogen sehr aus der Öffentlichkeit. Die beiden zeigen sich zwar vertraut miteinander, doch was sie zum Beispiel an Weihnachten genau machen, ist unklar. Interessant zu wissen, was das royale Paar am Valentinstag macht, wäre es aber schon. Doch wahrscheinlich werden die beiden nicht zusammen sein. Schon der erste Valentinstag von Kate Middleton als Royal musste sie alleine verbringen. Ihr Mann war in Argentinien für eine Militärübung. Und auch am 37. Geburtstag konnte Prinz William nicht bei Kate sein. 2017 hatte Kate am 14. Februar auch zu tun und konnte den Tag nicht mit ihrem Mann verbringen. Sieht also ganz so aus, als würden auch dieses Jahr royale Termine höhere Prioritäten haben, als der Valentinstag. Doch die beiden lieben sich ja nicht nur an diesem Tag im Jahr, es gibt schließlich noch viele weitere Tage und Abende, die das Herzogspaar romantisch gestalten können. 

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.