Beitrag weiterempfehlen

Robert Pattinson: Veränderte Gefühle in „Breaking Dawn 2“

Jana Peters | News | am 29.10.2012 | 1176 mal gelesen

Kristen Stewart darf in „Twilight – Breaking Dawn 2“ erstmals in die Haut einer Untoten schlüpfen Ihr Charakter tritt das erste Mal als Vampir auf die Leinwand und präsentiert die deutliche Veränderung. Das ist auch der Grund, warum sich die Liebe im Finale der Vampir-Reihe gewandelt hat, wie Robert Pattinson in einem neuen Interview ausplaudert. Bella Swan (Kristen Stewart) kennen viele auf der Kinoleinwand und in der...