Beitrag weiterempfehlen

Pippa Middleton verteidigt ihre Schwester Kate

Jana Peters | News | am 29.10.2012 | 1231 mal gelesen

Kate Middleton glänzte selbst zwar durch Abwesenheit, als Pippa Middleton ihr Buch „Celebrate“ in einer Buchhandlung in London vorstellte. Ein forsches kleines Mädchen sorgte mit einem „bösen“ Kommentar aber dennoch dafür, dass indirekt von Kate die Rede war. Die Schwester der Herzogin nahm den Zwischenfall aber gelassen. Letzte Woche stellte Pippa Middleton ihren Party-Ratgeber „Celebrate“ vor. Bei der Buchvorstellung in...