Anzeige

Warum ist am 08.09.2012 keine Bundesliga?

Nach nur zwei Spieltagen setzt die Bundesliga eine Woche aus. Der Grund für die Pause sind die Länderspiele am und kurz nach dem Wochenende vom 7., 8. und 9. September.

Nach langer Pause startete die Bundesliga in die neue Saison. An den ersten beiden Spieltagen der zwei vergangenen Wochenenden liefen neue Spieler in den neuen Trikots der Bundesligisten auf, fielen viele Tore und die ein oder andere Überraschung gab es auch. Aufsteiger Eintracht Frankfurt ist Tabellenzweiter, während sich der VfB Stuttgart auf dem letzten Tabellenplatz wiederfindet. Kommendes Wochenende pausieren die beiden Profiligen Deutschlands. Viele Spieler wurden in die Kader der Nationalmannschaften berufen und wollen sich für die nächste Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien qualifizieren.

Deutschland gegen die Färöer Inseln und Österreich

Neben vielen Bundesligalegionären, die am Wochenende Länderspiele absolvieren, tritt auch die Deutsche Nationalmannschaft an. Im ersten WM-Qualifikationsspiel am Freitag um 20:45 geht es gegen die Färöer Inseln. Mit dabei sein werden Stars wie Manuel Neuer und Philipp Lahm vom FC Bayern München sowie Mats Hummels und Marco Reus von Borussia Dortmund aber auch Deutsche, die in anderen europäischen Ligen zu Hause sind. So zum Beispiel Semi Khedira und Mesut Özil von Real Madrid sowie Miroslav Klose von Lazio Rom.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.