Anzeige

Olympische Spiele 2012 Zeitplan

Die Olympischen Spiele 2012 finden vom 25. Juli bis 12. August in London statt. Hier gibt’s Wissenswertes zum Zeitplan von London.

Mit der Eröffnungsfeier am Freitag, 27. Juli, werden die Olympischen Sommerspiele von 19:30 bis 22:30 Uhr im Olympic Park offiziell eingeweiht. Wettkämpfe finden aber davor schon statt. Los geht’s am Mittwochnachmittag mit den Vorrundenspielen im Frauenfußball – in Cardiff, Coventry und Glasgow. Am Donnerstag folgen die ersten Fußballspiele der Männer im St. James Park Newcastle, im Old Trafford Manchester sowie erneut im City of Coventry Stadium und im Millennium Stadium Cardiff.

Warum das olympische Fußballturnier noch vor der Eröffnungsfeier beginnt? Fußball ist bei den Sommerspielen eine U23-Veranstaltung und hat keinen übermäßig hohen Stellenwert. Ganz klar, als wichtigste Sportart bei den Olympischen Spielen wird das breite Spektrum der Leichtathletik wahrgenommen. Hier hat ein Titel einen weitaus höheren Stellenwert als bei vielen anderen Sportarten und bedeutet mehr als eine Weltmeisterschaft. Deswegen werden von ARD und ZDF auch absolut alle Disziplinen der Leichtathletik von der Qualifikation bis zum Endlauf übertragen, während beispielsweise im Basketball ohne die deutsche Mannschaft nur die Finals gesendet werden. Aber auch Fechter, Judoka, Schwimmer und Schützen bekommen im Rahmen der Olympischen Spiele traditionell weitaus mehr TV-Präsenz und Aufmerksamkeit als sonst. Schließlich sind olympische Titel bei ihnen ebenso wie für Kanuten oder Turner das Maß aller Dinge!

Die wichtigsten Entscheidungen im Zeitplan

Einen soliden Zeitplan zu den Olympischen Spielen 2012 gibt’s auf der Website der FAZ oder noch ausführlicher hier als pdf. In einer wesentlich übersichtlicheren grafischen Form gibt’s die Zeittafel zu den Spielen in London aber tatsächlich auf wikipedia (bisschen nach unten scrollen). Einen gelungenen Eindruck macht auch die Website olympia-2012.com, auf der du dir deinen persönlichen Zeitplan mit deinen Lieblingssportarten inklusive Notiz, welcher Sender die TV-Übertragung übernimmt, ausdrucken und einen aktuellen Medaillenspiegel sehen kannst.

Das könnte dich auch interessieren:
Olympische Spiele 2012: Favoriten, Medaillenkandidaten und AuĂźenseiter aus Deutschland
Olympische Spiele 2012: Die Bedeutung der Olympia-Ringe und das Markenrecht
Alle weiteren Beiträge zu den Olympischen Spielen 2012
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.