Anzeige

Wie man sich von Übergewicht, Diabetes und Krebs befreien kann 26.3.2019

Zitronenbaum in Griechenland Foto:privat
Zitronen sind wahre Wunderwerke der Medizin. Durch den hohen Vitamin C Gehalt kann man sein Immunsystem unterstützen und  kann Erkältungskrankheiten vorbeugen. Aber auch beim Abnehmen und beim Verlieren von Körperfett kann der Zitronensaft Abhilfe schaffen. Der Appetit wird durch die natürlichen Bitterstoffe der Zitrone gezügelt. Aber auch gegen Entzündungen Krebs und Bakterien wirken die Bitterstoffe der Zitrone. Eben so senken sie den Cholesterinspiegel. In der Zitronenschale stecken die meisten Bitterstoffe.  Die kleinen gelben Früchte kann man sehr verschieden verwenden.  Um die Zitrusfrüchte länger haltbar zu machen kann man sie auch einfrieren. Die genaue  Anleitung der verschiedenen Methoden wie man Zitronen einfrieren kann, erfährt man in dem äußerst interessanten nachstehendem Video. Es ist mit ganzen Zitronen, Zitronenscheiben oder mit Zitronensaft möglich. 
Ebenso wird durch Studien belegt, dass die kleinen gelben Früchte krebshemmende Eigenschaften besitzen.
Ich finde dieses Video immer wieder gut. 
https://www.youtube.com/watch?v=c-jSBUdi150&t=326s
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.