Anzeige

Wer verbirgt sich hinter der E-Mail von Dennis Griffin / Andrew Liu?

Dennis Griffin war 15 Jahre an der Boise State University, ehe er Gründerpräsident am College of Western Idaho wurde. Das war 2007. 2009 wurde er von Bert Glandon abgelöst. Seine E-Mail-Adresse dennisgriffin@cwidaho.cc wird inzwischen für betrügerische Spam-Mails missbraucht.

Ein Andrew Liu aus Hongkong unterbreitet den Empfängern der Spam-Mail einen Geschäftsvorschlag, bei dem 44,5 Millionen Dollar winken sollen. Abgeschickt wird dieser in holprigem Deutsch, das ganz nach Google-Übersetzung aussieht. Von dennisgriffin@cwidaho.cc. Interessenten aka Opfer werden angewiesen, ihre Antwort aber an andrewliu19@yahoo.com.hk oder andrewliu45@aol.com zu schicken. Abgesehen davon, dass Onliner in der Regel aus Gewohnheit direkt auf Mails antworten und selten berücksichtigen, dass sie bei ihrer Antwort eine Änderung in der Adresszeile vornehmen sollen (die Erfolgsquote also relativ gering sein dürfte), stellt sich die Frage: Wieso bietet Andrew Liu zwei private Postfächer an? Und was bedeuten die Zahlen? Ist der Spammer erst 19 oder schon 45 Jahre alt? Lassen die Zahlen etwa gar keine Rückschlüsse auf sein Alter zu, sondern auf die die Anzahl der Andrew Lius, die bei Yahoo und AOL registriert sind?

Nun fragt sich der Empfänger dieses Geschäftsvorschlags von Andrew Liu bzw. Dennis Griffin noch: Wie wurde er ausgewählt? Woher hat der Absender die E-Mail-Adresse? Welche Firma, wirtschaftliche Behörde, Bildungseinrichtung etc., die der Internetnutzer womöglich einmal angeschrieben oder deren Seite er zumindest besucht hat, verkauft seine Daten? Und welcher Spam-Mail-Empfänger geht dem Absender auf den Leim? Wer glaubt wirklich, dass er per Mail von einem Unbekannten einen Deal angeboten bekommt, der ihn zum Multimillionär macht?

Zum Abschluss als Warnung der Text der dubiosen E-Mail von Andrew Liu aka dennisgriffin@cwidaho.cc, Betreff „Geschäft-Vorschlag/HongKong“:
„Grüße, mein Name ist Mr. Andrew Liu aus Hong Kong. Ich habe ein Geschäft Vorschlag von 44,5 Millionen Dollar, und ich will, dass du mein Partner sein. Bitte antworten Sie mir zurück durch meine private E-Mail, um mehr Informationen andrewliu19@yahoo.com.hk oder andrewliu45@aol.com Vielen Dank. Sprechen Sie Englisch?“
0
2 Kommentare
7.982
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 27.11.2012 | 15:30  
476
e :Due aus Weimar | 17.02.2013 | 10:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.