Anzeige

Wegen The Weeknd: Hat Selena Gomez Niall Horan verarscht?

Hat Selena Gomez Niall Horan verletzt? (Foto: AleeDear_flickr_cc by 2.0)

Wie gemein! Noch vor Kurzem soll Niall Horan geäußert haben, dass er Selena Gomez total vermisst. Doch jetzt turtelt die Sängerin mit The Weeknd. Hat die 24-Jährige den One Direction Star wirklich nur verarscht?

Die Nachricht, dass The Weeknd der neue Freund von Selena Gomez ist, hört Niall Horan sicher nicht gerne. Erst vor wenigen Tagen wurde die Sängerin mit dem 26-Jährigen bei einem heißen Date gesehen. Stolze drei Stunden haben sich die beiden wohl in einem Restaurant getroffen, danach folgte ein süßer Kuss, von dem sogar Schnappschüsse auf Twitter kursierten. Nur kurz zuvor hat der One Direction Star allerdings geäußert, dass er seine angebliche Ex-Freundin vermisst. Wie gemein!

Hat Niall Horan Liebeskummer?

Die Bilder der 24-Jährigen dürften Niall Horan das Herz gebrochen haben. Erst nach dem großen Comeback von Selena Gomez haben sich die beiden wieder getroffen und haben sich offensichtlich auf Anhieb wieder verstanden. Doch jetzt ist die Sängerin wohl nicht mehr zu haben, was dem One Direction Star schwer zu schaffen machen dürfte. Wie gemein! Bleibt zu hoffen, dass er deshalb jetzt kein Liebeskummer hat. Die Sängerin jedenfalls scheint in der neuen Beziehung mit The Weeknd sehr glücklich zu sein.

Das könnte dich auch interessieren:
-Gemeinsamer Auftritt von Selena Gomez und Justin Bieber?

-Das sagt Selena Gomez zum Wiedersehen mit Justin Bieber!

-Heiße Strandfotos von Justin Bieber aufgetaucht!

-Endlich: Justin Bieber ist zurück auf Instagram!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.