Anzeige

Wegen Harry Styles: Kopiert Taylor Swift Kendall Jenner?

Harry Styles ist derzeit in den Schlagzeilen wegen seiner Beziehung zu Kendall Jenner. Bereits vor einigen Jahren waren die beiden schon zusammen. Auch mit Taylor Swift hatte das One Direction Mitglied eine Beziehung. Macht sich bei ihr jetzt etwa Eifersucht breit und versucht sie womöglich das Kardashian-Mitglied zu kopieren?

Schon vor einiger Zeit entstanden Gerüchte, dass Taylor Swift ihren Ex-Freund Harry Styles vermisst. Die Spekulationen wurden zwar dementiert, dennoch scheint sie immer noch an das One Direction Mitglied denken zu müssen - und das trotz ihrer Beziehung zu Calvin Harris, mit dem sie offenbar auch glücklich ist. Die neue Freundin von Harry, Kendall Jenner, ist ihr dabei ein Dorn im Auge. Nicht nur weil sie mit ihrem Ex-Freund zusammen ist, sondern auch weil die 20-Jährige TayTay angeblich versprochen hat, den 1D-Sänger zu meiden. Deshalb herrscht nun wohl Funkstille zwischen den beiden. Wie die Seite “Inquisitr” behauptet, haben die beiden aber noch mehr gemeinsam als den Sänger. Das neue Video von T-Swift und die aktuellen Bilder aus dem Kalender des Models weisen eine verblüffende Ähnlichkeit auf.

Keine Eifersucht

Während sich Kendall Jenner in einem brennenden Wald als Twilight-Schönheit präsentiert und in sexy Unterwäsche an ein Gothic-Girl erinnert, wählt Taylor Swift den weniger obszönen Weg. Zwar ist der Hintergrund ziemlich ähnlich und auch den selben Stil haben die Mädels gewählt, beide bauen die vier Elemente in ihre Videos ein. Doch TayTay trägt im Gegensatz zu dem Kardashian-Mitglied keine Unterwäsche. Zwar wirkten die Aufnahmen sehr ähnlich, kopiert hat die Sängerin das Model aber wohl nicht. Ohnehin hätte sie dazu gar keinen Grund, schließlich ist sie längst über die Beziehung mit Harry Styles hinweg. Und auch mit DJ Calvin Harris scheint es langsam ernst zu werden. Grund zur Eifersucht auf die 20-Jährige hat sie also nicht. Hoffentlich nimmt auch die Freundschaft von Taylor und Kendall davon keinen Schaden. Wir werden sehen…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.