Anzeige

Was sagt Beatrice Egli zum Aus ihrer Show?

Für Beatrice Egli hat sich der Traum von der eigenen Show ausgeträumt. (Foto: Sven-Sebastian Sajak, wikipedia.de)

Für Beatrice Egli und ihre Show heißt es nach zwei Ausgaben bereits Abschied nehmen. Was sagt die Sängerin zu dem plötzlichen Aus?

Gerade einmal zwei Ausgaben von “Beatrice Egli - die große Show der Träume” wurden in der ARD ausgestrahlt. Eine weitere wird es nicht geben, aufgrund der schlechten Quoten wurde die plötzliche Absetzung des Formates beschlossen. Trotz der 2,57 Millionen Zuschauer, die die neuen Talente der Show sehen wollten, entschied sich der öffentliche Sender für ein knallhartes Aus. Für die Schlagersängerin ist das ein herber Rückschlag, wie sie auch im Interview verrät: “Mir und den Beteiligten hat die Show sehr großen Spaß gemacht. Und es macht natürlich sehr traurig, dass es nun erstmal nicht weiter geht!”

Neue Projekte stehen an

Die Enttäuschung bei der “DSDS”-Gewinnerin scheint sehr groß zu sein. In Deutschland wollte sie Schweizerin auch endlich ihren Traum des Moderierens verwirklichen und zunächst sah alles danach aus, als würde dieser Plan funktionieren. In Sachen Musik hat sich Beatrice Egli seit dem Gewinn der Castingshow stets positiv entwickelt und trotz der Abssetzung ihrer Show scheint sie weiterhin im Fernsehen vertreten zu sein. Der Sender MDR wird sie bei “Schlager und Meer” zeigen und auch das zdf scheint Interesse an der Blondine zu haben. Wenn sich eine Türe schließt öffnet sich eben doch eine andere.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Die aktuellen News zu deinen Lieblingsstars aus dem Fernsehen findest du hier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.