Anzeige

Was macht der "50 Shades of Grey"-Film in Miami?

Dakota Johnson wird sich mit Sicherheit nackt zeigen. (Foto: zennie62 flickr CC BY-ND 2.0)

Das „50 Shades of Grey“ Team zeiht jetzt anscheinend um. Eines ist ja jetzt nach langen Querelen um die Besetzung endlich sicher: Jamie Dornan und Dakota Johnson werden den beiden Hauptfiguren des internationalen Bestsellers Leben einhauchen. Doch es scheint als würde der Winter die beiden jetzt aus Vancouver vertreiben. Sie wollen im deutlich wärmeren Miami weiter drehen.

Von Kanada jetzt in den Süden der USA. Es schient als hätte der plötzliche, heftige Wintereinbruch, der die nördlichen Gefilde des amerikanischen Kontinents im Moment heim sucht, das Team des neuen Films „50 Shades Of Grey“ jetzt in den Süden vertrieben. Die Crew um Jamie Dornan und Dakota Johnson wechselt neuesten berichten Zufolge ihren Wirkungskreis jetzt ins warme Miami. Angeblich soll die Skyline der amerikanischen Stadt, der von Vancouver sehr ähnlich sehen, somit können die Dreharbeiten an dem heiß ersehnten Streifen weiter gehen. Die Fans saugen in jeden Fall gespannt jede neue Info auf, die das Produktionsteam preis gibt.

"50 Shades of Grey" - Film: Jamie Dornan "full frontal"

Der „50 Shades of Grey“ – Film soll ein ebenso großer Erfolg werden, wie die Buchreihe. Allerdings wird das eine sehr schwierige Aufgabe. Entweder müssen sich die Macher auf ein ausschließlich erwachsenes Publikum beschränken, oder sie müssen einige Details, die in der literarischen Voralge überdeutlich sind, weglassen. Die Fans wären in jedem Fall enttäuscht, sollten sie nicht ebenso unverblümte Sex – Szenen und Details der Intimität zu sehen bekommen, wie ihnen das Buch verspricht. Neueste Informationen lassen jetzt darauf schließen, dass man sich auf die erwachsenen Fans beschränken wird. Angeblich wird Jamie Dornan als Christian Grey „full frontal“ zu sehen sein, was so viel bedeutet wie komplett nackt. Ebenso wird sich Dakota Johnson ganz unbekleidet zeigen. Es wir auf jeden Fall heiß am Set von „Shades of Grey.“

Hier der erste Teaser - Trailer zu "50 Shades of Grey":

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.