VOX: Daniela Katzenberger blickt zurück auf das Jahr 2012

Der Dezember rückt näher und mit ihm die TV-Jahresrückblicke. Dieses Mal lässt auch Daniela Katzenberger das Jahr 2012 Revue passieren. Dafür hat sie nicht nur prominente Gäste eingeladen, sondern auch ihren Opa. Was sind die Highlights der schlagfertigen Katze?

Daniela Katzenberger ist der blonde Star von VOX. Durch „Goodbye Deutschland“ wurde sie bekannt, doch erst ihre eigene Show „Natürlich blond“ machte sie berühmt. Seitdem hat die „Katze“, wie sie viele nennen, mit ihrer unverblümten Art viele Fans gewonnen. Auch der Dezember wird bei VOX ganz und gar blond. Denn die deutsche Kult-Blondine wirft in zwei Sendungen einen Blick zurück auf das Jahr 2012 und erzählt von ihren persönlichen Highlights, wie dem Skandal um Prinz Harry oder Christian Wulff. Außerdem wird sie sich endlich zu den Gerüchten äußern, ob man sie bald im „Dschungelcamp“ sehen wird oder nur Mama Iris dorthin aufbricht.

Opa Gernot wagt sich zwischen die Promis
Alleine wird die Katzenberger nicht durch den Abend führen. Zur Unterstützung hat sie sich prominente Gäste eingeladen. Darunter Armin Morbach, Rebecca Kratz und Jochen Schropp. Aber die Katze wäre nicht die Katze, wenn sie nicht aus der Reihe tanzen würde: Opa Gernot ist auch mit von der Partie und kommentiert die Geschehen des zurückliegenden Jahres. Was er wohl davon hält, wenn seine Enkelin aus den Erotikbestsellern „Shades of Grey“ vorliest? Die Antwort darauf gibt es am 11. und am 18. Dezember 2012 auf VOX. Jeweils um 20.15 Uhr startet der blonde Rückblick mit Daniela Katzenberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.