Anzeige

‘Vaterfreuden’: Matthias Schweighöfer stürmt die Spitze

Matthias Schweighöfer landet mit seiner neuen Komödie "Vaterfreuden" einen Volltreffer (Foto: matthias/schweighoefer4)

Matthias Schweighöfer trifft mit seinem Kinofilm „Vaterfreuden“ ins Schwarze. Der Schauspieler setzt mit seiner Komödie seinen Erfolgslauf fort.

Bereits jetzt ist Matthias Schweighöfer einer der erfolgreichsten Schauspieler in Deutschland. Mit seinem Film „Schlussmacher“ landete er 2013 in den Top Ten der deutschen Kinofilme. Nun möchte der 32-Jährige seine Erfolgssträhne mit dem Film „Vaterfreuden“ fortsetzen.

Matthias landet einen Volltreffer

Matthias Schweighöfer ist Regisseur und Schauspieler zugleich und erobert mühelos die deutschen Lichtspielhäuser. Schon am Startwochenende lockte der neue Film rund 550.000 Menschen in die Kinos und landete auf den ersten Platz der wöchentlichen Kinohitliste! Auf Platz zwei mit etwa 200.000 Besuchern schaffte es „The Wolf of Wall Streets“ und den dritten Platz machte „Robocop“ mit 180.000 verkauften Karten. Anscheinend hat der smarte Matthias mit seiner Komödie den Geschmack der Zuschauer getroffen und darf sich auf gefüllte Kinosäle freuen. Das Anschauen lohnt sich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.