Anzeige

Vanessa Hudgens strippt in "Frozen Ground"

Die braven „High School Musical“-Tage von Vanessa Hudgens sind vorbei. Die Ex-Freundin von Zac Efron zeigt sich in ihrer nächsten Rolle als heiße Stripperin, die vor einem Mörder fliehen muss.

Brav war gestern!
In „High School Musical“ zeigte sich Vanessa Hudgens noch brav und unschuldig. An der Seite ihres damaligen Freundes Zac Efron trällerte sie anständig Disney-Lieder. Spätestens seit dem Action-Film „Sucker Punch“ hat sie hingegen bewiesen, dass sie auch ganz anders kann. Immer häufiger wagt sich die die 23-Jährige an Rollen, die sich deutlich von ihren Anfängen wegbewegen. So auch in ihrem neuen Streifen. Bereits im Trailer zeigt sie sich als Stripperin mit Unterschichten-Akzent und wilder Haarmähne.

Dramatischer Thriller mit Hudgens
„Frozen Ground“ heißt der neue Thriller mit Vanessa Hudgens, Nicolas Cage und John Cusack. Die spannende Geschichte beruht auf wahren Begebenheiten: Ein Familienvater (John Cusack), der auf den ersten Blick harmlos erscheint, stellt sich als Serienmörder heraus. Seine Vorliebe: Junge Frauen in der Wildnis Alaskas aussetzen und anschließend zu jagen. Eines seiner Opfer (Vanessa Hudgens) kann entkommen und erhält Hilfe von einem Polizisten (Nicolas Cage).



Was sagt ihr von Hudgens’ Verwandlung?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.