Anzeige

Vampire Diaries: Was verbindet Ian Somerhalder und seine Nikki Reed?

Ian Somerhalder. (Foto: darkchacal_flickr)

Seit April sind Ian Somerhalder und Nikki Reed schon verheiratet - und immer noch verliebt wie am ersten Tag! Der “Vampire Diaries”-Star verrät nun in einem Interview, warum ihn seine Ehefrau so glücklich macht.

Sie sind seit drei Monaten verheiratet, und der frischgebackene Ehemann hat seinen Ehering seirther kein einziges Mal abgenommen: Ian Somerhalder und Nikki Reed könnten nicht glücklicher miteinander sein. Da scheinen sich zwei wirklich gesucht und gefunden zu haben: Immer wieder turteln der “Vamoire Diaries”-Star und die “Twilight”-Darstellerin verliebt in der Öffentlichkeit, und auch ihre gemeinsamen Interessen helfen den beiden, den Alltag zu überstehen. In einem Interview erklärt Ian Somerhalder nun, warum er so glücklich mit seiner Ehefrau ist.

Ein großes Herz

“Allein, wie viel von Leidenschaft getriebenes Mitgefühl sie an den Tag legt, wenn es um Tiere geht, ist unvergleichlich”, schwärmt Ian Somerhalder in einem Interview von Ehefrau Nikki Reed. “Ich meine, sie verändert ihr Haus zu einem Heim für gerettete Tiere und hat gemeinsam mit ihrer Familie so viel Zeit und Geld investiert, vor allem mit ihrer Mama, um Tiere zu retten und ihnen Schutz zu bieten. Das ist wirklich was, was uns als Einheit verstärkt. Es ist wunderschön, jeden Morgen so aufzuwachen.” der “Vampire Diaries”-Star und Nikki Reed wollen auch in Zukunft ihr gemeinsames Leben auf den Tier- und Umweltschutz aufbauen - ein vorbildliches Pärchen in jeglicher Hinsicht...
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.