Anzeige

Vampire Diaries Staffel 6: Ian Somerhalder spricht über Delena

Das sind die Hauptdarsteller bei Vampire Diaries. (Foto: Gage Skidmore (flickr CC BY-SA 2.0))

Achtung Spoiler: Ian Somerhalder sprach nun in einem Interview davon, wie die Zukunft von Damon und Elena, auch bekannt als Delena, aussehen wird, nachdem dieser die Gefängniswelt nun endlich verlassen konnte. Dass es in Vampire Diaries ziemlich turbulent werden kann, wenn es um Beziehungen geht, wissen wir schon seit langem.

Damon konnte Elena gerade erst wieder für sich gewinnen, obwohl es einige Differenzen zwischen den Beiden gab. Doch nach dem diese beseitigt waren, sah doch alles wieder gut aus. Oder nicht? Seitdem Damon Neuigkeiten von seiner Mutter erfahren hat, schenkt er nur noch dieser seine Aufmerksamkeit und scheint seine Freundin dabei völlig zu vergessen. Ian Somerhalder erzählt im Interview mit der TVGuide.com, dass seiner Serienrolle Damon harte Zeiten bevorstehen: “Die zwei wichtigsten Frauen in seinem Leben, Katherine und seine Mutter, haben ihn verlassen und ihn nicht geliebt. Das ist ein hartes Ding. Jetzt braucht er einige Zeit, um herauszufinden, was wirklich passiert ist…” Nun fragen sich Fans, ob da überhaupt noch Zeit für Damon und Elena bleiben wird. Als Ian danach gefragt wurde, ob die beiden zusammen bleiben, sagte dieser: “Ich glaube nicht, dass das unbedingt der Fall sein wird, ich denke aber, dass sie es versuchen werden. Die Situation ist sehr angespannt und schwer. Man kann definitiv sehen, wie [er sich anstrengen muss] und diese Seite hat man von ihm noch nie gesehen. Das ist cool.”

Hat Damon womöglich bald eine neue Freundin?

Das klingt aber nicht sehr optimistisch, müssen wir also nun befürchtet, dass das süße Paar bald nicht mehr bei Vampire Diaries miteinander zu sehen sein wird? Vielleicht kommt ja nun eine neue Frau in sein Leben, wie wäre es da mit Bonnie, mit der Ian solange in der Gefängniswelt ausharren musste? Ian Somerhalder lässt darüber nichts Eindeutiges verlauten, doch erzählte er von einer tollen Szene der Beiden, in der Bonnie Damon sagt, dass sie einfach genug habe. Sie wurde immer und immer wieder verletzt und war immer “the fall girl”. Bonnie tat alles für ihre Mitmenschen, doch das Leben schlug immer nur zurück. Die Erlebnisse in der Gefängniswelt hätten Bonnie endlich zu einer Frau gemacht, nun will sie sich nicht mehr mit diesem “Bull****” herumschlagen. Natürlich kommentierte Ian auch die großartige Umarmungsszene, die in den USA letzte Woche zu sehen war: “Sie sind wirklich glücklich sich [wieder] zu sehen. Es ist irgendwie süß, die Beiden so zusammen zu sehen”.

Hier findest du alle News zu Vampire Diaries.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.