Anzeige

Vampire Diaries Staffel 6: Ian Somerhalder sorgt sich! (Foto)

Ian Somerhalder (Foto: Gage Skidmore (flickr CC BY-SA 2.0))

Sorgenfalten auf der Stirn von Ian Somerhalder. Das steht dem Vampire Diaries Schauspieler so absolut gar nicht. Heute Abend ist es jedoch soweit. Sein Regiedebüt bei TVD „The Downward Spiral“ wird auf The CW ausgestrahlt. Doch muss er sich wirklich Sorgen machen?

Es ist soweit! Die Aufregung ist auf einem extrem hohen Level. Das Regiedebüt von Ian Somerhalder wird heute Abend auf The CW ausgestrahlt. Der Damon Salvatore Darsteller ist schon ganz schön Nervös und macht sich um seine Arbeit Sorgen. Denn er ist sich scheinbar nicht ganz sicher, wie seine Fähigkeiten als Regisseur bei Vampire Diaries ankommen werden. Dabei sehen die Vorschauclips extrem gut aus. Wir sind gespannt auf „The Downward Spiral“. Der Schauspieler hofft, dass die Episode einige mit ihm gemeinsam schauen werden, wie er auf Instagram verraten hat.

Ruiniert er Vampire Diaries?

Ian Somerhalder hebt auf seinem Instagram Bild ein großes Schild, auf dem steht: „Schaut mir morgen Abend zu, wie ich hoffentlich NICHT eine perfekt geschriebene Episode ruiniere, bei der ich Regie geführt habe, Donnerstag 8 PM auf The CW! In Liebe Ian & Damon“ Dabei sollte sich der Damon Salvatore Darsteller wohl keine Sorgen darüber machen, dass die Vampire Diaries Fans seine Episode nicht lieben werden. Denn schon jetzt sind alle sehr gespannt und die Vorschau ist extrem vielversprechend. Heute Abend können wir uns dann von seinen Künsten überzeugen.

11 Gründe, warum wir die Salvatore Brüder LIEBEN!
5 Gründe, warum wir “The Vampire Diaries” noch immer gucken


Quelle: Instagram/IanSomerhalder
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.