Anzeige

Vampire Diaries Staffel 5: Welcher Frau kommt Damon näher? (Spoiler)

Ian Somerhalder spielt den Vampir Damon Salvatore in der Serie "Vampire Diaries" (Foto: Gage Skidmore (flickr CC BY-SA 2.0))

Dass Damon (Ian Somerhalder) im Finale der 5. Staffel Vampire Diaries eine große Rolle spielen wird, hatten wir bereits erahnt. Jetzt kommt auf, dass er nach der Trennung von Elena (Nina Dobrev) im Staffelfinale eine bedeutende Szene mit einer anderen Frau haben wird. Wer ist es?

Die Gerüchteküche, um den Inhalt des kommenden Staffelfinales von Vampire Diaries brodelt. Es wurde bereits spekuliert, dass Hauptcharakter Damon Salvatore (Ian Somerhalder) stirbt. Jetzt wurde verraten, dass er einen ”großen Moment mit einer anderen Frau” haben wird. Doch wer sollte das sein? Das Traumpaar Damon und Elena (Nina Dobrev) hatte sich doch erst kürzlich getrennt.

Damon als selbstloser Held?

Delena (Damon Salvatore und Elena Gilbert) werden vor dem Ende der Staffel 5 noch einmal ihre Gefühle füreinander preisgeben und einen gemeinsamen romantischen Moment haben, soviel wurde bereits verraten. Wie wetpaint.com zitiert wird diese Stelle jedoch nicht die bedeutendste Szene werden, sondern “es wird Damon’s großer Moment mit einer anderen Frau in Mystic Falls sein, über den die Leute nach dem Finale sprechen werden”. Wir glauben es wird Bonnie Bennett (Kat Graham) sein, mit der Damon diesen bedeutenden, großen Moment haben wird. Vor allem nachdem Ian Somerhalder in Zusammenhang mit einem möglichen Tod seines Charakters bereits verraten hatte, dass “wirklich coole Dinge” mit Elena, Damon und Bonnie im Finale passieren werden. Jedoch ist es eher unwahrscheinlich, dass die beiden im romantischen Sinne aufeinander treffen werden. Viel mehr ist zu erwarten, dass Damon sich in irgendeiner Weise für Bonnie einsetzt oder sich sogar opfert. Zum einen hatte Ian bereits erwähnt, dass die besagte Szene “Damon auf eine coole Art beinhalten” wird und zum anderen hatte Produzentin Julie Plec verkündet, dass der ältere Salvatore Bruder seine “Heldenhaare” aufziehen wird. Bedeutet das, dass Damon für Bonnie stirbt? “Möglicherweise wird Bonnie in eine neue Welt geleitet - und wird nicht allein sein”, zitiert wetpaint.com. Doch warum sollte der “böse” der beiden Salvatore Brüder so selbstlos sein? Falls unsere Annahmen stimmen, dass auch sein Bruder Stefan (Paul Wesley) vor dem Finale sterben könnte, wäre die Trauer darüber vielleicht ein Grund für ihn. Zudem hatte er sich ja von Elena getrennt, weil er sich als “böse” ansieht, vielleicht möchte er alles wieder gut machen? Aber Vampire Diaries ohne die Salvatore Brüder wäre aus unserer Sicht unmöglich. Wir werden sehen, was uns im Finale am 15. Mai 2014 erwartet. Vielleicht ja eine 6. Staffel in einer neuen Welt?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.