Anzeige

Überraschung: Kommt “Sookie” zu Gilmore Girls zurück?

Alexis wurde durch Gilmore Girls bekannt (Foto: Ed Schipul/flickr (cc by-SA 2.0))

Es war die Nachricht des letzten Jahres für alle Serien-Junkies: Die Kultserie “Gilmore Girls”, welche sich um das komplizierte Liebesleben von Lorelai und Tochter Rory dreht, kommt dank dem Onlineanbieter Netflix wieder zurück auf die Bildschirme. Nun diskutieren Fans, ob Schauspielerin Melissa McCarthy, welche die Rolle der Sookie spielte, auch wieder mit von der Partie ist. Und es gibt Anzeichen dafür.

Der Serien- und Filmeanbieter Netflix bringt eine Neuauflage der Serie “Gilmore Girls” auf den Markt. Diese Nachricht ließ einige Fans in die Luft springen - und zwar vor Freude. Die Serie lief von 2000 bis 2007 im Fernsehen und hatte zahlreiche Anhänger und Fans. Als dann das Aus der Show bekannt gegeben wurde, war die Enttäuschung umso größer. Nun freuen sich die Zuschauer wieder auf neue Geschichten rund um das Leben von Lorelai und ihrer Tochter Rory. Doch eine wichtige Rolle wurde bisher noch nicht bestätigt - die der Köchin Sookie, welche von Melissa McCarthy gespielt wurde. Jetzt veröffentlichte der GG-Star Yanic Truesdale jedoch ein Bild mit der 45-Jährigen und postete dazu „Scotch, tolles Essen und ein Treffen mit meiner alten Freundin @melissamccarthy. Was will man mehr!“ - heißt das etwa, dass die beliebte Serienköchin wieder mit dabei ist?

Sookie wieder dabei?

Leider schrieb Yanic Truesdale, der übrigens weiterhin die Rolle des Franzosen Michel Gerard übernehmen wird, dass man nicht zu viel hineininterpretieren sollte. Trotzdem wundert es uns, dass gerade jetzt, wo immer mehr Co-Stars der Serie “Gilmore Girls” bestätigt werden, auf einmal ein Treffen zwischen Sookie und Michel stattfindet. Zwar wurden auch bisher die Gerüchte über eine eventuelle Rückkehr von Melissa McCarthy nicht bestätigt, jedoch stehen die Chancen nicht schlecht, dass wir die verrückte Köchin bald wieder auf unseren Bildschirmen sehen dürfen. Denn vor allem ihre Rolle machte die Serie erst zu solch einem Erfolg und ohne ihren Humor würde es sicher nur halb so unterhaltsam werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.