Anzeige

„Twilight – Breaking Dawn“: Der am meisten erwartete Film 2012!

Fans der „Twilight“-Reihe werden dem sofort zustimmen: Eine Umfrage hat ergeben, dass der letzte Teil der Vampir-Sage, „Breaking Dawn“, der am meisten erwartete Film 2012 ist und damit andere Blockbuster des Jahres schlägt.

Die amerikanische Homepage fandago hat über 1.000 Kinobesucher befragt, worauf sie sich diesen Herbst am meisten freuen. Die nächsten Monate werden noch einige große Filme im Kino erwartet, darunter „Looper“ mit Bruce Willis oder „On the Road“ mit Kristen Stewart. Die Mehrheit der Befragten haben tatsächlich einen anderen Film mit Schauspielerin Stewart genannt. Rund 32 Prozent gaben an, dass sie den zweiten Teil von „Twilight – Breaking Dawn“ kaum erwarten könnten. Als „bester Film für eine Date-Nacht“ schaffte es der Vampir-Streifen sogar auf 51 Prozent.

Das Finale rückt näher
Der finale Film um Edward Cullen und Bella Swan wird offensichtlich nicht nur von Fans sehnsüchtig erwartet. Im letzten Teil wird Bella erstmals als Vampir gezeigt. Erste Bilder aus dem Trailer geben dafür einen Vorgeschmack. Doch es herrscht keine heile Welt in der kleinen (untoten) Familie. Denn die bösen Volturi machen ihnen einen Strich durch die Rechnung und die Situation eskaliert. Ein Kampf steht bevor, der alles zu entscheiden scheint. In Deutschland läuft der Film am 22. November 2012 an. Der deutsche Titel lautet „Bis(s) zum Ende der Nacht“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.