Anzeige

Tom Hiddleston: Warum ist Loki nicht in “The Avengers” zu sehen?

Von den Fans zum Sexiest Man Alive gekürt: Tom Hiddleston. (Foto: D23 Expo flickr CC BY-ND 2.0)

Die Fans haben lange gewartet, doch seit einigen Tagen läuft Marvel’s “The Avenger’s: Age of Ultron” in den Kinos! Doch aufmerksamen Zuschauern wird aufgefallen sein, dass eine Person fehlt: Tom Hiddleston und sein Charakter Loki!

Die Anhänger der “Avengers” stellen sich derzeit eine wichtige Frage: Wo ist Loki in dem neuen Teil “Age of Ultron”? Hatte nicht Idris Elba noch im letzten Jahr angedeutet, dass er in seiner Rolle als Heimdall eine Szene mit Tom Hiddleston drehen würde? Aber von den smarten Briten fehlt im neuen Streifen jede Spur. Hat uns Elba da etwa reingelegt? Loki-Fans sind auf jeden Fall bitter enttäuscht - sie vermissen ihren Helden im neuen “Avengers”-Film schmerzilich.

Der Direktor wollte den Film nicht ‘überfüllen’

“Tom spielt im Film nicht mit. Idris [Elba] hat sich versprochen… zwei mal”, erklärt der Direktor des Films, Joss Whedon, in einem Video-Interview. “Wir haben zwar etwas gedreht, aber das hat nicht funktioniert… der Film hat schon so viel, es passiert jede Menge und wir wollten nicht, dass er irgendwie überfüllt wird.” Whedon fährt fort: “Ich wollte Loki wirklich im Film haben, aber ich habe die Entscheidung verstanden… Es war so wie ‘Ok, zu viele Köche verderben den Brei’.” Schade, dass es Tom Hiddleston es nicht in den aktuellen Film geschafft hat. Aber wer weiß, vielleicht bekommt Loki ja im nächsten Teil einen Auftritt...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.