Anzeige

The Walking Dead Staffel 5: Was würde Hershel zu einer Beziehung zwischen Daryl und Beth sagen? (Spoiler)

"The Walking Dead" ist nicht nur in Amerika eine der beliebtesten Serien, die aktuell im TV läuft. (Foto: Podknox/flickr, CC BY 2.0)

Bereits im Mai soll Drehstart für die fünfte Staffel The Walking Dead sein. Bereits jetzt sind jedoch schon einige Details der kommenden Staffel bekannt. So auch, dass Daryl endlich die Liebe finden soll. Nun stellte sich Scott Gimple einigen Fanfragen und beantwortete, was die Reaktion von Hershel wäre, wenn Daryl und Beth zusammen kommen würden. Was hat er hier zu sagen?

Es wurde schon bekannt, dass Daryl Dixon (Norman Reedus) in der 5. Staffel The Walking Dead endlich die Liebe finden würde. Doch hier hielt sich Produzent Scott Gimple zurück, wen es treffen wird. Könnte es womöglich erneut Beth Greene (Emily Kinney) sein? Was würde deren Vater Hershel (Scott Wilson) dazu sagen. Schließlich wurde er in der vierten Staffel TWD von Daryl als ‚Hurensohn’ beschimpft. Dieser Frage stellte sich nun der Schauspieler auf Twitter.

Daryl sollte ein Bad nehmen!

Scott Wilson stellte sich einigen Fanfragen auf Twitter. Hier wurde gefragt: „Was wäre die Reaktion von Hershel, wenn Beth mit Daryl zusammen kommt ;)?“ Darauf wusste der TWD eine schlagfertige Antwort, mit der man wohl nicht gerechnet hat: „Er würde wahrscheinlich vorschlagen, dass Daryl ein Bad nimmt, weil er ist unfassbar stolz darauf dreckig zu sein.“ Großartige Antwort! Dennoch klingt es so, als wäre er einverstanden, denn er wurde auch noch nach seinen Gefühlen bezüglich möglicher Enkelkindern gefragt: „Er wäre ein stolzer Großvater.“ Nun bleibt abzuwarten, ob Beth wirklich die Liebe für Daryl in der fünften Staffel The Walking Dead sein wird und wie sich ihre Geschichte weiter entwickelt.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.