Anzeige

"The Walking Dead" Staffel 5: Rick Grimes tötet (SPOILER) in Folge 3!

Andrew Lincoln hat mit Rick Grimes die Hauptrolle in der Zombie-Serie "The Walking Dead" ergattert. (Foto: titi-, flickr, CC BY-SA 2.0)

Die Zuschauer mussten mit Schrecken miterleben, wie ein vermeintlich toter Widersacher Rick Grimes in der 2. Folge von „The Walking Dead“ Staffel 5 auf der Spur ist. Doch bald könnte sich das Blatt wenden und aus Gejagten werden Jäger. Vorsicht: Spoiler zu S5E03 „Four Walls and a Roof“!

Mit einem wortwörtlichen Knall meldete sich die 5. Staffel von „The Walking Dead“ zurück. Der Kannibalen-Herd Terminus wurde binnen einer Episode in Schutt und Asche gelegt. Ein Großteil der Killer wurde entweder von Rick Grimes’ (Andrew Lincoln) Leuten getötet oder von Beißern zerfleischt, die den Weg nach Terminus fanden. Auch Terminus-Anführer Gareth (Andrew J. West) wurde bei einem Schusswechsel verletzt – doch nicht getötet, obwohl das viele Zuschauer vermuteten. Bereits in der 2. Folge meldete er sich zum Schluss der Episode zurück. Doch sein Comeback könnte von sehr kurzer Dauer sein, wie neuste Spoiler berichten.

Rache für Bob

Auf einer sehr beliebten Facebook-Fanseite in Amerika – „The Spoiling Dead“ – wurde ein kurzes Interview mit einem Insider veröffentlicht, der sich nur 3. Folge der neuen „Walking Dead“-Staffel äußerte. In „Four Walls and a Roof“ soll es zum Kampf zwischen der Gruppe von Rick Grimes und Gareth kommen – doch Terminus zieht dieses Mal den Kürzeren. Wie auf der Seite berichtet wird, gelingt es Rick, Gareth zu töten – genau so, wie er es in der ersten Folge angedroht hat. Auch die restlichen Kannibalen können übermannt und getötet werden. Neben der Freude über die Vernichtung einer weiteren Gefahr, zeigen sich viele Fans über diese News enttäuscht. Viele von ihnen hatten darauf gehofft, mehr von Gareth zu sehen. Was sagt ihr zu den neusten Spoilern?

#452758126 / gettyimages.com
1
0
2 Kommentare
10
Lily Mayer aus Mannheim | 24.10.2014 | 16:38  
1.994
Franziska Müller aus Hamburg | 27.10.2014 | 16:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.